Backgammon any1?

    • bbgt
      bbgt
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2008 Beiträge: 1.354
      Hallo zusammen,

      durch einen Freund bin ich kürzlich auf Backgammon gestoßen. Kannte das Spiel bisher nur vom Namen, habe mir jetzt mal ein paar Grundregeln durchgelesen und mich ein wenig im Netz über das Spiel informiert, und ich muss sagen es hört sich sehr interessant an!

      Würde das gerne, neben Pokern natürlich, noch lernen, vor allem da ich ja auch nicht jünger und mental fitter werde :)

      Wollte mal fragen ob es hier Leute gibt, die es schon ganz gut spielen können oder auch ganz frisch lernen wollen?

      Bei Interesse einfach mal in dem Thread hier melden, gibt genau wie bei Pokern auch Onlineplattformen, bei denen man um Geld und auch, natürlich erstmal wesentlich interessanter, kostenlos spielen kann. Wäre cool wenn ich hier ein paar Leute finden würden, die es mit mir online zocken.

      Gruß,

      Benedikt
  • 7 Antworten
    • jerky
      jerky
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 2.957
      ja online kannst vergessen, weil es eben ein spiel mit 100% vollständigen informationen ist gibts bots die backgammon perfekt spielen, gegen die du also 0 edge hast.
    • bbgt
      bbgt
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2008 Beiträge: 1.354
      Deswegen such ich ja auch Leute, mit denen man sich online verabreden kann um gegeneinander zu spielen - ohne Geld. Und ich denke in den kostenlosen Games wird man wohl keine Bots finden ;)
    • schoki
      schoki
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 114
      Original von jerky
      ja online kannst vergessen, weil es eben ein spiel mit 100% vollständigen informationen ist gibts bots die backgammon perfekt spielen, gegen die du also 0 edge hast.
      ja ist wie bei schach...
    • jerky
      jerky
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 2.957
      naja schach ist ja schon etwas komplexer als backgammon...

      true enough mein argument is keins, trotzdem hast du gegen bost keine chance :)
    • R4ph4
      R4ph4
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2007 Beiträge: 1.933
      Bei Backgammon gibt man ja auch direkt auf wenn amn sieht dass man nicht mehr gewinnen kann bzw wenn die chance zu gewinnen nur noch verschwindend gering ist. man spielt immer 3 spiele bei einem match und die werden nach nem punktesystem gewertet dass ich vergessen hab :D
      Wenn man aufgibt kommt auf jedne fall dieser 2,4,16,32,64er Wüfel ins spiel irgendwie.... ach viel zu lang her muss das uch noch mal nachlesen.
      Der wikipedia artikel ist da ganz gut.
      Spiel das nur noch ab und zu mit meiner Freundin um irgendwelche sidebets vom abspühlen bis zu....
    • SeniorRude
      SeniorRude
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2007 Beiträge: 75
      Original von jerky
      ja online kannst vergessen, weil es eben ein spiel mit 100% vollständigen informationen ist gibts bots die backgammon perfekt spielen, gegen die du also 0 edge hast.

      so ein unfug, es gibt z.B. auf partygammon jede menge schlechter spieler,
      und da es beim backgammon für jede situation strategisch vorgegebene
      züge gibt ist es letztendlich egal ob sie ein bot oder ein guter gegner macht.
      du solltest also spieler die in standardsituationen immer den richtigen zug
      machen entweder meiden, oder du bezahlst für lehrstunden. wobei ich sagen muss, dass ich beim backgammon oder schach gerne auch gegen bessere
      spieler antrete, was beim pokern natürlich wenig sinn macht.
      ich spiele allerdings selten online, ziehe eher gepflegte spiele gegen reelle
      gegner in gediegener atmosphäre vor. mit den richtigen gegnern hat backgammon fast schon etwas von
      meditation. es gibt leute mit denen kann ich stundenlang zocken, entweder smalltalk oder kontemplatives spiel. entspannung pur.
    • funmaker
      funmaker
      Global
      Dabei seit: 04.01.2006 Beiträge: 7.367
      Also zum Thema bots beim online-backgammon:

      Ich habe mir hauptsächlich mit Backgammon damals den Diamond-Status verdient. Auf partygammon ist sowas möglich; allerdings ist das Rake dort mittlerweile so hoch, dass es sich kaum noch lohnt; X( es sei denn, Du bist wirklich überdurchschnittlich gut!

      Dort kann man aber auch mit Playmoney spielen zum Zeitvertreib! :P
      Aber wer einmal um grössere Summen Backgammon spielt, der möchte es auch nicht mehr mit Playmoney spielen. Gibt hier leider kein offizielles Backgammon-Coaching. Würde ich gerne machen! :D