Schach

  • 27 Antworten
    • NorthernStar
      NorthernStar
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2008 Beiträge: 624
      Das gibt es (allerdings eine englischsprachige Seite):

      http://www.moneygaming.com/skillgames/play/chess

      Ob man damit allerdings wirklich Geld verdienen kann? Viele werden wohl nebenbei ein gutes Schachprogramm laufen haben. Also muss man schon ziemlich gut spielen können, um da was zu erreichen.
    • Miles2007
      Miles2007
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 352
      da war ich schon, das is ni so toll weil da nie jemand spielt=(

      ich will ja keine riesen einsätze spielen aber ich spiel schon ne weile und ich muss sagen es is sehr gut für die konzentration und hält den geist rege^^
    • romanempire
      romanempire
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 561
      Schach um Geld zu spielen macht wenig Sinn, wenn das profitabel ginge, würden nicht so viele Schachspieler beim Pokern landen
    • Miles2007
      Miles2007
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 352
      ich find nur die möglichkeit interssant ein "spiel zu spielen" bei dem es ausschließlich!! auf`s können ankommt.(poker ist meiner meinung nach auch ein spiel für könner). Das sich die profis gegenseitig neutralisieren und in den hohen limits profitables spielen schwer ist aber auf geringerem niveau halte ich gewinne für durch aus möglich.
    • Fuxteifl
      Fuxteifl
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2005 Beiträge: 174
      Aber welches spiel sollte das wirklich sein, bei dem man nicht innerhalb eines Tages einen "brauchbaren BOT" einsetzen kann?
    • ikeapwned
      ikeapwned
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 1.605
      Original von Miles2007
      ich find nur die möglichkeit interssant ein "spiel zu spielen" bei dem es ausschließlich!! auf`s können ankommt.(poker ist meiner meinung nach auch ein spiel für könner). Das sich die profis gegenseitig neutralisieren und in den hohen limits profitables spielen schwer ist aber auf geringerem niveau halte ich gewinne für durch aus möglich.
      das Problem ist, dass du bei schwach alles infos aus den zügen deines gegners rausholen kannst und es somit computerberechenbar wird...
      wäre das beim poker auch so wäre es nicht mehr profitabel.
    • Miles2007
      Miles2007
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 352
      ich glaube aber ni das jmd für 1-5$ spiele erst noch einen bot entwirft...ich brauch bissl abwechslung aber trotzdem einen gewissen anreiz...

      kann mir noch irgendjemand sonst weiterhelfen?
    • Knuddelbar
      Knuddelbar
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2006 Beiträge: 352
      Go(Das Japanische? Dingens mit den Steinen) kann man nicht vom Computer rechnen lassen, da die Verzwegung von Folgezügen viel zu schnell ansteigt. Es ist ein Spiel mit vollständigen Informationen(Keine unbekanten "karten", mann weiß immer was der Gegner machen könnte) also hängt dieses Spiel voll und ganz vom können ab und kann nicht von Bots im Internet gespiel werden. Die frage ist nur ob man genug Gegner findet, die um Geld spielen um davon leben zu können.
    • KingClaus
      KingClaus
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2007 Beiträge: 91
      ich spiele auf schach.de, aber net um geld... man kann da aber um dukaten spielen, das ist da wohl die währung...
    • Miles2007
      Miles2007
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 352
      kann man sich die dukaten wieder auscashen lassen oder sich in einem shop was dafür kaufen?
    • KingClaus
      KingClaus
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2007 Beiträge: 91
      eine dukate ist da 0.1 euro, die musst du erstmal eincashen, dann kostet die seite bissl was im monat, und auscashen geht da auch, hab nen bullet elo 2000 +-100 varianz, damit würde ich net da zocken, weil die GM`s sich so als 1900er ausgeben und einen dann wechbügeln, is also schwer da ne edge zu haben...
      nen kumpel hat da malnen 10er verdonked...
    • Miles2007
      Miles2007
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 352
      ich hab mir das jetz mal runter geladen, is aber leicht unübersichtlich^^ kannst mir vielleicht paar tips zur orientierung geben?
    • KingClaus
      KingClaus
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2007 Beiträge: 91
      im cafe kann jeder spielen, in den anderen räumen musst halt member sein, dazu musst halt die mitgliedsnummer abonieren, was die kostet weiß ich grad net... is halt mal witzig von nem nigel short auseinandergenommen zu werden, falls du den kennst...
      dazu musst halt in den großen spielsaal...
      du kannst auch ne 3monatige umsonstmitgliedschaft wählen, dann kannst ma reinschnuppern und dir deinen elo ermitteln lassen...
    • Miles2007
      Miles2007
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 352
      alles klar aber wie läuft das mit dem geld einsetzen?
    • Whiplash11
      Whiplash11
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2007 Beiträge: 346
      Original von Knuddelbar
      Go(Das Japanische? Dingens mit den Steinen) kann man nicht vom Computer rechnen lassen, da die Verzwegung von Folgezügen viel zu schnell ansteigt. Es ist ein Spiel mit vollständigen Informationen(Keine unbekanten "karten", mann weiß immer was der Gegner machen könnte) also hängt dieses Spiel voll und ganz vom können ab und kann nicht von Bots im Internet gespiel werden. Die frage ist nur ob man genug Gegner findet, die um Geld spielen um davon leben zu können.
      ich weiß garnicht ob es das überhaupt online für geld gibt, afaik nur umsonst
    • KingClaus
      KingClaus
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2007 Beiträge: 91
      wie gesagt, das hab ich noch nie gemacht, agb lesen?
    • xrax
      xrax
      Global
      Dabei seit: 05.05.2006 Beiträge: 219
      Original von romanempire
      Schach um Geld zu spielen macht wenig Sinn, wenn das profitabel ginge, würden nicht so viele Schachspieler beim Pokern landen
      Dafür ist es ziemlich sicher verdientes Geld wenn jemand "schlechteres" gegen dich antritt.
    • Miles2007
      Miles2007
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 352
      denk ich eben auch aber das wird wohl nix weil ich schon die software nicht begreife...total unübersichtlich
    • Miles2007
      Miles2007
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 352
      kennt denn wirklich keiner andere seiten wo man schach um geld spielen kann...das auf schach.de mit dem dukaten is ja vielleicht ein quatsch...
    • 1
    • 2