Nur mal eben auskotzen

    • Apep
      Apep
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2007 Beiträge: 1.670
      Ich muss mir einfach mal eben die letzten Hände von der Seele schreiben, weil gerade niemand zum volljammern in der Nähe ist.

      Ich habe gerade in rund 500 Händen 10 Stacks verbraten. Egal was ich spielte, irgendwer hatte sowieso die bessere Hand oder überholte mich noch. Hatte ich Asse, machte der nächste Holländer sein Two Pair mit T8, traf ich mit AQ das Ass, hatte jemand anders AK auf der Hand. Mit QQ rannte ich in KK und mit KK in AA. Das war echt die volle Pallette an hinterhältigen Setups in kurzer Zeit. Außerdem scheint heute Welt-Slowplay-Tag zu sein. Wie ich es hasse, wenn Leute mit hohen Pocket Pairs limp/call spielen und dafür nicht bestraft werden!

      So. Das soll reichen. Ich mach mir jetzt einen Wein auf, lese ein bisschen oder sehe fern, aber spiele bestimmt kein Poker mehr. Damit setz ich mich dann morgen wieder auseinander.

      Oh und bitte keine Belehrungen, dass das ganz normal ist und mal vorkommen kann. Das ist mir schon klar. Ich musste das nur mal irgendwo ablassen.
  • 10 Antworten
    • pilgrim3030
      pilgrim3030
      Bronze
      Dabei seit: 31.05.2007 Beiträge: 1.459
      kein ding.

      hast dem fred ja n schoen universellen namen gegeben.


      war gestern auch 12 down. heute bisher 8 up. und weiter gehts.
    • funmaker
      funmaker
      Global
      Dabei seit: 04.01.2006 Beiträge: 7.367
      Jau, lass es raus! Und beim nächsten mal schnappst Du Dir die Holländer wieder! :P
    • Apep
      Apep
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2007 Beiträge: 1.670
      Nach dem Eröffnungspost ging es übrigens nicht viel besser weiter und vorher lief es auch schon nicht so wirklich gut.

      Aber:
      Der böseste Down geht mal vorbei. Ich habe jetzt endlich mal wieder über mehrere Tage Gewinn gemacht. Noch liege ich zwar ein ganzes Stück unter meinem BR-Höchststand, aber es kommt mir langsam wieder realistisch vor, dass ich da in absehbarer Zeit wieder hin komme.

      Maßnahmen, die ich ergriffen habe:
      1. Weniger spielen. Wenn die letzten Tage schon schlecht liefen, neige ich merklich eher zum Tilt als normalerweise. Da es nicht besser wurde, habe ich einige Sessions schon sehr früh beendet, weil ich nicht mehr sicher war, mein A-Game zu spielen.
      2. Viel Theorie lernen. Ich habe vor allem "No-Limit Hold'em - Theorie und Praxis" von Sklansky und Miller gelesen. Es tut einfach gut, wenn man schwarz auf weiß lesen kann, dass man tatsächlich garnicht so schlecht spielt. Außerdem lernt man immer noch was dazu.
      3. Limit-Abstieg. Es war zwar noch nicht wirklich nötig, niedriger zu spielen, aber ich fing an zu rechnen, wie lange das noch so weitergehen kann ohne dass ich wirklich absteigen muss. Weil das ziemlich daneben ist, hab ich das abgekürzt und bin freiwillig runter. Psychologisch fand ich das ganz hilfreich.
    • Apep
      Apep
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2007 Beiträge: 1.670
      There's no such thing as a doomswitch...



      :rolleyes:
    • funmaker
      funmaker
      Global
      Dabei seit: 04.01.2006 Beiträge: 7.367
      Hi, das hört sich doch schon mal gut an. Du hast alle "Vorsichtsmassnahmen" getroffen und ernsthaft darüber nachgedacht, was Du verbessern kannst und es in die Tat umgesetzt. Denke wir werden hier noch einiges von Dir hören. Viel Erfolg noch! ;)
    • SirAngelo
      SirAngelo
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2007 Beiträge: 1.055
      Hoffe du verzeihst es mir wenn ich deinen Tread auch kurz zum aukotzen nutze..thx.


      AAAAAAAAAAAAAAAAAHHhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh
      nerv

      Ich liebe ja eigentlich meine Fische aber wenn ich 2 mal am Stück mit AA gegen kleinere Pockets verlier ( was ja nicht so tragisch ist)...
      Und wenn mich dann noch ein Fisch ( mit -45ROI auf 400SnG´s) quasi mit Ansage daueraussuckt muss ich doch mal schnell brüllen.

      3
      2
      1

      =) lol. Tut ja richtig gut sowas und eigentlich find ich es fast schon wieder witzig wie er wohl nun denkt dass er es ja eigentlich doch recht gut drauf hat. Vllt finde ich ihn mal an einem Cashtable. Nur Schade dass es bei Pacifik keine Suchfuntkion gibt...

      So danke fürs auskotzen und jetzt gehe ich ein Feierabendbier trinken und was leckeres Essen, Fisch wär evtl. angebracht :D
    • Epikur
      Epikur
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 10.293
      Original von SirAngelo
      Und wenn mich dann noch ein Fisch ( mit -45ROI auf 400SnG´s) quasi mit Ansage daueraussuckt
      oehm: ist die statistik überhaupt verlässlich? wenn du vor dem fisch rausgeflogen bist kann er doch danach noch gerockt haben, oder nicht?
      und das sieht pokertracker, etc. ja dann nicht..
    • SirAngelo
      SirAngelo
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2007 Beiträge: 1.055
      Die Statsitik habe ich Sharkscope entnommen und ich muss sagen dass ich bisher noch niemand mit einem solch schlechten ROI gesehen habe. Kann nur hoffen dass er heute wieder unterwegs ist^^
    • chefko
      chefko
      Global
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 7.985
      10 stacks, fu hard, setups 2outer etc....ist echt soo heftig was grad abgeht, macht mich seelisch grad ein wenig hin, weils doch 2k sind..
    • Epikur
      Epikur
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 10.293
      Original von SirAngelo
      Die Statsitik habe ich Sharkscope entnommen und ich muss sagen dass ich bisher noch niemand mit einem solch schlechten ROI gesehen habe. Kann nur hoffen dass er heute wieder unterwegs ist^^

      oh..

      na dann ist der ROI wirklich heftig.. :tongue: