Problem mit Pockertracker bitte um Hilfe

    • Player06
      Player06
      Global
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 5.915
      hi

      hab heute früh als ich evrschlafen war versehentlich etwas von pockertracker oder postgresql gelsöcht, jedenfalls kamen laufen fehlermeldungen bei pockertracker.

      habe tracker jetzt neu installiert, allerdings kommt wenn ich auf file -> maintain databases name -> add -< postgresql gehe die fehlermeldung:

      unable to connect to postgresql to get the list of databases.

      999-SQlSTATE=IM002

      [Microsoft][ODBC Driver Manager] Der Datenquellenname wurde nicht gefunden, und es wurde kein Standartreiber angegeben.


      Tja was heist das jetzt?

      was soll ich tun? postgresql und tracker noch mal deinstallieren und dann noch mal installieren? irgend wie blick ich da nicht durch wieso der da rumspinnt.


      danke player
  • 7 Antworten
    • DonBlech
      DonBlech
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2005 Beiträge: 2.182
      Hallo mein Freund,

      ich würde Postgr.... oder wie das heißt, de- und neuinstallieren, da die Fehlermeldung eindeutig nach einem Datenbankproblem klingt.
      Hast Du zur Not evtl. noch Deine ganzen HH's?
      Ich selbst habe bisher nur mit Access-Datenbanken gearbeitet, deshalb kann ich so ganz viel auch nicht dazu sagen.
      Vermutlich kann man das auch ohne Neuinstallation irgendwie reparieren, evtl. kann jemand anders dazu was sagen ...

      Gruß,

      Don
    • Player06
      Player06
      Global
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 5.915
      hi

      danke für die antwort, ich werde morgen nochmal versuchen alles neu zu installieren und zu konfigurieren. habe im moment leider aufgrund der arbeit sehr wenig zeit. ich meld mich mal in ein paar tagen bei dir.

      grüße philipp
    • MacLeod
      MacLeod
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2006 Beiträge: 706
      habe die selbe fehlermeldung........neuinstallation brachte bei mir nichts
    • MoerkJ
      MoerkJ
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2006 Beiträge: 546
      Es ist wohl vielmehr so, daß Du aufgrund der Neuinstallation Deine alte Datenbank verloren hast. Bei einer PostgrSQL-Neuinstallation wird ja das Datadirectory per initdb neu angelegt. Prüfe einfach mal ob sich überhaupt noch was in dem Datadirectory befindet und wieviel. Wenn Du noch ein altes Backup (SQL dump) hast, kannst Du es zurückspielen. Wenn du kein Backup hast mußt Du wohl oder übel alle Handhistories nochmal neu importieren. Mach einfach in Zukunft regelmäßg Backups. ;)
    • MacLeod
      MacLeod
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2006 Beiträge: 706
      ok danke...........regelmäßig backups würd ich gern machen, aber ich habe ja beides nie benutzt (PT und PostgreSQL).....ist die erste installation, bzw. nach fehlermeldungen neuinstallation

      und wenn das nix wird, bleib ich bei PO
    • Player06
      Player06
      Global
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 5.915
      also ich mache regelmäßig backups.

      allerdings habe ich nach der neuinstallation von tracker und von sql versucht die datenbank reinzuladen ging aber nicht, wie ich bei meinem ersten post bereits geschreiben habe.

      was soll ich jetzt am besten machen? alles noch mal neu installieren?
    • Player06
      Player06
      Global
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 5.915
      er verlangt von mir auch bei der installation von postgresql das package iTunes.msi kA was das jetzt wieder soll.