[Video] 16s SnGs Pokerstars 6 Tables

    • HeinekenMD
      HeinekenMD
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 2.942
      hohoho,

      hab nen neues video gemacht und würde mich natürlich über feedback freuen. bild und tonqualität sind okay...download über megaupload (170mb):

      hier!

      sind ein paar hände dabei, wo ich vielleicht etwas weak war, hab eins, zwei mal toppair gefoldet usw... hätte natürlich sehr gern ein paar comments über das push/fold spiel an der bubble und vor allem auch beim itm-spiel, weil ich finde, dass ich dort zu nitty bin...
  • 20 Antworten
    • alterego
      alterego
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2006 Beiträge: 4.149
      ich gucks mir heute abend an, lade gerade runter.
      ich spiel auch die stars 16er und kriege seit einer woche mal wieder so herbe auf die fresse wie nie. da schedet es nicht, zu gucken was die konkurrenz so treibt ;)
    • alterego
      alterego
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2006 Beiträge: 4.149
      habs mir angeguckt, allerdings nicht die ganze zeit aufmerksam.
      ich finde es gut gespielt. im großen und ganzen hätte ich nicht viel anders gemacht.
      early ist mir nix aufgefallen, aber da hab ich auch gegessen ;)
      bei min 35 rechts unten würde ich mit QJ auf dem flop c/r, wenn du das preflop callst. du bist eh der smallstack und kannst da imo mit tpgk auch broke gehen, sonst kannst du auch preflop folden.
      bei der ATs hand oben links bei ca min 37 hätte ich die bet auf dem flop mit A high nicht gemacht. das problem ist eh, dass die hand sich oop nicht gut spielen lässt, auch wegen dem shortie. den preflop call find ich aber ok, weil sonst nur ein push bliebe. danach spiel ich die hand ui aber auch weak weiter.
      der call im hu mit k4 ist halt schon grenzwertig. weiss nicht ob ich den machen würde, aber könnte auch knapp hinhauen.
    • HeinekenMD
      HeinekenMD
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 2.942
      thx fürs schnelle feedback..ich guck auch immer videos während ich esse :D

      35 QJ völlig missplayed die hand, c/r am flop is wohl ideal
      K4s im HU: sehr close der call, aber neben mir liegt die SAGE-tabelle: K4s machen ein R von 32, ein call ist ab 31 gerechtfertigt...kann man aber wohl auch folden
    • Hellblood
      Hellblood
      Global
      Dabei seit: 24.07.2007 Beiträge: 3.627
      min 35 push 28 ?????
    • Preaver
      Preaver
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2006 Beiträge: 14.928
      *download und merk* ;-)
    • HeinekenMD
      HeinekenMD
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 2.942
      Original von Hellblood
      min 35 push 28 ?????
      yo...das is wohl ein any2-spot
    • Zillus
      Zillus
      Bronze
      Dabei seit: 06.05.2006 Beiträge: 1.122
      Was istn das fürn geiles LAyout!!!
      Musthave!
      icq#482932309
      Video schau ich mir sofort an...kommt also noch was :-)

      Mir hat das video sehr gut gefallen...
      Ich shotte selbst gerade die 16er...sonst halt die 6.50er auf stars
      eine sache versteh ich allerdings nicht so ganz...
      ich glaube es war rechts oben...
      da pusht du K6s sb vs BB first in mit rund 11 BB.
      einpaar hände später bist du am BU first in und pusht A6o nicht mit auch rund 11 BB...andererseits pusht du A8o woanders aus 4offtheBU mit rund 12 BB.da sagst du du pusht es mit FE.
    • HeinekenMD
      HeinekenMD
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 2.942
      hey zillus,
      erstmal zum layout: hab heute morgen pokerstars neu installiert und weiß jetzt selber nicht, wo ich das her hatte :D wenn ich es gefunden habe, melde ich mich bei dir =)

