Viele fragen!

    • Nani
      Nani
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2006 Beiträge: 988
      Hab mal wieder paar fragen zur Plattform wahl und noch einiges andres.

      Spiel seit 3 Jahren Poker und seit nem Jahr unter anderm die Short stack Strategie, aber auch ab und zu sng´s. hab die letzten 2 monate auf everest sss gespielt auf nl 50. war bei br 580 und bin jetzt wieder bei 350. jetzt zu meiner frage. habe keinen bonus zu clearen, wo spiel ich weiter? würde gerne mehr wie nur 8 tische spielen. war vorher schonmal bei pokerstars da lief es aber nicht so gut mit der sss wie bei everest. bei everest sind aber die sng´s ziemlich grottig. dauern mir zu lange. sollte ich mal full tilt versuchen wegen bonus oder bekomm ich auf PS genug vfpp auf nl 50 genug punkte um rakeback zu bekommen?

      hab schon viel im forum gesucht aber jeder hat eine andere meinung. bin total verwirrt.
  • 1 Antwort
    • sanjaner
      sanjaner
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 2.232
      wenn du unbedingt beides spielen willst, dann splitte doch einfach deine BR... Ist wohl die einzige Möglichkeit, weiter auf Everest SSS zu spielen und SNGs woanders zu spielen. Wenn du in beidem gut bist wirst du schon wieder aufs alte Limit hochkommen. Wenn du dagegen Profit maximieren willst ist es ohnehin suboptimal zwei verschiedene Varianten zu spielen! (Mache ich seit heute der größeren Anforderung her wegen auch und vom Spaß her finde ich es auch besser)