Feedback: PokerStrategy Elephant Preview #2

  • 19 Antworten
    • BigStack83
      BigStack83
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 6.787
      Gefällt mir sehr gut, vor allem das Pop-Up mit den ganzen Reitern.
      Die Anzeige des Boards und der mucked hands erscheint mir ein wenig klein zum Multitablen.
    • Syris
      Syris
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2007 Beiträge: 2.521
      Original von BigStack83
      Gefällt mir sehr gut, vor allem das Pop-Up mit den ganzen Reitern.
      Die Anzeige des Boards und der mucked hands erscheint mir ein wenig klein zum Multitablen.
      dito....
      mucked cards eindeutig zu klein....auf 2 Tischen mag das ja noch gehen, aber sobald es mehr werden, kann man nicht eben mal so auf die cards schauen

      //e: ansonsten sieht das bis jetzt alles sehr nice aus
    • tschoa
      tschoa
      Gold
      Dabei seit: 22.12.2006 Beiträge: 2.770
      Habs in den Comments schon geschrieben, is zwar jetz bissl spät aber Performance >> schöne GUI
      Wenn das Prog zuviel braucht werdens zumindest die ganzen Multitabler (SSS) nicht benutzen, falls ihr PC nicht gerade von morgen ist
    • Verlain
      Verlain
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2007 Beiträge: 141
      Das programm gefällt mir immer mehr und mehr :)
      braucht ihr nen übersetzer ? englisch, da ja noch alles in deutsch ist...
    • Flush888
      Flush888
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2007 Beiträge: 568
      Das mit den Stats ist noch etwas klein und unschön, aber ich denke das ist nur zum Testen so.

      Sieht ja aus wie bei Pokeroffice *kotz*
    • baschin
      baschin
      Global
      Dabei seit: 08.11.2007 Beiträge: 879
      is it for freE?
      oder gibts denn statt PT ^^
      btw i like elephants
    • TylerD1
      TylerD1
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2007 Beiträge: 1.522
      die Popupstats sind ja mal richtig n1 gelöst
    • 4A888
      4A888
      Bronze
      Dabei seit: 22.10.2007 Beiträge: 916
      Sieht vielversprechend aus.

      Zwei kleine Anmerkungen:

      In dem Datenfenster sollte hinter den Prozentangaben stehen, auf wieviele Situationen sich die Prozentangaben beziehen. Zumindest, wenn es weniger als hundert Situationen sind. Vgl. Holdemmanager.

      Sehr gut wäre es, wenn man im Preflop Tab z.B. auf die Prozentangabe zum Raise aus EP klicken könnte und dann die Hände sehen könnte, die der Gegner nach einem Raise aus EP am Showdown gezeigt hat. Evt. auch verbunden mit der jeweiligen Raisegröße.

      Oder zumindest sollte der Showdown Hände Tab auch nach Aktionen und Positionen unterteilt werden.
    • Pokerjockey
      Pokerjockey
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2007 Beiträge: 116
      sieht soweit nett aus...
      nur eine Sache stach mir ins auge:





      wem fällt was auf?

      könnte für Verwirrung sorgen :D
    • Domdenik06
      Domdenik06
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 241
      prozentzahlen sind komisch??
    • BHSurfer
      BHSurfer
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2007 Beiträge: 305
      das post- und preflop vertauscht sind steht auch schon in den coments...ist sicher schnell und unproblematisch zu ändern
    • skatemaza
      skatemaza
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2006 Beiträge: 3.235
      Werden gleich alle Plattformen unterstützt?
    • Schnicker
      Schnicker
      Black
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 18.536
      Hallo,

      ich weiß jetzt nicht, ob diese Vorschlag bereits gemacht wurde oder ob er überhaupt realisierbar ist ( möglich ist das schon, aber evtl. ist es zu rechenaufwendig, kenn mich damit nicht aus ).

      Und zwar fände ich es klasse, wenn es möglich wäre sich die Werte VPIP und PFR der Gegner im TableOverlay abhängig von der Position und der bisherigen Action anzeigen zu lassen. Wenn man z.B. eine genaue PFR-Angabe des Spielers nach einem Raise aus MP2 hätte wäre super. Bisher kann man das ja nur grob abschätzen, da ein Mittelwert über alle Positionen gemacht wird. Es wäre halt oft Recht hilfreich, wenn man wüsste SpielerXY 3-bettet 5% seiner Hände nach einem MP2 openraise oder coldcallt 10% etc. Das Problem dabei ist halt, dass man praktisch nach jeder Aktion am Tisch, die Werte aller Spieler neu berechnen müsste, man könnte so aber noch viel präzisere Aussagen über mögliche Holdings von Villain treffen. Gerade das Preflopspiel ist ja im Grunde "perfekt" lösbar und das wäre nochmal eine große Hilfe.
    • cycsam
      cycsam
      Black
      Dabei seit: 20.03.2005 Beiträge: 277
      eine anzeige der aktionen der einzelnen spieler in der laufenden hand wie bei pokeroffice wäre toll.
    • Forstning
      Forstning
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2007 Beiträge: 1.727
      Original von Forstning
      Zusätzlich zum PFR fänd ich eine preflop 3-bet range spitze. (Anm.: im HUD) Jeden Tag (und auch TAG) frage ich mich aufs Neue welche 3-bet ranges ich nun vorraussetzen kann. Unterscheiden kann man dann noch 3-bet aus Blinds, 3-bet auf BU, 3-bet allgemein.
      Äch würrrde mich auch als Alphatester anbieten ! (spiele FTP und Party)
    • kauai
      kauai
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 2.059
      welche anbieter bzw hab ihr schon weitere implementiert?
    • Aikonage
      Aikonage
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 2.805
      Im devblock steht "party, stars und ftp"
    • MaxPower83
      MaxPower83
      Bronze
      Dabei seit: 22.07.2007 Beiträge: 834
      ich weiß nicht, in wiefern das möglich ist, aber evt könnte man in das Fenster mit den infos der einzelnen spieler eine übersicht ähnlich wie pokerstove oder equilator einbinden, die in abhängigkeit von vpip und pfr die range des gegners anzeigt? also wie hier

      das wird zwar erst bei recht vielen händen aussagekräftig, aber man könnte sich so pokerstove sparen und man setzt sich von PT oder PO ab
    • klopa
      klopa
      Bronze
      Dabei seit: 03.11.2006 Beiträge: 1.926
      Original von MaxPower83
      ich weiß nicht, in wiefern das möglich ist, aber evt könnte man in das Fenster mit den infos der einzelnen spieler eine übersicht ähnlich wie pokerstove oder equilator einbinden, die in abhängigkeit von vpip und pfr die range des gegners anzeigt? also wie hier

      das wird zwar erst bei recht vielen händen aussagekräftig, aber man könnte sich so pokerstove sparen und man setzt sich von PT oder PO ab
      fänd ich auch ganz gut.
      am besten sollte es die Hände nicht wie equilator die besten hände aussuchen für die Prozentzahl sondern die Hände, die der Spieler wircklich spielt (hoffe man versteht was ichmeine^^)