      K6s mit 11bb vom sb dürfte wohl in ordnung gehen...
      mit 11bb vom bu dürfte A6 wohl auch ein push gewesen sein, den ich wohl ausgelassen habe...
    • philgo
      philgo
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 2.257
      Das Video hat mir auch gut gefallen. Weiter so :)
    • HeinekenMD
      HeinekenMD
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 2.942
      also schnell zum tablelayout:

      für die gelben karten diese dateien runterladen, dann unter PokerStars\Gx\chips&deck\deck\simple die datei BACK gegen eine neue austauschen und dann im stars client unter DECK COLOUR auswählen...hierfür is wichtig, dass der pokerstarsclient über die pokerstars.exe-verknüpfung gestartet wird und nicht über pokerstarsupdate, sonst sind die einstellungen wieder hin...

      die tableskins gibts hier ...steht auch da, wie man verfahren muss...

      so long
    • tuncay100488
      tuncay100488
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2007 Beiträge: 1.030
      wie kriegst du es hin das die player icons auch gelb blinken ?
      das wär geil weils auffällig ist.
    • HeinekenMD
      HeinekenMD
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 2.942
      bei table theme *everlong hr* blinkt das player icon eigentlich automatisch gelb, ich kann mich zumindest nicht daran erinnern irgendwas eingestellt zu haben...

      ich beantworte natürlich gerne fragen zum tablelayout, aber wenn sich jemand zu meinem spielstil äußern könnte, würde mich das auch sehr freuen :P
    • Preaver
      Preaver
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2006 Beiträge: 14.928
      Mal wieder etwas ausführlicher... :-)
      Ein paar der Notizen sind nicht auf Fehler bezogen, sondern nochmal allgemein eine kleine NAchanalyse von mir, wo ich der Meinung war, dass sie angebracht war.



      7:55 OM - T5o callst du hier am Flop. Mag ich ehrlich gesagt gar nicht. Ist für mich hier ein klarer Fold, und dann auch eher Raise als Call. Du bist 4 handed mit TPnK und hinter dir können gleich noch 2 Leute raisen (-> no Call), die Hand hat zwar Showdown Value, aber ist viel zu teuer um sie durchzubringen (außerdem gibts sehr viele Karten die dir an Turn/River gar nicht gefallen). Gegen Raise spricht hier imho auch klar, dass du damit schon einen großen Teil deines noch gesunden Stacks investieren müsstest.
      Am Turn hast du dann Glück, dass du nur eine kleine BEt bekommst, die du dann natürlich callen musst, wenn man den Flop auch callt. Auf den Raise hast du einen easy Fold, aber letztendlich an Flop und River 180 investiert in eine Hand, die du nur in sehr wenigen Fällen zum Showdown bringen kannst und dann auch gewinnst.

      16:00 UR 82o, floppst TP aus dem BB. Foldest es sicher richtig, sagst aber noch dass es vielleicht zu weak wäre. Imho rein gar nicht. 3 Spieler, TPnK ist kein Monster, Raise commitet dich, call committet dich letztendlich auch (mal davon abgesehen ist Call bei sowas meistens falsch). Dein 12 BB Stack musst du da niht mit marginalen Händen riskieren.

      17:20 UL T2o Die Bet am Flop ist sicher gut, am Turn überlegst du nach seinem Check noch kurz zu second barreln. Finde es hier auch auf jeden Fall richtig zu checken und die Hand aufzugeben. Die 3. 8 ändert eigentlich nie etwas und bestärkt seine Hand eher noch. Am Flop callt er hier meist mit Pockets oder A-Highs, denen die Turnkarte natürlich sogar hilft, sodass er eine Turnbet recht sicher callen würde.
      Die einzige Chance hier den Pot zu gewinnen wäre vmtl. Bet als Streets, was hier aber imho total übertrieben ist. :-)

      17:50 OM A4o wenn ich SB 8.5% und dem BB 10% Range gebe wäre das ein knapper Push. Aber ich würde auch folden, so ein Push erhöht nur die Varianz und häufig callen da manche dann zu loose.


