Kann mir jemand den Gedankengang erklären?

  • 9 Antworten
    • wusah
      wusah
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 15.792
      sie denken einfach beide "wayne Geld" und werfen bunte chips in die mitte
    • GeneralLee
      GeneralLee
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2006 Beiträge: 4.590
      Krass.

      Wie macht er das? Welche Schlüsse zieht der da?

      Das lässt sich wohl nur beantworten wenn man schon n paar Mal mit Negreanu am Tisch gesessen hat und krasse Reading Skills hat...
    • Ardarandir
      Ardarandir
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2006 Beiträge: 3.216
      Original von diego666
      Sorry, falls es das falsche Forum ist.

      Negreanu vs. Farha

      Esfandiari setzt Negreanu auf die 8er (oder 9er). Wie macht er das? Welche Schlüsse zieht der da?
      du glaubst doch nicht wirklich das jemand hier den gedankengang komplett nachvollziehn kann oder?...die beiden haben wahrscheinlich schon so oft zusammen am tisch gesessen das sie mega viele reads auf einander haben die wir nicht kennen...denke aber das es im ansatz so ist...KQ,AK,KK,QQ,AA, made flush kann man ausschließen mit denen redet er nicht unbedingt so viel, der flushdraw scheint auch eher unwahrscheinlich wobei man das auch reversed interpretieren kann aber damit will ich hier jetzt nicht anfangen weil ich eh nicht weiß wo ich aufhören sollte^^...naja und dann scheinen aus der pf range hauptsächlich noch solche midpairs übrig geblieben zu sein...wie er jetzt genau auf 88s kommt kann ich nicht sagen...
    • diego666
      diego666
      Silber
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 17.292
      Natürlich denke ich nicht, dass hier jemand ne genaue Antwort drauf geben kann, aber ich finde es sehr erstaunlich bei allen Fähigkeiten, ihn jetzt ausgerechnet auf dieses Paar zu setzen.


      Selbst, wenn man Reads hat, sind die ja nicht so genau.

      Hätte ja sein können, dass jemand ne Idee hat...
    • Sturmination
      Sturmination
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2007 Beiträge: 1.341
      Denke auch, dass die sich einfach nur sooo gut kennen, ich mein die spielen da seit jahren in vegas fast jeden tag miteinander. Wahrscheinlich hat er auch nur ne grobe Range bei Negreanu gesehen und dann einfach geraten, kommt halt gut im TV ;)
    • Xenomystus
      Xenomystus
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2006 Beiträge: 4.040
      Naja er setzt ihn wohl auf 8s or 9s da er denkt, dass negreanu denkt, dass er evtl mit einer vielleicht getroffenen 7 callt. Negreanus AI macht nicht wirklich Sinn wenn es keine Hand neben einem eventuellen FD gibt, die schlechter als seine ist und eventuell callt.
      Einen FD hält er wohl aufgrund Negreanus Aussagen für eher unwahrscheinlich... Ein King ist halt rein von der Wahrscheinlichkeit her unwahrscheinlich und wäre eventuell von Negreanu Preflop anders gespielt worden (?).. Irgendwelche Reads müssen ihm dann halt noch gesagt haben, dass Negreanus Pair nicht allzu gut ist dann halt n bischen raten dazu und man is bei den 8ern (?)
    • TaZz
      TaZz
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2006 Beiträge: 10.665
      magicians soul reader in action

      hier ist die antwort...
    • soneji
      soneji
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 6.928
      sind halt verdammte pros oder 10x raten 1x treffen :D
    • Tunnelblicker
      Tunnelblicker
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2007 Beiträge: 5.260
      Naja. Es heißt ja schon "ich habe nix" "mein nix ist besser als gar nichts" etc. . Da bleibt ja nicht viel übrig außer 7 oder 88+.

      Ich finds viel krasser wie Negrenau in der nächsten Hand einfach mal sagt "Doyle floped a set of threes "