Verhältnis Gewinn Asse/Gesamtgewinn

  • 1 Antwort
    • Caldrin
      Caldrin
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2007 Beiträge: 1.428
      Ich denke nicht, dass das etwas über die Qualität eines Spielers aussagt, eher über seinen Stil. Ich ahbe NL25 und NL50SH über 80K Hände fast 75% Anteil am Gesamtplus mit AA mit KK und QQ jeweils ca 40% AKo, JJ ca 33%, dann TT mit 25% und AKs mit 20%.
      Dabei sollte man noch beachten, dass Pockets und suited Karten seltener als "normale" á la AKo sind. Überschüssige % werden natürlich durch massig Minushände ausggeglichen ^^.

      Ach ja, ich habe über die 80K Hände ca. 4,x ptBB/100 Winningrate (Für alle Rechner: Ja, ich habe schon längst die BR für NL100, bin aber zu nitty ^^).