Wer zum Teufel ist twindiscs?

    • Irbis26
      Irbis26
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2007 Beiträge: 1.131
      Der Kerl spielt auf .5/1 und 1/2 SH und ist ein totaler LAG.
      Ich hab von ihm 20k Hände und da hat er 46/31/2,7/38 Stats und +4,5 BB/100.
      Wie geht das? Hab ihn vorher wieder mal am Tisch gehabt und er ist mir nicht als besonders clever aufgefallen. Nur ein perverser Dauerupswing oder kann man mit den Stats wirklich winning player sein? (Ein Upswing ist definitiv dabei, fragt sich nur wieviel der ausmacht)
  • 16 Antworten
    • rob21
      rob21
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2006 Beiträge: 129
      Ich sass heute auch mit dem am Tisch, der ist wirklich nicht so helle.
      Bei mir hat er -15 BB/100 auf 500 Hände. (1/2)
    • tzare
      tzare
      Black
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 5.316
      ist einer meiner Lieblingsgegner , wenn man erstmal nen paar reads auf den hat ist er recht gut zu spielen .

      btw. bei mir ist er loosingplayer . so wie der spielt auch kein wunder ...
    • btownstar
      btownstar
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2006 Beiträge: 1.489
      gibt schon angenehmere gegner als den twindisc.
      vor allem hat der mich früher immer regelmäßig auf tilt gebracht, da der gegen mich immer ganz gut getroffen hat.
      allerdings kann man eigentlich ganz gut gegen den spielen und bekommt häufig auch seine hände gut ausgezahlt.
      wenn er dir zu laggy ist, dann wechsel halt den tisch.
      glaube übrigens, dass man bei solchen stats noch winning player sein kann. der ist ja postflop ganz ok. vor allem gegen weake gegner wird der ganz gut kohle machen
    • tzare
      tzare
      Black
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 5.316
      nö gegen die ganzen Cs auf dem limit macht der sicher keine Kohle ...
    • Irbis26
      Irbis26
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2007 Beiträge: 1.131
      Ich kanns mir auch nicht erklären wie er winning player sein sollte, aber 20'000 Hände sind ja schon ne halbwegs vernünftige Samplesize. Ist natürlich klar dass er die 4,5BB nie im Leben halten kann, aber eigentlich müsste er längst dick im minus sein.
      Ich kann ja mal die ganzen stats posten. Mit welchem program geht das am besten, den screenshot zurechtscheiden und als bild speichern?
    • seelachs
      seelachs
      Bronze
      Dabei seit: 22.06.2007 Beiträge: 664
      Original von Irbis26
      Mit welchem program geht das am besten, den screenshot zurechtscheiden und als bild speichern?

      kannste sogar mit MS Paint...

      comfortabler mit Photoshop :-)
    • zweiblum88
      zweiblum88
      Bronze
      Dabei seit: 09.05.2006 Beiträge: 2.397
      einfach DRUCK-Taste drücken dann kannst mspaint aufmachen und ->Bearbeiten->Einfügen
    • btownstar
      btownstar
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2006 Beiträge: 1.489
      Original von tzare
      nö gegen die ganzen Cs auf dem limit macht der sicher keine Kohle ...
      gibt auch genug pseudo-tags
    • kombi
      kombi
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 9.244
      Limit Marathon von keltr = russischer ps "TAG"
    • Irbis26
      Irbis26
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2007 Beiträge: 1.131
      Original von kombi
      Limit Marathon von keltr = russischer ps "TAG"
      in das Forum komm ich leider nicht rein X(
      hab ich das richtig verstanden: twindiscs = keltr = russischer ps.de-ler?
    • kombi
      kombi
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 9.244
      nein, ich wollte nur keltr als beispiel für jmd aufführen, der auch mit laggy stats winning player ist. er hat 2/4-5/10 auf 47k hände mit 2.7 bb/100 gespielt und das mit 37/27/2.3/41 style. außerdem ist er seit einigen monaten immer in der top100.

