1 PC - 2 Bildschirme

    • Leraner
      Leraner
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2006 Beiträge: 272
      Ich will einen zweiten Bildschirm an meinen PC anschließen.

      Nach meinen Informationen brauche ich eine Graffikkarte welche 2 Ausgänge hat. Ist das soweit richtig?

      Welche Graffikkarte könnt ihr empfehlen?
      Muss nicht die beste sein, muss nur die Pokertische usw. darstellen können ;)

      THX
  • 16 Antworten
    • DRX213
      DRX213
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2008 Beiträge: 37
      mit so ner anfrage kann kein mensch was anfangen...

      PCI-E oder AGP
      Preisrahmen
      welche Monitore (2x 24'' TFT oder lumpige 17er röhre ...)
      Sonstiges System

      your turn
    • Shatterproofed
      Shatterproofed
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 7.498
      Original von DRX213
      mit so ner anfrage kann kein mensch was anfangen...

      PCI-E oder AGP
      Preisrahmen
      welche Monitore (2x 24'' TFT oder lumpige 17er röhre ...)
      Sonstiges System

      your turn
      jep zudem bist du gelegenheitszocker der auch mal gerne das ein oder andere game zocken will, wenn ja welche etc bla blubb :D

      pauschal würd ich sagen alles ab 8800 GTS aufwärts wenns der Geldbeutel zulässt oder gleichwertige ATI Modelle ...

      haste auf jeden Fall keine Probs mit ...

      Ich selber nutze ne 8800 Ultra und kann nicht meckern ... hab aber auch oft nebenbei gezockt nur solltest fürs Pokern alleine nen gutes Preis- Leistungsverhältnis haben...
    • Leraner
      Leraner
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2006 Beiträge: 272
      Sorry für die unvollständigen Infos. Bin technischer Laie...
      Also...


      - für 2 19er Breitbild LCD Montitore

      - CPU P4, 1,8Ghz, Betriebssystem WinXP, Pci-e oder AGP? Keine Ahnung was ist das? =)

      - Preisrahmen: Nebensächlich, hauptsache gutes Preis/Leistungs Verhältnis

      THX
    • Chiller3k
      Chiller3k
      Bronze
      Dabei seit: 16.06.2007 Beiträge: 4.326
      also bei dem CPU hat er wohl AGP :D

      ich glaube die geforce 6200 macht dual view und kostet nicht die Welt.
      wenn du ein wenig mehr ausgeben willst, dann nimm die 6600GT

      wäre mein Vorschlag aber vielleicht gibt es hier ja welche die sich besser auskennen =)

      lohnt sich eig nicht so extrem viel in ne AGP Grafikkarte zu stecken...
    • GTAm
      GTAm
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2005 Beiträge: 1.347
      Ich würde auf jeden Fall eine mit 2x DVI nehmen (sofern deine Monitore DVI-Eingänge haben). DVI & VGA nebeneinander sieht hässlich aus.

      Leider ist die Auswahl an AGP-Karten mit 2x DVI nicht mehr so doll:
      http://geizhals.at/deutschland/?fs=AGP+2x+DVI&in=

      Wenn du nicht zocken willst, reicht auch eine 08/15 FX5200. Kostet ein paar € und ist passiv gekühlt - macht also keinen Krach.
      http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&Item=330214632362

      Ansonsten SuFu, gibt schon ewig viele Threads zu dem Thema (Stichwort Technik-Forum).
    • sabinesauermueller
      sabinesauermueller
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2008 Beiträge: 105
      Warum sollte man für Poker ne GF 8600 GT brauchen ?
      Die ist zum spielen ! Es ist egal welche du nimmst ! hauptsache die passt in denPC und hat die anschlüsse die man braucht !
    • Leraner
      Leraner
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2006 Beiträge: 272
      THX euch allen :D
    • ernsti
      ernsti
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2005 Beiträge: 4.439
      Original von GTAm
      Ich würde auf jeden Fall eine mit 2x DVI nehmen (sofern deine Monitore DVI-Eingänge haben). DVI & VGA nebeneinander sieht hässlich aus.

      Wieso sieht das hässlich aus? Bildqualität wohl sehr unterschiedlich? Hätte hier nämlcih nur so eine Karte und wollte mir nen 2. Moni demnächst holen, wenn das nix is muss ich mir gleich noch ne kArte mit besorgen.
    • eplc
      eplc
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 8.667
      Original von ernsti
      Original von GTAm
      Ich würde auf jeden Fall eine mit 2x DVI nehmen (sofern deine Monitore DVI-Eingänge haben). DVI & VGA nebeneinander sieht hässlich aus.