      18:30 UM KQo Sagen wir mal der Bigstack limpt hier im Handrange Bereich von 15-30% (bessere Hände würde er vmtl. raisen) und callt deinen Push dann recht loose mit 15-22% der Handrange. Selbst dann wäre KQ noch ein Push. Ich denke ein Push ist hier durchaus machbar, besonders aus dem Grund, da du gegen fast alle seine Hände vorne leigst oder im worst Case einen Flip hast. Allerdings muss ich auch sagen, dass ich sowas teilweise auch complete, glaube da geht beides recht gut. :-)

      Deine Line c/c Flop -> donk Turn finde ich dann aber nicht so gut. Ich tendiere da eher dazu den Flop direkt zu donken oder eben c/r Flop zu spielen. c/c Flop, c/r Turn gefällt mir hier auch nicht so gut in einem unraised Pot.


      20:00 UL Q9o Easy Push, Wizard sagt sogar bis einschl. 22% Calling Range noch +EV die er hier niemals hat.


      21:20 UL A8o Close Push (dachte ich)... habs mal durch den Wizard gehauen und war erstaunt. Aufgefallen ist mir hierbei, dass die Calling Ranges der Blinds recht egal sind, ob 10 oder 15% macht da wenig Unterschied. Allerdings ist der Push hier zwar bis zu einer Calling Range von 7% des Buttons (er hat hier denke ich auf jeden Fall 7%) zwar marginal +EV aber die Varianz erhöht sich dadurch enorm, da es eben nur noch 5 handed ist. Wäre also im Nachhinein eher in Fold, wenn auch knapp.

      23:40 OR AQo Wäre selbst mit AK eine sehr sehr knappe Sache. Man kann ja davon ausgehen, dass er hier aus UTG mit 12 BB mit sehr viel Glück noch AT pusht wenn er sehr loose ist. Dann bist du gegen seine Range mit AK zwar knapp vorne aber selbst das ist hier nicht genug um den Push "easy" zu callen, da hinter dir noch viele callen können mit besseren Händen und du hier eben mehr Equityvorteil gegen seine Range benötigst. Aber da AK zu folden würde mir auch seeeeehr schwer fallen.

      25:20 OR K7o an der Bubble -EV in den Chipleader zu pushen. Der kann dich da zu loose callen ohne, dass es ihm weh tut, was du mit K7 gar nicht magst.
      25:40 OR ATo man kann es kaum glauben, aber auch hier ein -EV Push. Haus durch den Wizard, bin selber überrascht. Sogar bei sehr tighten Calling Ranges noch ein Fold. (Zumal ich hier an der Bubble selbst minmale +EV Pushes auslassen würde auf Grund der Varianzsteigerung).


      25:50 UR 33 Der Chipleader dürfte da nahezu any 2 raisen und der SB wird dort auch denke ich >15% seine Hände callen. Ein dieser Konstellation hättest du einen knappen Call. Der Vorteil ist es, dass du hier gegen BEIDE Spieler verlieren musst um zu bubblen. Kann man auf jeden Fall callen, dürfte also +EV sein, jenach Ranges der Gegner.

      26:10 UM 33 Easy Fold! Der Push ist extrem -EV, habe da bei denke ich vernünftigen Ranges einen EV von etwa -1%. Dürfte bei einem Preispool von 16$ + 9 also sogar 1,4$ sein die du dadurch verlierst.


      27:00 OL A5s da der BB auf SitOut ist und somit 0 Calling Range hat kann man hier sicher >50% der Hände pushen (mit einberechnet, dass er unter Umständen in der kurzen Denkpause vom SB zurück kommen kann)


      29:15 UL Da sagst du, dass du dort vom Button etwa 70% pushst, war zuerst etwas erstaunt und hielt das für zu loose, habe es aber gecheckt und bei Call Ranges von 12% und 15% kommt das mit 70% tatsächlich recht genau hin. :-)

      29:55 UR Q6o würde am Flop auch nur minbetten 4 deception. Ist sonst mit der Line complete/Bet any Flop zu leicht auseinander zu halten. Auf dem Limit aber vermutlich noch egal, da kaum jemand drauf achten dürfte.


