NL10 nach 1K 1$ Verlust!!!

    • Flush888
      Flush888
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2007 Beiträge: 568


      Also ich weiß echt nicht was ich falsch machen ich habe keine Ups oder Downs und habe nach 1K NL genauso fiel wie vorher.
      Ich spiele auf Titan und habe immer 3-4 andere SSS spieler am Tisch der Floop ist ist immer nur mit anderen SSSler und der Showdown ist halt Würfelspiel ob mal das A oder K kommt.
      Ich weiß nicht was ich machen soll aber so kann ich doch nicht weiterspielen das macht doch überhaupt kein Sinn.

      Ohne nachgezählt zu habe bin ich mir sicher, dass ich 50:50 ein Showdown gewonnen habe. Aber das kann es doch echt nicht sein.

      Sollte ich vielleicht die Seite wechseln?
      (Erfolgreiche SSS-Spieler bitte melden mit der Seite wo sie sind ;) )


      Man könnte es auch als Downswing bezeichnen das ich 1$ Verlust habe ;( ;)
  • 22 Antworten
    • t1mmey
      t1mmey
      Bronze
      Dabei seit: 24.10.2005 Beiträge: 758
      Das sind noch nichtmal tausend Hände.
      Du unterschätzt die Varianz beim Pokern, breakeven spannen von 20k Händen oder so sind völlig normal.
    • Bombenalarm
      Bombenalarm
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 473
      Ich würd ja spontan sagen, dass du zumindest den Rake schlägst. Also wirste besser sein als die anderen.

      Aber 1k Hände ist wirklich net viel. Ich spiele Sessions in denen ich nach 1k Händen 20$ hinten bin, und wenn ich mit 1,5k aufhöre, bin ich 20 im Plus.
      Spiel zwar FL, aber die Aussagekraft der Anzahl deiner Hände ist dieselbe.
      Wieviele Sessions waren das?
    • Flush888
      Flush888
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2007 Beiträge: 568
      Ja es sind keine 1K weil ich jetzt nach 3 Stunden kein Bock mehr hatte und ich wieder auf +-0 war und da hat man auch kein Ansporn oder?

      Waren so 3 Tage, kein Plan wieviel Sessions das sind, spiele nur 4 Tische.

      Aber eigentlich wollte ich nur wissen ob auf anderen Seiten aus soviel SSS-Spiel mit an den Tisch sind.
    • Flush888
      Flush888
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2007 Beiträge: 568
      Original von domano
      omg hör auf mit poker^^
      Klasse Hilfe da freut man sich doch, so kompetente Menschen hier.

      ---------------------
      edit by funmaker: Mach Dir nix aus solchen Kommentaren. Es gibt genug Leute, die Dich sinnvoll unterstützen!

      @domano: Es wäre nett, wenn Du die User konstruktiv unterstützen würdest. Ich denke, sie könnten von Deiner Erfahrung u. Spielstärke profitieren. :P Danke! Habe Deinen Originalbeitrag mal gelöscht. Verstoss gegen die Forenregeln!
    • Bodycount75
      Bodycount75
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2006 Beiträge: 375
      Party Poker ist auch ziemlich "gesegnet" mit Shorties.
    • Holla87
      Holla87
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2007 Beiträge: 757
      Ne Party hat überproportional viele Shortys....Stars ist da besser.
    • AgressiveInline
      AgressiveInline
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 1.033
      dachte schon jetzt kommt hier highstakes gewhine...aber dann...einfach nur lol
    • Flush888
      Flush888
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2007 Beiträge: 568
      So jetzt habe ich wirklich 1K Hände (genau 1100) bin jetzt 4,35$ im Plus und PO sagt 2,38 BB/100 ist das OK?
    • Schmette
      Schmette
      Gold
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 5.252
      schreib was du nach 100k hands an winrate hast, dann kannste auch Fragen obs ok is. Alles andere ist Quatsch.
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Tausend Hände fast Break Even ist nicht schlimm.

      Sehs doch mal positiv:
      war wenigstens kein Downswing.

      Solange du gut gespielt hast, liegt sowas im Rahmen der Varianz.
    • m0bi
      m0bi
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2006 Beiträge: 611
      ist das nl1k oder nl10?( weil du nl 5/10 schreibst???)

      wenns nl10 ist mach dich auf downswing von 5-10 stacks bereit, sowas passiert nämlich sehr häufig!!!

      wenns nl1k müsstest du wissen das 800 hände breakeven passiert!
    • Flush888
      Flush888
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2007 Beiträge: 568
      Original von m0bi
      ist das nl1k oder nl10?( weil du nl 5/10 schreibst???)

      wenns nl10 ist mach dich auf downswing von 5-10 stacks bereit, sowas passiert nämlich sehr häufig!!!

