SHC: suited connectors auf blind position folden?

  • 7 Antworten
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Weil du Out of Position spielen musst. Wenn du OOP spielst, dann musst du an Flop, Turn und River immer vor deinem Gegner entscheiden. Dadurch kannst du mit Draws nicht den Pot effektiv kontrollieren, weil du nicht bestimmen kannst wann du den Pot klein halten willst, wann du dir eine Freecard nehmen willst.etc.
    • Kick4Ass
      Kick4Ass
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17.030
      Ich hänge mich mal hier ran.

      Bei den gleichfarbigen Bildkarten hab ich lt. Tabelle folgende Aktionen :

      Jemand ist mitgegangen -- > Mitgehen

      Hab ich jetzt nicht auch das gleiche Problem wie bei den Suited Connectors ??

      Dann noch die Frage, was mache ich in den Fällen wo ich lt. Tabelle mitgehe, aber nach mir erfolgt dann eine Erhöhung ???

      Danke & Gruß

      Kick4Ass
    • PommesPapst
      PommesPapst
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2007 Beiträge: 11.609
      zur anfangsfrage: ghostmaster hat das schön erklärt, noch ein wichtiger punkt, warum man spekulative hände wie suited connectors nicht oop spielen sollte, ist, dass deine hand sehr transparent ist, wenn du deinen draw passiv spielst, du also check/callst und dann oop in den aggressor valuebettest, wenn dein draw ankommt. hier wird selbst der schwächste spieler aufmerksam.

      zur zweiten frage: grundsätzlich gibt es hier die gleichen probleme wie bei allen händen, die man oop spielen muss, allerdings sind suited broadways keine wirklichen spekulativen hände mehr, da sie nebenbei noch top pair value haben, was sie etwas stärker macht als die kleinen suited connectors.

      wenn hinter dir geraist wird, dann lass die hand einfach gehen. wenn sie schon zu schwach ist, um selbst geraist zu werden, dann ist sie auf jeden fall zu schwach, um ein raise zu callen.
    • Kick4Ass
      Kick4Ass
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17.030
      Original von PommesPapst
      zur anfangsfrage: ghostmaster hat das schön erklärt, noch ein wichtiger punkt, warum man spekulative händewie suited connectors nicht oop spielen sollte, ist, dass deine hand sehr transparent ist, wenn du deinen draw passiv spielst, du also check/callst und dann oop valuebettest, wenn dein draw ankommt. hier wird selbst der schwächste spieler aufmerksam.

      Ok das habe ich auch verstanden, aber warum stehen diese Hände dann so in den Tabellen, die ja für Anfänger sein soll ??


      Dann kommt mir die Überlegung, wenn ich zum Bsp. mit QT im SB auffülle und den Flop gut treffe, hier mit einer Bet Stärke zu zeigen um so die Initiative zu übernehmen.

      Weil ich davon ausgehe das der Limper auch nix dolles hat, und der BB ja auch nicht erhöht hat.

      Um das Beispiel etwas zu verfeinern, ich denke hier an Straight & Flush Möglichkeiten.

      Wäre das eine Möglichkeit ???

      Denn sonst gehen mir die Ideen aus was man so spielen soll

      Grüße
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Lies dir mal meinen Artikel über Suited Connectors durch. Dort ist beschrieben wie sich das mathematisch verhält. Ich habe auch noch einen Artikel über Positionsspiel geschrieben, in dem du sehen kannst wieso sich Draws ohne Position nur ganz schlecht spielen lassen.

      Den momentanen SHC finde ich persönlich auch nicht ganz so toll, aber ich habe auch mit der Entwicklung dieses Charts nichts zu tun gehabt. Da ich jetzt endlich wieder Zeit habe, werde ich mal zusehen, dass ich da evtl. für Sorge, dass ein paar Verbesserungen integriert werden.
    • Kick4Ass
      Kick4Ass
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17.030
      Ghostmaster,

      Danke.

      Ich werd mir die Artikel mal ansehen. Die Idee mit dem überarbeiten finde ich gut.

      Das ist so nämlich etwas verwirrend wenn man anfängt sich für BSS zu interessieren oder einzuarbeiten

      Grüße
    • yaf
      yaf
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2007 Beiträge: 1.199
      Da ich jetzt endlich wieder Zeit habe, werde ich mal zusehen, dass ich da evtl. für Sorge, dass ein paar Verbesserungen integriert werden


      z.b. mitlimpen von suited connectors abhängig machen von der anzahl der vorigen limper?