Lifetime Strategyponts Belohnungssystem - Entschiedung gefallen? * Update*

    • maxlukas83
      maxlukas83
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2006 Beiträge: 885
      Hi,

      wurde ja schon oft diskutiert Belohnungen mit Lifetime Strategypoints zu verbinden - und von den Admins/Mods wurde gesagt, dass im Februar darüber diskutiert bzw. entschieden werden soll - wie ist denn nun der Stand, da dort eine Änderung ja wohl dringend nötig ist!


      Eingefügt von Korn am 18.3
      Vor einigen Monaten haben wir angekündigt, dass wir unser MBS neu gestalten wollen. Ein Schwerpunkt der Verbesserungen sollte hierbei die Stärkung des Diamond Status sein.

      In diesem Zusammenhang wurde auch eine stärkere Kopplung des MBS an die Lifetime-Strategypoints diskutiert. Viele von euch haben sich gewünscht, dass wir zum Beispiel pro 10.000 Strategypoints Punkte oder Gutscheine verteilen, die sich dann gegen geldwerte Gegenstände oder sogar Cash eintauschen lassen. Der Wermutstropfen zuerst: So ein System wird es nicht geben.

      Die Gründe hierfür sind wie folgt:
      1. Das System wäre zu teuer. Wie ihr wisst, geben seit jeher Monat für Monat extreme Summen für Content und Promotions aus. Dazu geben wir auf jeder unserer Partnerseiten das maximal mögliche an Rakeback und Rewards. Es gibt schlichtweg keinen Affliiate weltweit, der einen so großen Anteil des Umsatzes seinen Spieler zu Gute kommen lässt. Das heißt: Wir hätten nur ein Reward-System anbieten können, das von vielen von euch zurecht als "lächerlich" bezeichnet worden wäre - weil es eben sehr kostengünstig hätten sein müssen.
      2. Viele unserer Partnerseiten sperren sich gegen so ein System, denn es kann zurecht als Verstoß gegen die Anti-Rakeback oder aber Maximum Rakeback Policy der Seite angesehen werden. Sprich: es ist uns rechtlich nicht erlaubt, so ein System einzuführen. Wenn wir es doch täten, würden wir vertragsbrüchig, mit potential desaströsen Folgen.
      3. Der wichtigste Grund zuletzt: In den vielen Feedback und Diskussionsthread zu dieser Thematik ist uns klar deutlich geworden, woran es vielen unsere Platin und Diamondmember eher fehlt. Statt hier und da $50 als Bonus zu kassieren, wurde vielmehr der Wunsch nach qualitativ hochwertigem Content für die High-Limits deutlich. Wir sehen uns seit jeher als professionelle Pokerschule, und nicht als "just another bonus site". Denn der Mehrwert einer guten Pokerausbildung ist deutlich größer als jeder Bonus jemals sein kann - wie wohl jeder von euch bestätigen kann.

      Deshalb haben wir beschlossen, unsere Anstrengungen im Content Bereich dramatisch zu erhöhen. Hierzu haben wir zum einem für euch neue Formate wie das Session-Review und das PokerStrategy-Spezial entwickelt, zum anderen sind wir aktiv auf der Suche nach erfolgreichen High-Stakes Spielern, die euch bei eurer Pokerlaufbahn unterstützen. Wenn ihr mal schaut, was wir in den letzten 3 Monaten alles an Content released haben, seht ihr schon jetzt eine deutliche Steigerung.

      Dies reicht uns aber noch nicht.
      Unser Ziel ist es, in möglichst kurzer Zeit auch im Bereich High-Stakes Content die unangefochtene Nummer 1 zu sein.
      Unsere Verpflichtung von Kobeyard ist dabei nur der Anfang.

      --------

      Heißt das nun, dass es kein extra Geld von PokerStrategy für euch geben wird? Nein - nur es wird nicht direkt über das MBS laufen.

      Zwei Dinge werden wir intensivieren:

      1. Special Reloads für High Roller bei unseren Partnerseiten
      (wie z.B. aktuell bei Titan Poker)

      2. Weitere Aufstockung der Top 100 Promo.
      Man munkelt, dass sie diesen Monat auf $100k erhöht wird und mehr Leute etwas davon haben :)

      Alles in allem bedeutet dies:
      Ihr werdet nirgendwo so guten Content und so gute Boni und Promotions finden wie auf PokerStrategy!
  • 219 Antworten