Neteller Account gespert wegen wecheslender IP Adresse

    • ColeTrickle78
      ColeTrickle78
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 1.413
      Gestern wurde mir mein Neteller Account gesperrt, angeblich weil ich mich immer unter verschieden IP Adressen einlogge (hat zumindest der Support Fuzzy gesagt)

      Nachdem ich ca. eine halbe Stunde gewartet habe, bis endlich jemand beim Support ans Telefon ging (ich hoffe der Scheiss hat nicht auch noch Geld gekostet...) wurde mein Account dann entsperrt.

      Ist das korrekt, dass die den Account sperren, wegen einer abweichenden IP, ich gehe über einen Router ins Netz, jetzt habe ich wieder eine andere IP, wie gestern, ich hab auch keine Ahnung, wie ich eine feste IP nutzen kann, oder ob das überhaupt möglich ist, bin ja kein Netzwekrprofi...
  • 13 Antworten
    • JaggedMan
      JaggedMan
      Global
      Dabei seit: 16.07.2007 Beiträge: 680
      Wenn der Klasse-B Teil differiert ist das schon auffällig!

      Wenn du immer über EINEN Provider online gehst sollte das aber kaum der Fallk sein

      (Übrigens habe ich einen KOMPLETTEN Klasse-C Addressraum reserviert !.. nur für mich allein !!!! )
    • briareos
      briareos
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 381
      Nein, dass ist sicherlich nicht korrekt. Auf die genaue IP Adresse kommt es auch nicht an, sondern um den Bereich. Wenn du München sitzt und sich dein Kollege (oder ein Dieb) 2 Minuten später in Köln ebenfalls einloggt, dann wirst du aus Sicht von Netteller gerade bestohlen und deine Account wird gesperrt, da davon ausgegangen wird, dass du nicht Zeitreisen kannst.

      Feste IP's gibt es im Internet für normale User praktisch kaum. Das du ständig eine andere Adresse hast ist selbstverständlich, desshalb wird kein Account gesperrt.
    • ColeTrickle78
      ColeTrickle78
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 1.413
      Danke für die schnelle Hillfe, ich hab mich gerade ohne Probleme wieder bei Neteller eingelogt.

      Der wahre Grund für das Sperren meines Accounts war dann wohl mein Frust Cashout und Cashin innerhlab eines Tages, so was sehen die sicher nicht so gerne...
    • Kasperkopf
      Kasperkopf
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2008 Beiträge: 2.471
      Original von JaggedMan
      Wenn der Klasse-B Teil differiert ist das schon auffällig!

      Wenn du immer über EINEN Provider online gehst sollte das aber kaum der Fallk sein

      (Übrigens habe ich einen KOMPLETTEN Klasse-C Addressraum reserviert !.. nur für mich allein !!!! )
      Was bistn Du für ein Kunde?
      Hamstern für schlechte Zeiten?
      :D
    • zerozero85
      zerozero85
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2006 Beiträge: 516
      Also mir ist dass vor ein paar TAgen auch passiert, und ich muss sagen, dass ich dass Super von Neteller finde. Lieber lass ich denn Acc ab un zu wieder freischalten, als dass irgendwann dass Geld weg ist.

      Übrigens, der Live Chat kann dass auch regeln, und ist deutlich schneller als der Telefon Support.
    • hornyy
      hornyy
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 19.868
      ist mir jetzt schon zweimal passiert, etwas nervig, aber wie gesagt auch gut, dass der Acc so schnell geschlossen ist :)
    • MalagaNt
      MalagaNt
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 3.275
      So mein Acc ist nun wieder entsperrt. Die Tussi wollte mir irgendwas von Secure IP und daß ich bitte meinen Provider kontaktieren soll erzählen. Hat jemand eine Idee, was die gemeint haben könnte? Ich habe eine ganz normalen dynamische IP...
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Bist du bei Arcor?
    • MalagaNt
      MalagaNt
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 3.275
      alice / hansenet
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Hast du wechselnde Ip-Ranges? Also z.b. die Telekom benutzt seit Jahren für ihre Kunden immer die selben IP Ranges, ich hab aber schon von Arcor gehört, dass die irgendwie andauernd neue IP Ranges haben und daher dann bei NT das Problem auftritt. Wenn das bei Alice auch so ist, dann wisst ihr woran es liegt. Umgehen kann man das indem man zusieht, dass man nur mit der selben IP Range bei NT einloggt.
    • MalagaNt
      MalagaNt
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 3.275
      Weis ich nichts von, aber ich achte mal drauf.
    • StarsAbove
      StarsAbove
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 1.770
      Original von MalagaNt
      So mein Acc ist nun wieder entsperrt. Die Tussi wollte mir irgendwas von Secure IP und daß ich bitte meinen Provider kontaktieren soll erzählen. Hat jemand eine Idee, was die gemeint haben könnte? Ich habe eine ganz normalen dynamische IP...
      mala, mala, mala....du hast doch sicher wieder irgendwas illegales gemacht :D
    • beni
      beni
      Black
      Dabei seit: 17.10.2006 Beiträge: 11.684
      bei mir der gleiche Müll, hatte bisher nie Probleme hab nix geändert aber jetzt spacken die rum.