Regelfrage für NL

    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.984
      Hab ein SnG bei PP gespielt und hatte folgende Situation: Ich bette am river der nächste Spieler geht all in und der dritte Spieler callt, hat aber noch Chips übrig. Mir blieb nur die Möglichkeit zu callen aber eigentlich hätte ich doch noch erhöhen können oder nicht??
  • 1 Antwort
    • rine
      rine
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 129
      Ein Raise gilt nur als raise, wenn die vorherige bet / der vorherige raise mindestens verdoppelt wurde. Wenn dein Gegner dafür nicht genügend chips hat und allin geht, kannst du demzufolge nicht raisen.
      BSP:
      Du hast 5000, A 1500, B 4000.
      Du raist auf 1000, A geht allin, B callt -> du kannst nur callen. (B hätte natürlich raisen können)