ps.de community oder NUR money-making cash machine?

    • timoK
      timoK
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2005 Beiträge: 245
      ist ps.de nur die gelddruckmaschine von korn und m. wahl? (ich personifizier das jetzt aus didaktischen gründen einfach mal, ob das nun der realität entspricht oder nicht, weiß ich nicht)

      oder ein deutsches pokerforum?

      oder die gelddruckmaschine und ein forum?


      also grade seh ich das irgendwie so, als wär hier bezahlhomepage.

      wird hier kein wert darauf gelegt, dass spieler ihre erfahrungen und theorien posten?

      ich seh einfach, dass hier viele leute grey member sind und trotzdem 50k hands im monat 5-10$ oder höher spielen, nur weil sie ihren pp account schon länger haben als als ps.de gibt.
      warum gibts es für diese zielgruppe kein board (für hand- und strategie diskussionen)? ich mein, da wird nur mehrwert geschaffen und keine leistungen "erschlichen"
  • 40 Antworten
    • dami
      dami
      Administrator
      Administrator
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 1.563
      Jedes Mitglied bekommt hier nicht nur Startgeld, sondern auch das Wissen um überhaupt auf 5/10 zu kommen. Dazu Coachings, Videos usw. Das ist Alles umsonst! Und du beschwerst dich?

      Das hier ist kein öffentliches Forum für Jedermann, sondern für unsere Mitglieder. Selbst bei deinem Beispiel mit dem längeren PP Account haben diese Spieler doch Zugriff auf die communityforen. Deine Argumente sind irgendwie nicht nachzuvollziehen ...
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      es wird niemand gezwungen, hier zu sein.

      - georg
    • tmy
      tmy
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 6.309
      ja ps.de druckt geld.. ansonsten kann man ja die ausgaben garnicht decken.. ich empfehle den neuen HPJET 472x mit nachfüllpatronen von QVC
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.511
      Original von tmy
      ja ps.de druckt geld.. ansonsten kann man ja die ausgaben garnicht decken.. ich empfehle den neuen HPJET 472x mit nachfüllpatronen von QVC
      Ah gut dass du es sagst, ich muss mir noch ein paar neue Patronen kaufen, heute waren so viele Neuanmeldungen :)
    • tomi
      tomi
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 1.414
      Ihr müsst kein Geld für Pokerstrategy ausgeben und bekommt 150 $ und noch vieles anderes (Artikel, Beispielhände, Coaching u.s.w.) und nun gibt es so einen Thread ?!!!!

      Ich kann das nicht verstehen !!!
    • ozoon
      ozoon
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 1.192
      komisch das dieser thread noch offen ist.
    • Destolon
      Destolon
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2006 Beiträge: 4.204
      verstehs auch nicht.

      Wer an ner Win-Win Situation was zu meckern hat entzieht sich meines Verständnishorizonts ^^
    • timoK
      timoK
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2005 Beiträge: 245
      [forum war irgendwie down, konnte nicht direkt antworten]

      @dami:
      sorry, aber hast du überhaupt gelesen was ich geschrieben hab?


      "Jedes Mitglied bekommt hier nicht nur Startgeld, sondern auch das Wissen um überhaupt auf 5/10 zu kommen. Dazu Coachings, Videos usw. Das ist Alles umsonst! Und du beschwerst dich?"
      ich sag manche leute wollen/brauchen das gar nicht - die können schon pokern.


      "Das hier ist kein öffentliches Forum für Jedermann, sondern für unsere Mitglieder"
      naja, ist nicht jedes forum für seine mitglieder?


      "Selbst bei deinem Beispiel mit dem längeren PP Account haben diese Spieler doch Zugriff auf die communityforen"
      hier sind wir dann am punkt: wo ist der bereich wo gewöhnliche, nicht-rake-bezahlende mitglieder pokerrelevante themen diskutieren (chose one)dürfen/sollen/können. so was wie free-for-all handdiskussionen?



      ach so: ich hab so viel bezug zur realität, dass hier ps.de auch einfach sagen kann: WIR WOLLEN DAS NICHT.
    • timoK
      timoK
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2005 Beiträge: 245
      @ ps.de crew:
      nett zu sehen, wie sich jeder gleich angegriffen fühlt.

      also ich hab auch bwl studiert und ich bin der erste der versuchen würde mit irgendwas geld zu verdienen.

      und um nochmal mein statement aufzuarbeiten:
      wenn ich jemand mehrwert bringe und dafür ne gegenleistung bekomme ist das ne faire sache.

      aber auf was ich raus will:
      wird es von ps.de gewünscht oder geldudet, dass hier leute (sagen wir mal irgendwelche pokerspieler) hände oder strategien diskutieren, die keinen party account mit ps code haben?
    • Waszszaf
      Waszszaf
      Global
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 646
      Original von timoK
      hier sind wir dann am punkt: wo ist der bereich wo gewöhnliche, nicht-rake-bezahlende mitglieder pokerrelevante themen diskutieren (chose one)dürfen/sollen/können. so was wie free-for-all handdiskussionen?



      ach so: ich hab so viel bezug zur realität, dass hier ps.de auch einfach sagen kann: WIR WOLLEN DAS NICHT.
      Auf "wir wollen das nicht" wird es wohl rauslaufen.

