hollidollars sng tagebuch

    • HolliDollar
      HolliDollar
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2005 Beiträge: 2.274
      hallo,

      so, nach langer zeit der abstinenz hier im forum melde ich mich wieder zurück. mein bisheriger werdegang beim pokern ist bis heute im groben so zu beschreiben:

      ich hab damals (januar 2006) mit 5 dollar bei pokerstars auf 2/4 cent angefangen und mich dort in wochenlanger quälerei über 5/10 cent bis 25 dollar zu partypoker gekämpft. mit dem damaligen bonus und einer anfangs sehr guten phase hab ich mich auch auf 0.50/1 dollar bis auf ca. $ 530.00 hochgearbeitet.

      dann lief allerdings überhaupt nichts mehr. wochenlanges plus/ minus null, mit tendenz zum minus. und dann: naja, sagen wir mal downswing. gepaart mit daraus resultierendem "tilt". der glaube an das spiel an sich war verloren, das vertrauen in die eigenen fähigkeiten dahin. und weil das so war, gewann ich auch keinen müden cent mehr. die folge: totalabsturz. irgendwann hatte ich nicht mehr die br für 0.50/1 dollar. ich war so weit unten, dass man sagen kann: ich war pleite.

      nun, ich hatte bei partypoker noch ca. 5000 partypoints. damit kaufte ich mich bei party in sng`s ein. nun, nach ein paar turnieren und auch freerolls im preisgeld hatte ich nach ca. einer woche wieder 100 dollar. damit spielte ich bei party wieder einige runden 0.50/1. war ich bei den nl turnieren einigermaßen erfolgreich, kann man das von fl 0.50/1 nicht behaupten. es lief schon wieder überhaupt nichts. die folge abermals: pleite. prima. am ende war so ein gefühl dabei von wegen: ach, ist doch egal. bringt doch sowieso nichts...ach, du hast wieder mal deinen backdoorstraight bekommen, prima...immer weiter so....na? du hast doch hier nicht etwa im river dein set getroffen oder was? ja, hast du. nice hand. sieh an, du hast straight 9-K und ich straight 8-Q? na, das freut mich jetzt aber. und so weiter, und so weiter.

      so, das wars. nach ca. einer woche pause hab ich frech und frei bei stars ca. 50 dollar einbezahlt. ich war noch nicht ganz fertig mit pokern. ich hatte noch lust, ich wollte es nochmal wissen. bei stars hab ich mit 50 dollar 10/20 cent gespielt. ich dachte mir: dann fang ich halt nochmal von vorne an. was sind schon die paar dollar, ich meine: ich kann (ein bißchen) was und hab was gelernt. dann jucken die paar dollar doch nicht.

      über 10/20 und 25/50 cent und ein paar hände 0.50/1 konnte ich mich in ca. 3 wochen auf ca. $290 dollar hochackern. nun, und dann... dann begann wieder der "downswing". ich konnte einfach keine hand mehr durchbringen. handprotection hin oder her, bet flop, raise flop, 3-bet flop...wen interessiert das schon. call. call. call....

      ist alles schön und gut, call halt deine 44 bis zum river, ich hab tptk oder 2 pair, was weiß ich. aber im river dann noch ne 4 kriegen....okay, nice hand. aber: feierabend mit fixed limit. ich hatte die nase wirklich voll. und meine br war wieder runtergerutscht auf die höhe des eingecashten betrages.

      so, dann hab ich angefangen no limit zu spielen. und siehe da: das lief besser, ziemlich gut sogar. ich meine, die leute überlegen schon ein bißchen, ob sie callen sollen wenn ich preflop um 4 bis 5 BB raise (je nachdem wieviel limper, etc...) und dann am flop bei einer starken hand (je nachdem, ist nur ein fiktives beispiel) die potgröße oder auch hin und wieder das doppelte (kommt drauf an, je nachdem...) in die mitte werfe. dann call halt deinen gutshot, viel spaß wünsch ich dabei.

      und dann erinnerte ich mich an die zeit bei party und die turniere die ich dort spielte und fing an bei stars verstärkt sng`s zu spielen. und das läuft richtig gut.
      am ende poste ich ein paar stats bis dahin.

