10c/20c was für ne winrate ist gut?

    • woodiss
      woodiss
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2007 Beiträge: 1.991
      habe folgende winnrate:

      habe habe keine PT habe aber alles nach jeder session in ne exel tabelle eingetragen...Hände summiert:

      FL 10c/20c
      Hands: 5352
      BR: von 60,19$ auf 95,65$ d.h +35,46$ oder 177,3 BB

      macht bei mir ne WR von 3,31 BB/100 Hands

      ist das normal oder gut oder zu wenig?

      oder kann man bei der sample size nicht sagen?
  • 6 Antworten
    • hasufly
      hasufly
      Black
      Dabei seit: 01.12.2006 Beiträge: 7.371
      das ist super! aber 5000 hände sagen natürlich noch nix. :) weiter so
    • BudSpencer
      BudSpencer
      Global
      Dabei seit: 04.04.2006 Beiträge: 850
      Die gleiche Frage wollte ich auch mal stellen.

      Spiele seit ca. 6 Wochen Fixed Limit
      ca. 3000 Hände $1/2 mit Winrate 11.79BB/100
    • Shefche
      Shefche
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2007 Beiträge: 1.074
      also woodis hört sich gut an wenn man davon ausgeht dass er eine große edge hat gegenüber den anderen, aber für einen Anfänger weit über durchschnitt!
      auf höheren Limits ist das sehr starker upswing

      Budspencers Rate ist wohl utopisch. Wenn du BB mit Bigblinds verwechselst, dann gibt das schonmal ne rate von 6BB/100 was auch n krasser upswing schon ist.
      Ansonsten ist die Rate halt aufgrund der geringen Anzahl der Hände eh net so ganz aussagekräftig.

      auf lange sicht sollte man mit 1-2 zufrieden sein. Alles was höher ist, bedeutet dann schon dass mehr sehr sehr stark spielt oder nen upswing hat
    • MaxPower83
      MaxPower83
      Bronze
      Dabei seit: 22.07.2007 Beiträge: 834
      auf den micros ist ne winrate von 3BB/100BB denk ich schon möglich, solange einen die varianz nicht ständig knüppelt. je weiter man kommt, umso geringer wird die winrate eigentlich.
      12BB hätte ich auch gerne :heart:
    • kombi
      kombi
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 9.244
      Auf den Micros ist eine Winrate von 3, 4, 5, 6 BB/100 schon drin, trotz des Rakes. Das weiß aber niemand so genau. Die Leute, die solche Winrates schaffen könnten, spielen nämlich nicht auf diesen Limits und die Leute die auf diesen Limits spielen, haben oftmals noch zu viele Leaks um solche top Winrates zu schaffen. Für einen sehr guten Anfänger ist denke ich bis 3 BB/100 drin, ansonsten sollte man nicht so sehr auf die Winrate achten, sondern die Winnings einfach mitnehmen und aufsteigen.
    • Tripper83
      Tripper83
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 4.364
      hatte auf 10000 Hände knapp 6PTBB. Da die Bankroll aber dann locker für 25/50 gereicht hat, bin ich dort hin gewechselt um keinen value zu verschenken.

      Dementsprechend sollte eigentlich keiner eine samplesize von 50.000 auf den unteren Limits anbieten können, die eine hohe Winrate hat, da man schon längst hätte aufsteigen müssen ;)