Mansion FL 0.15/0.30 keine Fische?

    • Muadib74
      Muadib74
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2008 Beiträge: 645
      Also ich weiß ja nicht, aber ein Zitat lautet ja "no River, no Fish".
      Wenn ich danach gehe sitzen an den Micro-FL- Tischen auf Mansion nur Leute die halbwegs auf ihre Hände achten. Man sieht selten nen River und dann selten mehr als 2 Leute drin. Und ich habe in der letzten Woche Tische gesehen noch und nöcher...
      Ich bin inzwischen froh wenn ich mit so 2-3$ Gewinn aufstehe nach 1-3 Stunden Spiel...

      Kommt mir seltsam vor, nur Fischjäger unterwegs :)


      Grüße
  • 12 Antworten
    • opabumbi
      opabumbi
      Black
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 22.396
      Also ich kenn Mansion selber nicht, aber:

      1.) keine fishe auf .15/.3... nie im leben
      2.) 3$=10BB, bei einer soliden winrate von 2BB/100 wären das 500 Hände. Achte mal darauf, wieviele Hände du spielst
      3.) wenn die leute fast nie den river sehen spielen sie postflop zu weak. Ergo sind sie bereit oft die beste hand zu folden. Exploite das mit aggressivem Spiel
    • infecteeed
      infecteeed
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 3.523
      Wenn ich sehe, dass der VPIP bei vielen Tischen dort auf dem Limit zwischen 50 - 85 liegt. Dann denke ich mir deine Aussage ist falsch...
    • openbook
      openbook
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 616
      3$ Gewinn nach 3 Stunden auf .15/.3? Das sind 10BB. Wieviele Haende hast Du da gespielt? Wieviele Tische? Bei einem Table ca. 180 Haende sind das 5BB/100 upswingaments, selbst bei 4 Tables sind das immernoch 1.9BB/100 - voll normal. Was erwartest Du?

      Edit: Erst Antworten lesen, dann posten - sigh.
    • nomi2k
      nomi2k
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2008 Beiträge: 7.482
      hm das kann ich auch nicht unterschreiben ... ;)
      bei mansion hab ich sehr gute erfahrung gemacht also ich hab zwar keine vergleichsmöglichkeiten aber bei mansion wird echt alles gecallt und ich hab 0.15/0.3 nach gut 3400 händen geschlagen. hab laut mein PO ein ~8BB/100
      winrate.
    • breathingslow
      breathingslow
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2006 Beiträge: 4.001
      auf dem limit sitzen auch bots an fast allen tischen ;)
    • JaggedMan
      JaggedMan
      Global
      Dabei seit: 16.07.2007 Beiträge: 680
      keine bots bei mansion gesichtet
    • BenGambler
      BenGambler
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2008 Beiträge: 20
      Kann mich nicht beschweren. Geht solide up :)
    • evilkeeper
      evilkeeper
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2007 Beiträge: 52
      mir kommts auf Mansion auch ein wenig suspekt vor.
      Da spielt jemand an 2 Tischen 15/30 cent + 5 Tische 25/50 cent gleichzeitig FL FR Tische.

      Ein Anfänger spielt wohl eher weniger Tische und ein guter Spieler eher höhere Limits.

      laut Pokertracker der Beste Spieler auf den ich bisher getroffen bin.

      Er ist kein Einzelfall. Ich gehe diesen skurilen Gestalten aus dem Weg und mehr kann man nicht machen.
    • amadeuprado
      amadeuprado
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2007 Beiträge: 190
      Original von breathingslow
      auf dem limit sitzen auch bots an fast allen tischen ;)
      Sorry, gemessen am Altersdurchschnitt der PSler bin ich wohl schon im Greisenalter und hab' so meine Schwierigkeiten mit dem Webslang. Was sind "bots"? Aus anderen Threads habe ich mir zusammengereimt, das es Spieler sind, die irgendeine Software die Einsatzentscheidung treffen lassen bzw. diese nutzen, um ihren Einsatz zu bestimmen. Liege ich da (halbwegs) richtig?
      Gruß
    • dm242
      dm242
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2008 Beiträge: 1.537
      Original von amadeuprado
      Original von breathingslow
      auf dem limit sitzen auch bots an fast allen tischen ;)
      Sorry, gemessen am Altersdurchschnitt der PSler bin ich wohl schon im Greisenalter und hab' so meine Schwierigkeiten mit dem Webslang. Was sind "bots"? Aus anderen Threads habe ich mir zusammengereimt, das es Spieler sind, die irgendeine Software die Einsatzentscheidung treffen lassen bzw. diese nutzen, um ihren Einsatz zu bestimmen. Liege ich da (halbwegs) richtig?
      Gruß
      bots kommt von robots .. sprich, programme, die das pokern für einen erledigen.

      dazu gibt es im mansion-forum ja schon diskussionen. die richtige tischwahl hilft dabei, anständig spielen zu können!
    • kescha222
      kescha222
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2008 Beiträge: 141
      gehe zu Titan, da gibs Fische mehr als dir lieb wäre
    • Sasch0r
      Sasch0r
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2006 Beiträge: 1.253
      also ich habe das limit auch , vor paar monaten erst gespielt auf mansion. hatte wenig probleme, habe allerdings auch direkt sh gespielt (4 tische) bin mit 4,5 ptBB durchmaschiert. Deswegen kann ich das mit "keine Fische " ganz und gar nit unterschreiben , kam mir eher so vor als wären da "keine Regulars". Höchstens mal 1 am Tisch der wenigstens ne grobe ahnung von poker hat , der rest ....