Tach erstma :) .

Ich spiele jetzt seit so etwa 200 Spielen HU-SNGs (1.05$ Titan :D ).
Am Anfang hat das super geklappt, 35 BI erspielt in 2 Wochen doch irgendwie stoppt jetzt die weitere Entwicklung. Während es am Anfang stetig nach oben ging flippe ich atm die ganze Zeit hoch und runter (zwischen 35-40 €) und bin mir eigentlich ziemlich sicher, dass es nicht an der Varianz sondern an meiner schwankenden Spielstärke liegt.
So war es die letzten Tage z.B. so, dass ich immer am Anfang einer Session wesentlich schwächer gespielt habe und respektive auch wesentlich mehr Fehler gemacht hab als am Ende einer Session (heute: in den ersten 7 Spielen Gewinn/Verlust (2/5), overall für Heute: (9/5)).
Mein Hauptproblem ist dabei vielleicht, dass ich nicht nach einer wirklich konkreten Taktik vorgehen kann sondern mich HU immer wieder neu auf den Gegner einstellen muss was nach längerer Spieldauer offensichtlich besser klappt. Ich will aber auch nicht die Spielvariante wechseln, weil es zu anderen mehr content gibt ;) .
Wie kann ich es ergo schaffen, dass ich schon ganz am Anfang einer Session so spiele, wie ich die letzte aufgehört hab :D . Vielleicht habt ihr ja irgendwelche Tips :) .

mfg kel