Zu Aggressiv ?

    • JimPanse54
      JimPanse54
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 454
      Hallo.
      Folgende Situation gestern:
      Pokerstars 50+5 , ca. 1300 Spieler. 17 Spieler left , average ca 220k.Blinds 3k/6k
      Ich habe ca 340k und bin 6.
      Utg+1( Vollpfosten, hatte ihn vorher am anderen Tisch schon rumdonken sehen) raist auf 12k. CO pusht allin 80k. Nun bin ich im BB mit AQ. Hatte ca 40 Hände in Folge gefoldet. Squeeze auf 180k. Utg+1 Allin mit 400K. Nach langem Überlegen calle ich...Utg+1 KK, CO QQ...Überraschenderweise kommt kein As,das wars dann. Platz 16...Hätte ich mit den 160k weiterspielen sollen? Oder AQ direkt folden ? Hab halt den Donk falsch eingeschätzt.Übrigens hat der Donk seinen Chiplead innerhalb von 20 Minuten verballert.Typisch.
      Mfg JP54
  • 7 Antworten
    • max0rr
      max0rr
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2007 Beiträge: 40
      Ich bin ja nun generell kein MTT Spieler, aber wenn du das Reraise von UTG dann sowieso callst (und das hättest du dir vorher überlegen sollen), hättest du für maximale foldequity pushen sollen. Auf dem Flop, wenn er callt, bist du ja dann eh commited.
    • sanjaner
      sanjaner
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 2.232
      Original von JimPanse54
      Hallo.
      Folgende Situation gestern:
      Pokerstars 50+5 , ca. 1300 Spieler. 17 Spieler left , average ca 220k.Blinds 3k/6k
      Ich habe ca 340k und bin 6.
      Utg+1( Vollpfosten, hatte ihn vorher am anderen Tisch schon rumdonken sehen) raist auf 12k. CO pusht allin 80k. Nun bin ich im BB mit AQ. Hatte ca 40 Hände in Folge gefoldet. Squeeze auf 180k. Utg+1 Allin mit 400K. Nach langem Überlegen calle ich...Utg+1 KK, CO QQ...Überraschenderweise kommt kein As,das wars dann. Platz 16...Hätte ich mit den 160k weiterspielen sollen? Oder AQ direkt folden ? Hab halt den Donk falsch eingeschätzt.Übrigens hat der Donk seinen Chiplead innerhalb von 20 Minuten verballert.Typisch.
      Mfg JP54
      Da du eindeutig höhere Limits spielst als ich kann ich schlecht sagen dass du totaler Müll spielst. Aber du hast vor der Hand noch über 56BB und bist überhaupt nicht in Bedrängnis. Warum callst du dann mit AQ einen Raiser und einen Reraiser??? Ich hätte hier AQ einfach gefoldet und es wäre schön mit 55 BB weitergegangen... Du hättest garantiert einiges an Geld mehr gewonnen!
    • JimPanse54
      JimPanse54
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 454
      Jup.
      Aber da Kollege UTG+1 vorher wirklich mit Any2Trash (Q10, KJ)Hauptsache SOOOOOOTED jegliche Reraises gecallt hat, dachte ich es sei die Möglichkeit zu Squeezen, wobei der Small Stack mich in der Hand gar net interessierte.ich weiss, dumm.Naja, man lernt drauss...
    • Ignite
      Ignite
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 5.349
      Wenn du bei nem Push von ihm sowieso callst, dann push direkt...dein komisches fast-minraise auf 180k is einfach kein richtiges squeezeplay...dazu gehört meiner meinung nach ein richtig großer raise...außerdem ist die intention beim squeeze play doch beide zum folden zu bringen...

      und außerdem...wieso interessiert dich der small stack nicht ? der hat gerade fast 1/4 deines stacks gesetzt...den so einfach abhaken würd ich nicht...nicht mit so ner grenzwertigen Hand wie AQo...und von nem pushanyAce-read bei ihm hast du ja auch nichts geschrieben...

      keine ahnung, für mich is das en direkter fold...

      edit: btw , was gibst du dem vollpfosten für ne raise-range aus UTG+1?
    • JimPanse54
      JimPanse54
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 454
      AT - AX , KQ,KJ, QJ,QT ...Hätte besser net vorher zugesehen wie er spielt...Der hatte mit Sicherheit ein Fishbowl bei Sharkscope...
      Normalerweise folde ich AQ da instantly. Aber bei den letzten MTTS hab ich am Ende viel zu passiv gespielt, dieses sollte mir hier net mehr passieren.
      Also als Fazit: AQ folden und weitermachen und dann sehr wahrscheinlich 8. oder 9. werden...
    • lechuckpoker
      lechuckpoker
      Gold
      Dabei seit: 16.05.2007 Beiträge: 1.492
      AQo ist imo keine hand um hier zu rereraisen. du willst damit eher nen flop sehen und gegen ein raise + reraise ist die hand zu schwach, da mindestens einer ein pp hat und du schonmal hinten liegst und erst echt wenig investiert hast

      mit 1.5 * average kannst du da locker auf bessere situationen warten

      v.a. bist du so kurz vorm final table und wirst dort nen average stack haben! da würd ich auf keinen fall zu viel riskieren, insbesondere iu nanbetracht der payout strukturen
    • talentdino
      talentdino
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2007 Beiträge: 314
      squeezen ist gut gegen tighte gegner, nicht gegen vollpfosten,

      ausserdem war das - so wie ichs verstanden habe - ne 4bet und kein squeeze

      lass doch den fisch den CO abräumen und stacke ihn danach