vmware und TitanPoker -> autofit window klappt nicht ?

    • Krogoth79
      Krogoth79
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2006 Beiträge: 412
      Benutze bei mir Debian Linux als OS und darin vmware mit WinXP Home auf dem wiederum meine ganze Pokersoftware läuft. Wozu windoof eine ganze Partition fressen lassen, wenns auch ein Ordner tut ? :D

      Seit gestern habe ich aber ein kurioses Problem mit der Software von TitanPoker:
      Sobald die Lobby aufgeht, reduziert sich die Auflösung des Gastsystems auf genau die Größe des Lobbyfensters. Der Rest vom Bildschirm wird schwarz.

      Das schaut dann so aus:


      Größer wirds nicht, das schwarze sollte wie gesagt alles Windows-Desktop sein. So hats leider auch keinen Platz für Tische :(

      Tisch aufmachen und Lobby minimieren nutzt leider auch nix.

      Hat sowas schon mal jemand gesehen und weiss einen Rat ?
  • 1 Antwort