      wenns nl1k müsstest du wissen das 800 hände breakeven passiert!
      hä kein Plan ist halb Big Blind 10 Small 5, also dann NL10 oder?
    • Simonudel
      Simonudel
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2006 Beiträge: 247
      ja NL10 ... 5 CENT (!!!) und 10 CENT (!!!)...
      zum Thema:
      Wie wärs mit weiterspielen? Wenn du schon motivationsprobleme hast, wenn du break even spielst, dann wirst du wohl bald (bei deinem ersten down) aufhören müssen zu pokern. Ne also ernsthaft. 1k hands sind genau 0,nix.
      Mach so weiter wie bisher. Wenn du dauerhaft nen schnitt von 2 BB/100 halten kannst dann bsit du schon verdammt gut
    • Flush888
      Flush888
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2007 Beiträge: 568
      Original von Simonudel
      ja NL10 ... 5 CENT (!!!) und 10 CENT (!!!)...
      zum Thema:
      Wie wärs mit weiterspielen? Wenn du schon motivationsprobleme hast, wenn du break even spielst, dann wirst du wohl bald (bei deinem ersten down) aufhören müssen zu pokern. Ne also ernsthaft. 1k hands sind genau 0,nix.
      Mach so weiter wie bisher. Wenn du dauerhaft nen schnitt von 2 BB/100 halten kannst dann bsit du schon verdammt gut
      Ne Motivationprobleme habe ich nicht komme von SnG (aber wollte mal was neues Probieren) und das ist bestimmt Swinginger.
    • domano
      domano
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 6.865
      Original von Flush888
      Original von domano
      omg hör auf mit poker^^
      Klasse Hilfe da freut man sich doch, so kompetente Menschen hier.

      ---------------------
      edit by funmaker: Mach Dir nix aus solchen Kommentaren. Es gibt genug Leute, die Dich sinnvoll unterstützen!

      @domano: Es wäre nett, wenn Du die User konstruktiv unterstützen würdest. Ich denke, sie könnten von Deiner Erfahrung u. Spielstärke profitieren. :P Danke! Habe Deinen Originalbeitrag mal gelöscht. Verstoss gegen die Forenregeln!
      bin nun 30k hände break even... und selbst das is wenig... 1k hände sagen nix aus... spiel 100k hände und schau dann wies läuft...

      wenn du keine geduld hast solltest du echt aufhören hat dann keinen sinn.

      hoffe so is ok;)
    • fiveseven
      fiveseven
      Global
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 10.856
      lol, willst du uns hier leveln? nahc 1k händen nicht im plus, häh?? meinst du da shier ernst? hast du dir schon mal threads in der sorgenhotline angeschaut? da sind BE spieler über 50k hände dabei. ich hatte schon nen 18 stacks down in weniger als 3k händen. varianz gehört zum poker, ist nun mal ein effekt der sich nicht abstellen lässt, wenn du damit nciht klarkommst, hör auf oder gewöhn dich dran. man kann nicht jeden tag + machen, es ist nunmal so. und auf NL10 ist es natürlich noch varianzreicher da du dort als TAG ziemlich oft gesuckoutet wirst. ist normal, da die fische manchmal ziemlich rumlucken!

      EDIT: jetzt sehe ich das es um SSS geht.mach dich schon mal auf 30 stacks plu/minus swings bereit. SSS ist natürlich noch swingiger.

      den 18 stack down von mir hab ich auf BSS SH bezogen
    • Orko06
      Orko06
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2007 Beiträge: 203
      also ich bin nach 11000 Händen Tiatn in 10 Tagen 12 Stacks im Minus über ne Session mir Break Even würde ich mich mitlerweile schon fast freuen.
      Aber mal im Ernst verinnerliche die Strategie und wenn du merkst das es dir langweilig wird dann änder ja nicht auf eigene Faust an der Strategie sondern mach dir einfach mehr Tische auf und 12 Table meinetwegen. Dann spielste a) mehr Hände (kriegst die Varianz noch stärker zu spüren =) und b) deine Winrate wird wenn du ordentlich spielst höher.
    • WurSTi
      WurSTi
      Bronze
      Dabei seit: 29.09.2006 Beiträge: 887
      Jungs, ihr könnt doch nicht wirklich auf so ein Thread sinnvoll anworten....

      spiel noch 100k Hände und komm dann wieder...
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Erster Aufstieg auf NL50, 17 Stacks down, weitere 6 auf NL25 ... ca. 2/3 meiner Bankroll in den Sand gesetzt, sprich von 1400$ auf 4xx$ runter. Bis ich (auf NL25) wieder 1400$ hatte vergingen über 69.000 Hände.

      Bei meinem ersten Aufstieg auf NL100 (und einem kurzen Ausflug auf NL200^^) hab ich wieder einen schönen Batzen verloren und musste seit meinem Peak vorm Aufstieg 52.700 Hände spielen um meinen alten Stand (ca. 3,5k Gesamtwinnings) wiederherzustellen.

      Trotz diesen Phasen bin ich guter Winning Player.
      ______________

      Deine 1000 Hände (auf die du mit 2ptBB/100 eh gut dastehst, longterm ist das eine passable Winrate) sind in der gesamten Pokerkarriere nur ein Tropfen auf dem heißen Stein. In 1000 Händen kannst du trotz super Spiel jede Menge verlieren oder obwohl du tiltest und Fehler machst jede Menge gewinnen ... weil einfach das Glück hier noch stark Überhand hat.

      Selbst auf 10.000 Händen kann man gerade mal ganz grob sagen ob man wahrscheinlich guter, mittelmäßiger oder schwacher Winning Player, BE-Player oder Losing Player ist ... und man kann noch sehr falsch liegen.

      Recht akkurate Aussagen über die tatsächliche Winrate kann man bei 100k Händen und mehr machen.


      Viel wichtiger als ob du über 1000 Hände 3 Dollar gewinnst oder verlierst, ist ob du richtig und solide spielst. 5$ verlieren und dafür im Handbewertungsforum auf alle Hände ein NH sind weitaus mehr wert als 10$ Gewinn die man mit aberwitzigen Calls und Maniac-Moves erluckt hat.
    • 1
    • 2