      ich werde hier von zeit zu zeit immer wieder updaten, nicht jeden tag, aber sagen wir mal alle 2 wochen oder einmal im monat.

      meine br ist jetzt wieder bei 220 dollar, ich denke mal ich spiele jetzt nur noch sng`s. das macht einfach einen haufen spaß und ist ungeheuer spannend. ich denke auch, dass ich taktisch/ strategisch ein bißchen talent, bzw. gespür habe, es liegt mir einfach mehr als schnödes fixed limit.

      ziel wird sein, die br soweit auszubauen (was ja auch schon ein ziel ist) dass es für höhere buy ins reicht, und dann wieder für noch höhere buy ins, etc.... und dann will ich auch irgendwann live spielen, turniere, etc. ist ein langer weg, aber versuchen will ich es. meine zukunft im pokern liegt aber ganz sicher nicht im online- fixed limit bereich. das ist so gut wie sicher.

      so, jetzt noch ein paar stats, zur beurteilung, beneidung, kritisierung oder einfach nur zum ablachen freigegeben. sieht nach ordentlichem upswing aus, klar. also normal sind die stats bis hierher ganz sicher nicht. 69 sng`s sind ja auch nicht sehr viel, mal sehen wie`s in einem monat oder so aussieht. in diesem monat werde ich viel sng`s spielen, viel mehr als früher und dann werde ich langsam mal aussagekräftigere stats haben. soweit erstmal:







      also, viel spaß beim lesen und gute karten wünsch ich euch,

      holger
  • 21 Antworten
    • Erzwolf
      Erzwolf
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 2.470
      Hatte mich schon gewundert, wo du abgeblieben bist. Wünsch dir mehr Erfolg bei den SNG als du be FL hattest.
    • godefroy
      godefroy
      Bronze
      Dabei seit: 18.10.2005 Beiträge: 1.614
      Wünsch dir viel Glück, habe mittlerweile den gleichen Weg eingeschlagen und spiele SnGs und MTTs und wollte nun auch mal PT darauf abstimmen.
      Ich seh nun deine schönen Statistik aber bei mir steht den in den Feldern "Table Type" und "Tourney Type" nur N/A und bei "Buy in" 0,000$...
      Hast du, oder vllt jmd anderes, ne Idee woran das liegen könnte?

      Mfg gode
    • HolliDollar
      HolliDollar
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2005 Beiträge: 2.274
      in pokertracker:

      file> Poker Stars Tournament Results (oder entsprechend Party & and Affiliates) - Manual Entry...

      dort siehst du links eine spalte mit den turnieren, die haben alle nummern, etc... darunter gibts ein auswahlmenü, wo du für jedes entsprechende turnier eingeben kannst ob es ein mutitable oder 1 table war, wieviel spieler, buy in, etc...

      rechts danach auf "auto fill" drücken. dort trägst du die platzierungen ein. speichern nicht vergessen, dann zurück zur übersicht "tourney notes" und dort für das turnier noch das gewonnene (oder auch nicht gewonnene) preisgeld eintragen, fertig.

      das musst du übrigens nach jedem turnier machen (am besten sofort, sonst vergisst man noch buy in, platzierung, etc.) , sonst werden die stats nicht upgedatet.

      viel glück
    • mikerway
      mikerway
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2005 Beiträge: 974
      ich lass mir die Tournament History am nächsten Tag (oder wenn die SNG's vorbei sind) per email zuschicken und importiere diese dann.
    • HolliDollar
      HolliDollar
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2005 Beiträge: 2.274
      auch ne möglichkeit, probier ich mal, danke dir.
    • TaZz
      TaZz
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2006 Beiträge: 10.665
      hey holli,

      schön mal wieder was von dir zu hören... haben ja damals auf pokerstars zusammen gekämpft... :)
      bin inzwischen bei 3/6 SH (incl. ausflug auf 5/10 SH mit 2000$ minus) angelangt, also bei mir liefs mit fixed limit recht gut... :)

      wünsche dir viel glück mit sngs...
    • godefroy
      godefroy
      Bronze
      Dabei seit: 18.10.2005 Beiträge: 1.614
      Vielen Dank für die schnelle Hilfe!
      Klappt wunderbar mit dem importieren der gemailten Tourney Summary :D
      Weiterhin viel Glück in den Tunis vllt sieht man sich bald mal, da ich mir als Grenze für ein Limit momentan noch 35 Buy ins setze sehen wir uns vllt ja demnächst schon :P
    • Thond
      Thond
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 1.730
      Hi Holli, hatte mich auch schon gewundert, wo du denn auf einmal abgeblieben bist ;)
      Ham ja damals auch zusammen auf ps und bissel auf pp gespielt.

