Harrington vs Suckout Bets

    • sledgeDaemmer
      sledgeDaemmer
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 151
      Ich ich bin grade dabei Harrington on Holdem III zu lesen und was ich merkwuerdig finde (war auch teilweise in den anderen beiden Buechern so) ist, dass er ,wenn potentielle Suckout bets kommen immer mit PotOdds argumentiert und callt. Bei manchen haenden auch versteandlich aber:

      fuer die HoH III haben: Problem15: der Flush ist angekommen, sogut wie jede hand die Villian halten kann hat uns beat, Trotzdem callt er die ca. 1/3 Ps suckout bet, die uns 1/4 unseres Stacks kostet... finde ich irgendwie daemlich.
  • 1 Antwort
    • -=Diablo666=-
      -=Diablo666=-
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2005 Beiträge: 3.290
      ??? bist du mit dem jargon nicht vertraut oder ist harrington ein noob? wenn ein gegner eine 1/3 PSB suckin bet macht musst du einfach ein 2pair normal noch callen. sonst wird der gegner dass irgendwann aufschnappen und dich jedes mal am rvr bluffen weil ner dafür nur 1/3PSB riskieren muss ...