      32:35 OR AJo Drüber hauen. Vor allem auf Grund eines Reads, da der Typ davor wo du mit AJ aufdoppeln konntest mit irgendwie 85s aus UTG schon geraist hatte. Was wird er da haben wenn er vom Button raist? ;-)


      34:30 UR QJo sagtest du ja schon, easy c/r. Viel zu schwach zum Slowplay. Turnkarte ist dann die Belohnung dafür. ;-)

      39:40 Rechts k4s Ohne Reads easy call. Bei tightem Read ein Fold.
    • HeinekenMD
      HeinekenMD
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 2.942
      thx preaver :heart: hab mir alles nochmal angeschaut, problem ist, dass ich vorhin die stars software neu installiert habe und vorher die hh nicht gespeichert habe ;( konnte mir die schwierigen sachen also nicht nochmal anschauen

      7:55 OM T5: tpnk in nem 4way-pot ist am flop wohl ein fold, die chips hätte ich mir sparen sollen

      17:20 UL freeplay im bigblind...yo, die minbet ist eigentlich ne standardline am flop, wobei ich die hand am turn eigentlich so gut wie immer aufgebe, wenn der sb callt und ich selber nichts getroffen habe... was meinst du mit bet als streets? quasi 3 barrels feuern, oder wie habe ich das zu verstehen...

      17:50 OM A4 ist für mich nen fold...in dem blinds sitzen auch zwei regulars, die mich wahrscheinlich eher ein wenig looser callen werden

      18:30 UM KQ das sind situationen in denen ich mich ganz schwer tue, wenn ich nen limper/minraiser vor mir habe, weiss ich nie was ich machen soll, muss solche situationen mal gezielt üben...
      flop donken find ich nich so optimal, weil dann jeder weiß, dass ich getroffen habe, c/r sieht auch zu stark aus, ich will ja schlechtere toppairs nicht vertreiben...mhmmm...hab leider die hh nicht mehr, sonst hätte ich die hand mal gepostet

      20:00 UL Q9...is eigentlich nen easy push, aber dieser saratzila hat es auf mich abgesehen und callt mich gerne in solchen situationen mit 35-40%
      war heute wieder mit ihm an der bubble und pushe 11bb aus dem sb, er (12bb) instacallt mich mit JTo, obwohl wir nen shorty am tisch haben -> ich war dann der bubbleman :rolleyes:

      24:40 OR AQ: AQ ist definitiv ein fold und AK lege ich bei 100/200 nicht mehr weg, wenn vor mir einer pusht...KK und AA wird er hier nicht pushen, ich kriege also meistens nen flip, oder habe ihn sogar dominated

      25:10 AT is dort zwar laut icm ein fold, aber da wird auch nich eingerechnet, dass ich in der nächsten hand im bigblind sitze, für mich easy push, auch wenn das sng wiz anders sieht :P

      26:10 UM yoyo LOL easy fold, dürfte vielleicht so ab 77+ +EV sein

      29:10 UL 70%, meine fresse, bin ich gut im schätzen :D

      32:35 OR AJ auch das ist ein easy push...ich wette, wenn er gepusht hätte, hätte ich gecallt, durch sein 5bb raise war ich wieder verwirrt :evil:
    • Preaver
      Preaver
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2006 Beiträge: 14.928
      Ich meinte natürlich "bet all streets" Vertippser. Damit meine ich dann natürlich komplett durchzubarreln, dann foldet er sein A-High sicherlich dort.
    • Zillus
      Zillus
      Bronze
      Dabei seit: 06.05.2006 Beiträge: 1.122
      hi also ich bekomme das mit dem layout und den karten nicht hin...habe jetzt alles 3mal probiert.

      karten:
      ich entpacke die datei...dann suche ich mir die karten sammlung die ich haben will, suche mir da die back datei für den quietschgelben hintergrund und tausche die mit der originalen von PS aus ( Du sagtest im ordner simple, der auf der seite sagt bei default...es klappt aber beides nicht...Ich kann die karten farbe nicht unter options deckcolour auswählen...da sind immernoch die alten farben, und komischerweise wenn ich das bei allen 3 ordern mache, also die software gar keinen zugriff mehr auf irgendwas anderes haben kann wählt er dennoch das normale deck.Ich habe auch schon gedacht es liegt daran, dass ich NUR die baclk datei ausgetauscht habe...nein ich habe den kompletten ordner mit den neuen Inhalten ausgetauscht.

