Partypoker sss oder sng?

    • kutu90
      kutu90
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2008 Beiträge: 3
      Ich hab mal gelesen , dass bei PartyPoker der Rake bei NL10(0,05/0,10) so groß ist , dass es sich nicht lohnt da anzufangen und deshalb gleich mit NL25. Ich dachte dann , okay du kannst ja solange SnGs spielen leider hab hat Partypoker nur >3$ SngS.
      Also zu was würdet ihr mir raten?
      Wäre es in Ordnung mit den 3 SngS anzufangen?
  • 14 Antworten
    • csTFG
      csTFG
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 6.456
      Der Rake ist bei den 1$ und 3$ SnG (20%) auf Party viel höher als auf NL10 oder NL25 (nur bis zu 5%).
    • hdlxted
      hdlxted
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 54
      Original von kutu90
      Ich hab mal gelesen , dass bei PartyPoker der Rake bei NL10(0,05/0,10) so groß ist , dass es sich nicht lohnt da anzufangen und deshalb gleich mit NL25.
      bei der aussage ging es ueberings um FL nich um NL
    • welt
      welt
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2005 Beiträge: 595
      Original von csTFG
      Der Rake ist bei den 1$ und 3$ SnG (25%) auf Party viel höher als auf NL10 oder NL25 (nur bis zu 5%).
      FYP
    • csTFG
      csTFG
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 6.456
      Nein, es sind 20% Rake!
      (0,20$ von 1$ und 0,60$ von 3$ sind jeweils genau 20%)
    • philgo
      philgo
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 2.257
      Original von kutu90
      Wäre es in Ordnung mit den 3 SngS anzufangen?
      BRM Artikel gelesen?

      http://www.pokerstrategy.com/de/strategy/sng/618/
    • moonblue
      moonblue
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2007 Beiträge: 385
      Original von csTFG
      Nein, es sind 20% Rake!
      (0,20$ von 1$ und 0,60$ von 3$ sind jeweils genau 20%)
      Wenn man Rake und Fee gleich berechnen würde, stimmt Deine Rechnung sogar: Von der gesamten Einzahlung nimmt sich PP einen Anteil von 20% aus dem Topf, die restlichen 80% werden ausgeschüttet.
      (Beim Rake nimmt sich PP 5% aus dem Topf)

      Normalerweise gibt man den prozentualen Wert des Fee aber in Bezug zum Startgeld an:
      Bei 80 Cent Startgeld (für den Preispool) und 20 Cent Fee obendrauf wären es dann tatsächlich 25% Fee.
      Kommt also immer auf den Blickwinkel an.
    • EvilSucker
      EvilSucker
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2008 Beiträge: 5.688
      Original von kutu90
      Wäre es in Ordnung mit den 3 SngS anzufangen?
      Ja!
      Die sind extrem fischig und mit dem PS-Strategieartikelwissen und etwas ICM-Training ganz locker mit ROI 15%+ zu meistern.
      Du darfst nur nicht tilten und musst Badbeats einfach akzeptieren und normal weiter spielen.
    • infecteeed
      infecteeed
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 3.523
      Original von EvilSucker
      Original von kutu90
      Wäre es in Ordnung mit den 3 SngS anzufangen?
      Ja!
      Die sind extrem fischig und mit dem PS-Strategieartikelwissen und etwas ICM-Training ganz locker mit ROI 15%+ zu meistern.
      Du darfst nur nicht tilten und musst Badbeats einfach akzeptieren und normal weiter spielen.
      Meinst du das ernst?
    • EvilSucker
      EvilSucker
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2008 Beiträge: 5.688
      Original von infecteeed
      Original von EvilSucker
      Original von kutu90
      Wäre es in Ordnung mit den 3 SngS anzufangen?
      Ja!
      Die sind extrem fischig und mit dem PS-Strategieartikelwissen und etwas ICM-Training ganz locker mit ROI 15%+ zu meistern.
      Du darfst nur nicht tilten und musst Badbeats einfach akzeptieren und normal weiter spielen.
      Meinst du das ernst?
      Ja!
      Ich hatte ursprünglich vor PP zu verlassen, aber ich lauf momentan ganz gemütlich mit einem ROI von 25% durch die 3er SnG und sehe keinen Grund, warum ich gehen sollte.
      Never touch a running system!
    • csTFG
      csTFG
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 6.456
      Original von moonblue
      Original von csTFG
      Nein, es sind 20% Rake!
      (0,20$ von 1$ und 0,60$ von 3$ sind jeweils genau 20%)
      Normalerweise gibt man den prozentualen Wert des Fee aber in Bezug zum Startgeld an:
      Bei 80 Cent Startgeld (für den Preispool) und 20 Cent Fee obendrauf wären es dann tatsächlich 25% Fee.
      Kommt also immer auf den Blickwinkel an.
      Normalerweise?
      Das heisst also, wenn das Verhältnis (rein hypothetisch) von Startgeld und Fee 1 zu 1 wäre, würdest du sagen der Rake beträgt 100%?
    • delfink
      delfink
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 5.916
      was is jetzt eigentlich mit den 1$ sngs? letztens konnt ich ma kurz 3 stück spielen und seit tagen gehts wieder nicht.
    • csTFG
      csTFG
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 6.456
      Tische gibt es jeden Tag um 17:00 bis 19:00 Uhr und von 0:00 bis 2:00 Uhr.
    • Neobet
      Neobet
      Global
      Dabei seit: 22.04.2006 Beiträge: 348
      Rake != Fee
    • moonblue
      moonblue
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2007 Beiträge: 385
      Original von csTFG
      Original von moonblue
      Original von csTFG
      Nein, es sind 20% Rake!
      (0,20$ von 1$ und 0,60$ von 3$ sind jeweils genau 20%)
      Normalerweise gibt man den prozentualen Wert des Fee aber in Bezug zum Startgeld an:
      Bei 80 Cent Startgeld (für den Preispool) und 20 Cent Fee obendrauf wären es dann tatsächlich 25% Fee.
      Kommt also immer auf den Blickwinkel an.
      Normalerweise?
      Das heisst also, wenn das Verhältnis (rein hypothetisch) von Startgeld und Fee 1 zu 1 wäre, würdest du sagen der Rake beträgt 100%?
      Genau wie Neobet schon schreibt:
      Rake ist nicht gleich Fee!

      Fee könnte tatsächlich 100% oder mehr betragen, Rake natürlich nicht ;)

      Wenn Du mein Beispiel oben nicht nachvollziehen kannst, dann betrachte mal die Mehrwertsteuer:
      Wenn etwas netto 1000 Euro kostet, kostet es brutto 1190 Euro, die 19% Mehrwertsteuer kommen 'oben drauf'.
      Nach Deiner Rechnung wäre die Mehrwertsteuer (=Fee) aber nur 190/1190= 15.97%