      ich weiß nicht wer twindiscs ist
    • btownstar
      btownstar
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2006 Beiträge: 1.489
      Original von kombi
      nein, ich wollte nur keltr als beispiel für jmd aufführen, der auch mit laggy stats winning player ist. er hat 2/4-5/10 auf 47k hände mit 2.7 bb/100 gespielt und das mit 37/27/2.3/41 style. außerdem ist er seit einigen monaten immer in der top100.

      ich weiß nicht wer twindiscs ist
      auf poker stars gibt es auch einen mit den stats, der heißt INL oder so, spielt 2/4 bis 5/10 immer bis zu 8 tischen. kennt den jemand?
      fand den eigentlich recht gut.
    • Irbis26
      Irbis26
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2007 Beiträge: 1.131
      da sind die stats, sorry für die miesen ausschneide skills :rolleyes:


    • matjes
      matjes
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.811
      Original von kombi
      nein, ich wollte nur keltr als beispiel für jmd aufführen, der auch mit laggy stats winning player ist. er hat 2/4-5/10 auf 47k hände mit 2.7 bb/100 gespielt und das mit 37/27/2.3/41 style. außerdem ist er seit einigen monaten immer in der top100.
      ich hab schon einige Hände gegen Keltr gespielt und würde mich sehr wundern wenn nicht jeder Regular ihn crushen würde, er hat so viele Leaks und ist meiner Meinung nach kein guter Spieler. Wenn ich mir seine Stats anschaue ist das auch ein schöner Upswing, sein Won$atSD ist sehr hoch dafür dass er so viel VPIP,AF und WTS hat, ich bin Preflop etwas tighter, habe marginal mehr WTS und ca. gleichen AF, aber 5% (!) weniger Won$atSD über 60k Hände.
    • Schelm
      Schelm
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2006 Beiträge: 5.199
      Tja Matjes du foldest einfach zu viele Winner! xD

      Ne also die stats sind doch sau krass!!

      was mich wundert ist der geringe BBJ rake.. Normal sind solche Spieler doch auch gern an diesen Tischen unterwegs..

      zu keltr. diese hand fand ich einfach wunderbar. sollte man da nicht mal den river betten?

      Оригинал пользователя keltr
      toMattPornking
      Странный вопрос. Ну наверное, да. :)

      Для того, чтобы ни у кого больше не появлялось желание видеть меня на тренировках или просить записать вод, привожу пример классической раздачи, сыгранной только что: :)
      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)   
      Position:
      Stack
      Hero:
      $797
      MP3:
      $188.50
      BU:
      $227

      5/10 Fixed-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with 6:spade: , 7:diamond:
      MP2 folds, MP3 calls, Hero raises, BU 3-bets, 2 folds, MP3 calls, Hero calls.

      Flop: (10.40 SB) 5:heart: , K:spade: , 8:diamond: (3 players)
      MP3 checks, Hero checks, BU bets, MP3 calls, Hero raises, BU folds, MP3 calls.

      Turn: (7.70 BB) Q:heart: (2 players)
      MP3 checks, Hero bets, MP3 calls.

      River: (9.70 BB) J:club: (2 players)
      MP3 checks, Hero checks.

      Final Pot: 9.70 BB

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ 6s, 7d ] high card King
      MP3 shows [ 6d, 4d ] high card King
      Hero wins $94 USD with high card, King with Seven kicker.
    • Kraven
      Kraven
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 5.319
      ich denke grad gegen Tische mit vielen (weak)tighten .5/1 und 1/2 Spielern kann man als LAG sehr gut performen, da einige einfach nicht wissen, wie sie zu adjusten haben.

      Hab das mal ne Zeit lang im Ongame Network auf diesen Limits betrieben und konnte sogar den hohen Rake schlagen. (Ok, nur 5 max usw. aber dafür lag mein Vpip auch bei 45).

      Die vermeintlichen TAGs mutieren dann sehr gern mal zu Callingstations.