      Deck:
      habe wieder alles genauso gemacht, wie es in der anleitung stand.
      Ich kann kein anderes deck in der software auswählen!
      Selbst wenn ich es nicht in Xthemes speichere sondern im "original-Themes ordner"...wie kann das sein? das einzige was sich verändert hat, ist dass ich unter view-table--deck die möglichen decks wohl total verwurstet habe, da ich nur noch abgeschnittene karten erkennen kann...

      wäre echt nice wenn mir hier noch einer helfen könnte.
    • HeinekenMD
      HeinekenMD
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 2.942
      tablelayout: leg einfach im pokerstars-ordner eine datei mit dem namen XThemes an...jetzt entpackst du einfach die zip in den angelegten ordner - fertig...

      karten: wenn du die karten beibehalten willst und nur die gelben backs haben willst, dann brauchst du auch nur eine back-datei in den genannten ordner zu kopieren und somit die alte datei zu ersetzen...dann versuch mal *4 colour deck* auszuschalten...müsste eigentlich funktionieren...wie gesagt, den client über pokerstars.exe starten ,nicht über pokerstarsupdate, so macht man es nämlich normalerweise
    • Zillus
      Zillus
      Bronze
      Dabei seit: 06.05.2006 Beiträge: 1.122
      thx irgendwie hats jetzt geklappt auch mit dem layout...nachdem ich neu installiert hatte...
      Die karten sind jetzt erst rot gewesen und nicht in der lobby software umstellbar, sondern nur am tisch!

      Bin halt ein Computernoob und da klappt das nicht alles immer so wie ich das gerne hätte...

      mache gleich heute auch nochmal ein SNG - video

      BIG BIG THX
    • Stan
      Stan
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2006 Beiträge: 888
      Hi leutz!

      so habs mir auch mal angeschaut und hier meine comments:

      Min: Hand: comment:
      14 55 wenn du schon sagst du würdest einen push callen, würde ich eher selber pushen....

      14 AJo finde den folde etwas zu weak...

      17 A3o ich finde die hand eignet sich gut zum stealraise, auf einen push müssen wir natürlich folden

      17 A4o s.o.

      18 KQ hier würde ich lieber pushen als callen

      22 T4o mit 7BB ist das bei dir n any2 spot? finde ich n bisschen krass...

      23 AQo nach dem push würde ichs trotzdem callen.... vllt marginal aber ich denke das er hier oft genug ne hand hat mit der er nicht postflop spielen will

      24 A3o du hast zwar grad n suckout bekommen aber mit so wenig chips hätte ich das gepusht hier

      26 KJo der BS war doch ultra loose, da hätte ich mit KJo aber drübergeballert

      27 A5 hätte ich gepusht weil BB auf sit out war und nur der SB folden muss

      35 82o ja der BB hat nur 4 BB aber 82o? ich finde das extrem ekelig.... der callt doch mit ne riesigen range gegen die du zu 90% hinten bist....

      37 -- der BS nutzt hier aus das du wegen dem shorty so tight bist... reraise wäre meine antwort gewesen

      38 97o du pusht hier nur auf credit mit 10BB in einen BS der dich dick covert hat? ich würde dich relativ loose callen und somit finde ich deinen push nicht so gut...


      allgemein: grade am anfang bekommst du oft ein freeplay oder siehst günstig den flop. jedes mal donkst du OOP in 2 bis 4 andere limper.... an vielen stellen finde ich ein checkraise besser!

      und du warst am anfang ja krass carddead ;-) aber gut was draus gemacht, nice vid, weiterso....

      ciao

      Stan
    • 1
    • 2