      Viel Glück bei deiner SnG - Karriere =)
    • EddieNewman
      EddieNewman
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 490
      Hi Holli, schön dass du wieder mit Spaß pokerst. Hoffentlich kommt nebenbei der Erfolg.

      Eddie
    • Thond
      Thond
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 1.730
      hm da du schon lang nimmer gepostet hast hoffe ich mal du bist im urlaub und hast nicht schon wieder aufgehört =)
    • HolliDollar
      HolliDollar
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2005 Beiträge: 2.274
      hi,

      nein, ich bin nicht im urlaub :)
      ich hab ja gleich am anfang geschrieben dass ich halt nur ab und zu update, vielleicht alle 2 wochen oder so.

      also gut, stand von heute:

      115 sng`s
      buy ins: $478.75
      amount won: $704.94
      net amount: $226.19

      größter $gewinn bisher: $53.50 netto, bei einem $6.50/ 45 spieler sng,
      platz 2.

      ich wurschtel mich halt so durch, in kleinen schritten, bin aber eigentlich ganz zufrieden wenns so weitergeht. ab und zu spiel ich auch ein bißchen nl cashgames, aber fixed limit gar nicht mehr. sng`s machen mir einfach einen haufen spaß. ich bin was mein br-management betrifft vorsichtig und hab viele sngs mit nur $3.40 buy in gespielt. und ab und zu leiste ich mir halt zwischendruch eins mit höherem buy in. z.b. eines für $12, was auch ganz gut geklappt hat, immerhin platz 4 von 45, nettogewinn: $43.

      also, viel glück und gute karten
    • HolliDollar
      HolliDollar
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2005 Beiträge: 2.274
      heute hab ich einen bonus von partypoker bekommen. ich hab einfach so $40 umsonst gekriegt. bedingung: 400 raked hands, sonst halt cashout restricted. gesagt, getan. hab heute die 400 raked hands gespielt (ca. 1000 hände) und meine br bei party auf 0.50/1.00 von $0 auf jetzt $75 schrauben können (und dabei partypoints gesammelt, damit ich bald nicht mehr nur ne graus maus bin =) ). spiele neuerdings doch wieder vermehrt fixed limit und das läuft eigentlich ganz gut zur zeit. bin jetzt bei insgesamt ungefähr 400 dollar und überlege mir jetzt was ich mache, vielleicht geh ich mit der ganzen br komplett zu party, mal sehen.

      sngs will ich aber trotzdem weiterhin spielen, ich probier damnächst mal aus wie es bei party so mit sng`s ist. wenn mich das irgendwie anmacht dann geh ich komplett zu party, ansonsten könnte ich mir auch vorstellen, einfach auf beiden seiten zu angeln :D

      gruß,

      holger
    • Thond
      Thond
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 1.730
      Party is soweit ich weiss bei sng's um einiges fischiger als stars.
    • Cresspaj
      Cresspaj
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2005 Beiträge: 133
      Naja, die 3+0,4 SNGs sind bei Stars reinste Karpfenteiche. Viel Shootout am Anfang und an der Bubble kannst du die scaredguys locker rumpushen. Denke, auf den unteren buy.ins ist das bei allen Pokerseiten so.
    • Cresspaj
      Cresspaj
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2005 Beiträge: 133
      Original von HolliDollar
      hi,

      nein, ich bin nicht im urlaub :)
      ich hab ja gleich am anfang geschrieben dass ich halt nur ab und zu update, vielleicht alle 2 wochen oder so.

      also gut, stand von heute:

      115 sng`s
      buy ins: $478.75
      amount won: $704.94
      net amount: $226.19

      größter $gewinn bisher: $53.50 netto, bei einem $6.50/ 45 spieler sng,
      platz 2.