      Wieso sieht das hässlich aus? Bildqualität wohl sehr unterschiedlich? Hätte hier nämlcih nur so eine Karte und wollte mir nen 2. Moni demnächst holen, wenn das nix is muss ich mir gleich noch ne kArte mit besorgen.
      Die Bildqualität unterscheidet sich schon recht deutlich. Es stört vor allem auf Dauer, besonders wenn beide Monitore verschiedene Bildqualis haben.
      Es ist in Ordnung, aber wenn du die paar € für ne annehmbare neue GraKa hast, ist das imho ne gute Investition.
      Gibt sicher aber auch andere, die das nicht so sehen, probiers einfach aus.
    • ElPadrino777
      ElPadrino777
      Bronze
      Dabei seit: 28.06.2007 Beiträge: 747
      spielt es eine rolle wieviel Mb die graka hat? hab mir vor kurzem die Nvidia GeForce 8600GT geholt welche monitor(e) kann man bei dieser anschliessen?
      und geht es zwei monitore anzuschliessen?
    • dwade1984
      dwade1984
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 8.292
      Original von eplc
      Original von ernsti
      Original von GTAm
      Ich würde auf jeden Fall eine mit 2x DVI nehmen (sofern deine Monitore DVI-Eingänge haben). DVI & VGA nebeneinander sieht hässlich aus.

      Wieso sieht das hässlich aus? Bildqualität wohl sehr unterschiedlich? Hätte hier nämlcih nur so eine Karte und wollte mir nen 2. Moni demnächst holen, wenn das nix is muss ich mir gleich noch ne kArte mit besorgen.
      Die Bildqualität unterscheidet sich schon recht deutlich. Es stört vor allem auf Dauer, besonders wenn beide Monitore verschiedene Bildqualis haben.
      Es ist in Ordnung, aber wenn du die paar € für ne annehmbare neue GraKa hast, ist das imho ne gute Investition.
      Gibt sicher aber auch andere, die das nicht so sehen, probiers einfach aus.
      lol, ohne scheiss.. kann ich bestätigen, nur dass ich niewusste, dass es an dem vga ausgang liegt :D
    • Schrettl
      Schrettl
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2006 Beiträge: 559
      wo kommstn her?

      ich hab hier noch ne 1950Pro mit 2xDVI und natürlich AGP.
      Mit der kannst auch fast alle aktuellen Titel zocken - ist echt nen flottes teil - viel schneller gehts für AGP net.
      War bei mir absoluter Fehlkauf weil ich ca 1 Monat später auf PCIe umgestiegen bin lol - einfach zuviel Geld wir Pokerspieler :p
      Falls interesse meld dich icq (komme aus ffm)
      hättest auf jeden Fall was gescheites und wir werden uns sicher einig!

      44570764
    • GTAm
      GTAm
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2005 Beiträge: 1.347
      Original von ernsti
      Original von GTAm
      Ich würde auf jeden Fall eine mit 2x DVI nehmen (sofern deine Monitore DVI-Eingänge haben). DVI & VGA nebeneinander sieht hässlich aus.
      Wieso sieht das hässlich aus? Bildqualität wohl sehr unterschiedlich? Hätte hier nämlcih nur so eine Karte und wollte mir nen 2. Moni demnächst holen, wenn das nix is muss ich mir gleich noch ne kArte mit besorgen.
      Joa, der Monitor der am VGA angeschlossen ist, wirkt gegenüber dem DVI-Monitor sehr unscharf. Ich hab zwei identische Monitore, aber an einem war mal der DVI-Eingang kaputt. Ich fands schrecklich und würde auf jeden Fall die paar € investieren, um eine Graka mit 2x DVI zu nehmen.
      Wenn ne Office Graka reicht, ist man ja schon für kleines Geld dabei.
    • ElPadrino777
      ElPadrino777
      Bronze
      Dabei seit: 28.06.2007 Beiträge: 747
      Original von ElPadrino777
      spielt es eine rolle wieviel Mb die graka hat? hab mir vor kurzem die Nvidia GeForce 8600GT geholt welche monitor(e) kann man bei dieser anschliessen?
      und geht es zwei monitore anzuschliessen?


      ???
    • ernsti
      ernsti
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2005 Beiträge: 4.439
      Guck dir halt einfach die Anschlüsse an der karte an. Falls du dann immer noch aufgeschmissen bist google halt mal nach D-SUB, DVI usw.
      Kenn die karte zwar nicht gut aber zwei mittelgroße TFTs soltlen auf jeden fall gehen.
    • GTAm
      GTAm
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2005 Beiträge: 1.347
      MB sind für Office und Poker imo egal, mein Bruder hat zwei 19''er ohne Probleme an einer 32MB-Karte laufen.

      Eine 8600GT sollte in der Regel 2x DVI haben, also sind 2 TFTs kein Problem. Da es VGA->DVI Adapter gibt, stehen einem bei zwei Ausgängen sowieso immer sämtliche Variationen (2x Röhre, 2x TFT, 1x Röhre + 1x TFT) offen, zur Not muss man halt einen Adapter kaufen, wenn keiner dabei liegt.