Nicht noch ein NL lowbie Diary :S

    • OhKonner
      OhKonner
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 1.321
      Hi zusammen, ich will euch nicht unbedingt mit allem möglichen über mich zuschwafeln, aber ein bischen kann ich ja erzählen, für die die das einigermaßen interessiert ;)

      Also, Ich bin 20 Jahre alt komme aus dem schönen Lübeck im Norden,
      habe Abitur gemacht, mache grad noch Zivi, und bin schon seit vor dem Abi
      bei Ps.de, aber habe nie so richtig aktiv gespielt und motiviert war ich auch nicht, das sollte sich zunächst ändern seit ich nach geraumer rumdonkerei im FL,
      wo ich nicht allzuschlecht angefangen habe, mit SNGs weitergemacht habe... ich war recht motiviert, kam aber am ende nicht soo gut wie ich dachte mit den Swings klar, hab zwar nicht getiltet, aber ließ mich wieder so einfach für andere sachen begeistern, und das ist, wie ich finde, auch eine form von tilt :)

      also nach dem ich wieder ein harten 30BI down auf den 11er gehabt habe, ließ ich mich überreden NL 10 BSS auszuprobieren, was ich zwischen FL und SNGs auch schon mal angespielt habe.

      Hier solls also nun niedergeschrieben werden, wies mir ergeht.
      Habe NL10 mit ner BR von 350$ angefangen (nach dem down eben)
      und habe jetzt knapp 10k hände hinter mir, mit 8BB/100.

      Hier schonmal der Graph




      Bin damit recht zufrieden, wäre laut meinen (samplesizewegen) unaussagekräftigen stats vllt noch mehr drin gewesen: wts 21%, w@sd 50%(könnte bei 52-53 liegen), w$wsf 39% (könnte über 40% sein)

      Ich habe jetzt also 500$ BR und will mich an NL25 FR ranmachen.
      Werde hier Problemhände, witzige Hände, traurige Hände posten. Meine Stats, mein Graph und meine generellen Eindrücke.

      Also viel Spaß beim Lesen und wir sehen uns.

      Lg OhKonner
  • 2 Antworten