      ich wurschtel mich halt so durch, in kleinen schritten, bin aber eigentlich ganz zufrieden wenns so weitergeht. ab und zu spiel ich auch ein bißchen nl cashgames, aber fixed limit gar nicht mehr. sng`s machen mir einfach einen haufen spaß. ich bin was mein br-management betrifft vorsichtig und hab viele sngs mit nur $3.40 buy in gespielt. und ab und zu leiste ich mir halt zwischendruch eins mit höherem buy in. z.b. eines für $12, was auch ganz gut geklappt hat, immerhin platz 4 von 45, nettogewinn: $43.

      also, viel glück und gute karten
      Hi Holli,

      wieviel Buyin Reserve empfiehlst Du für die 3+0,40 SNGs bei Stars - ich hab mit 20 angefangen und stehe mittlerweile bei 40+ BR. Denke, 50 solltens sein, oder?
    • HolliDollar
      HolliDollar
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2005 Beiträge: 2.274
      hi,

      na wenn du mit 20 angefangen hast und jetzt bei 40 bist dann haben die 20 ja gereicht =) irgendwo hab ich mal gelesen, 25 buy ins sollte man haben, im coaching sprach einer sogar mal von 100... ich denke mal, es kommt auf deine persönliche komfortzone an. und es kommt auch drauf an welches level man spielt. wie du schon sagst ist 3,40 buy in bei stars sowas von fischig, da brauchst du als "winning player" vielleicht höchstens 3 buy ins :D

      gruß,
      holger
    • Cresspaj
      Cresspaj
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2005 Beiträge: 133
      Hi Holger,

      danke für die Antwort. Zwei Fragen hab ich noch (sorry, wenn ich Dihc löchere):

      1. Wieviele SNGs spielst Du am Tag? Ich schaff an guten Tagen so zwischen 12 und 20 (meist 4-tabling), dann bin ich platt. Hab die Erfahrung gemacht, dass die SNGs auf Stars (3+0,40) zu allen Tageszeiten recht fischig sind, und da ich nahc der Arbeit noch am frischesten bin, spiele ich da lieber als in der Nacht.

      2. Benutzt DU SNG-Software (ROI-Calculator, ICM etc)?

      Viele Grüße
      Cress
    • HolliDollar
      HolliDollar
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2005 Beiträge: 2.274
      hi,

      ich spiele nicht so viel täglich. bei sng`s sind dann so höchstens 4 bis 5 am tag, kommt auch drauf an mit wievielen spielern. 10 oder 9 geht ja schnell, aber bei 180 und auch 45 siehts wieder anders aus...4 tabling ist für mich im limitbereich überhaupt kein problem, bei sng`s allerdings ziehe ich es aber meistens vor nur einen tisch (1 sng) zu spielen. denn ich spiele, und damit komme ich zu deiner 2.frage, nur mit pokertracker/ pokerace, und da kriegst du verständlicherweise nicht so viele stats wie bei fixed limit. und weil das so ist muss ich viel mehr auf die leute achten, was sie spielen, raisen, callen. die von dir benannte software kenne ich noch nicht.

      gruß,

      holger
    • mikerway
      mikerway
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2005 Beiträge: 974
      Original von HolliDollar
      heute hab ich einen bonus von partypoker bekommen. ich hab einfach so $40 umsonst gekriegt. bedingung: 400 raked hands, sonst halt cashout restricted. gesagt, getan. hab heute die 400 raked hands gespielt (ca. 1000 hände) und meine br bei party auf 0.50/1.00 von $0 auf jetzt $75 schrauben können (und dabei partypoints gesammelt, damit ich bald nicht mehr nur ne graus maus bin =)
      hehe, den hab ich auch bekommen und nach 64 Händen war ich runter auf 16$, wie ich es von Party bisher gewohnt war :evil:
      Danach hab ich dann ein wenig "ihr könnt mich mal" gespielt (T9o ist doch ein raise aus MP1?!? :D ), nach 182 Händen wars dann break-even und nach weiteren 346 hatte ich ein plus von 43BB ... lol
      Werde aber weiter auf PS spielen, da ich deren Shop noch um einen TFT erleichtern möchte ;)
    • 1
    • 2