      Folgerung für die nicht Party-begeisterten: Anderswo diskutieren. :-)
    • nuffs
      nuffs
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 337
    • Brockie
      Brockie
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 4.059
      ES IST SO EINFACH:
      jeder der auf pp mit ps.de account spielt, trägt dazu bei, dass die community "überleben kann". ergo werden diese spieler auch bedient, die anderen eben nicht. wo liegt das problem? jede neuanmeldung kostet geld, die allerwenigsten schaffen es, irgendwann mal rake für ps.de zu produzieren...
    • nuffs
      nuffs
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 337
    • tomi
      tomi
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 1.414
      Original von nuffs
      Ja das stimmt schon aber wie will man da eine Regelung finden.
      Das ist einfach nicht möglich also natürlich Folgerung wird so so geregelt.
    • majorsnake
      majorsnake
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2006 Beiträge: 3.836
      Original von timoK
      aber auf was ich raus will:
      wird es von ps.de gewünscht oder geldudet, dass hier leute (sagen wir mal irgendwelche pokerspieler) hände oder strategien diskutieren, die keinen party account mit ps code haben?
      nein, wird es nicht. Merk ich grad selber!
    • timoK
      timoK
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2005 Beiträge: 245
      @ majorsnake:

      geile signatur:

      "Signatur sowie alle anderen Rechte im Forum von Admin entfernt. Bitte etwas dezenter"

      :D


      ich frag mich ja echt auch... ob ich morgen gefesselt und tot aufwach, mit nem toten fisch im mund :)
    • nuffs
      nuffs
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 337
    • Remoh
      Remoh
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 1.196
      Die Sache ist doch die, dass man als Ausenstehender relativ wenig von dem wirtschaftlichen Klimmzügen mitbekommt, die Pokerstrategy.de machen muss.

      ich kann wohl kaum erahnen wieviel jeden Monat für den Webspace, den Support, den neuen Membern, der Werbung im TV, den Coachings etc. ausgegeben wird.

      Und da ist es doch nur verständlich, dass man dann auch von Seiten von Pokerstrategy.de versucht die Leute dazu zu bringen auf PP zu spielen um so die finanziellen Hürden zu überwinden.

      Ich glaube viele sehen das einfach zu locker. Pokerstrategy.de ist nicht einfach nur ne Forensoftware, die man schnell mal auf nen Freewebspace geschmissen hat und die Leute sind alle herbeigeflogen um sich hier auszutauschen.
      Ich will mal sehen, wie hier mal jemand schnell nach GB geht ne Limited gründen lässt und etwas ähnliches aufbaut.
      Pokerstrategy.de ist nun mal ein Unternehmen. Und das muss eben schauen wie es am besten wirtschaftlich ßberlebt. Und das ist nur das Minimum, denn Pokerstrategy.de soll sicher nich auf ein break even für Korn, Matthias und Co. herauslaufen sondern auch Gewinn einfahren.

      Also Leute. Freut euch daran, dass man hier relativ guten Content bekommt um so selbst einiges durch das Pokern zu verdienen.

      Niemand von uns zahlt hier direkt etwas an die Leute. Denn auch wenn wir ohne PS Code bei PP spielen würden, würde uns der gleiche Rake abgenommen. Und wenn man eben nicht bei PP spielt, dann hat man eben nur eingeschränkten Zugriff auf den Content.
    • nuffs
      nuffs
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 337
      klar ist das schwer und ich gebe dir auch recht... aber:
      wenn sich ps wirklich als reines unternehmen sieht dann muss es auch qualität anbieten und ich denke das da dann schon etwas von verloren geht wenn die guten starsspieler hier nicht mehr in allen bsphänden bzw foren posten können... deswegen denke ich sollte man auch die vllt. top 10 stars spieler (nach anzahl und qualität der posts) für die foren zulassen... denke man kann da nicht nur immer das rake im auge haben ws produziert wird sondern auch ein bißchen die qualität der posts und beiträge... wobei der schritt der jetzt gemacht wurde auch richtig ist... in meinen augen sich langfristig nicht unbedingt positiv auf die qualität des forums auswirken wird.