Erster richtiger Aufstieg NL SH

    • Sargey
      Sargey
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2007 Beiträge: 545
      Heute war ein für mich wichtiger Moment in meiner Pokerkarriere. Nachdem ich vieles probiert hatte (unter anderem SnGs, MTTs, SSS und sogar kurzzeitig FL) hab ich mich mit strikten BRM das erste Mal in meinem Leben ein Limit hochgearbeitet. Für manche hier sicherlich nichts besonderes, jedoch war mein größter Feind immer die Disziplin. Diesen konnte ich auch dadurch besiegen, dass ich privat ziemlich verarscht wurde und dieser Person trotzdem eine zweite Chance gab. Nach der wiederholten Enttäuschung wurde mir bewusst, dass ich mich ändern muss. Dies habe ich getan und ich merke deutlich, wie sich das auch in meinem Verhältnis zum Pokerspielen ausgewirkt hat.

      Ich hätte früher nie gedacht, dass ich Shorthanded jemals schlagen werde und noch weniger hätte ich gedacht, dass ich mich konsequent ans BRM haltend, ein Limit aufsteigen werde.

      Jetzt jedoch genug gequatscht, hier ein Paar Bilder und ich freue mich auf NL25 und freue mich umso mehr, im Falle eines Downswings problemlos absteigen zu können.









      Letzter großer Pot NL10sh

      Viel Glück euch allen! =)
  • 6 Antworten