NL10 || BSS | Leaksuche

  • 2 Antworten
    • betandking
      betandking
      Bronze
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 2.125
      So,

      hab mal kurz im FastForward drüber geschaut, ist mir evtl. auch was entgangen, hier kurz meine wichtigsten Anmerkungen:

      1:23 UM A7s raise first in

      1:31 OM 33 aus UTG raise ich, limp ist auf dem Limit auch noch OK, folde finde ich zu weak

      3:12 UM KK am Turn 4 suited Board calle ich die 0.75 auf meinen 10-Outer und donke dann entweder hart den river oder spiel c/r Ai

      9:18 UM siehe 1:31 OM

      10:25 OL AJo raise first in

      10:45 UR Raise AA auf 0,7 da 2 Limper und OOP

      15:29 OL Contibet!

      17:19 UM Hier mach ich ne 2nd Barrel

      29:35 OR AK...du sagst es selbst...

      35:00 UM KK spätestens Turn raisen, gehe hier auch easy broke, du musst hier protecten!

      Weiter bin ich nicht gekommen...

      Teil II:

      35:40 UM 44 raise first in aus MP2; Limp/Call ist zu durchsichtig, du willst bei einem Hit nen großen Pot spielen, so bekommst du dann das Geld besser rein, außerdem kannst du mit ner Conti gut ein A/K repäsentieren

      36:40 OM AK IP gegen 3 mache ich unimproved auch keine Conti und nehme mir die Freecard

      37:27 UL QTs im Blindbattle 3-betten

      37:52 UL JTo easy raise first in im SB

      39:10 UM 67s im Blindbattle auch easy 3-bet

      44:00 OM TT im BB c/f?!?

      Grundsätzlich bist du zu passiv. Limp weniger, raise einfach mehr. Mehr Blinds stealen aber auch defenden.
    • Kellerlanplayer
      Kellerlanplayer
      Bronze
      Dabei seit: 02.12.2006 Beiträge: 18.529
      Vielen Dank ^^
      Hat mir sehr geholfen, ne 2. Meinung wär evtl. nicht schlecht aber gut analysiert !

      44:00 OM TT im BB c/f?!?


      Jup, wohl der größte Fehler der Session...