HU Defizit

    • ikeapwned
      ikeapwned
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 1.605
      Hallo,

      ich glaube ich hab ne derbe HU Schwäche und die schmälert meinen Gewinn doch ziemlich stark.
      Vorallem verliere ich oftmals, wenn die Blinds noch nicht hoch genug für push or fold sind.
      Wie kann ich das am besten Trainieren? Gibts Artikel mit taktischen Tipps und Infos?
      Ich bekomme am flop fast immer nen check/raise all in auf meine conti, irgendwie mach ich da was falsch.
  • 3 Antworten
    • nsn
      nsn
      Bronze
      Dabei seit: 31.12.2006 Beiträge: 234
      ja, wenn man bei >12 BB ins HU kommt muss man echt poker spielen, das nervt ein Bisschen... Einfach nach Odds und Outs spielen. Wenn ich echt deep bin calle ich viel und versuche was zu treffen.
      Spaeter kann man guten Gewissens einfach irgend'ne Tabelle (SAGE, NASH, Sklansky...) nehmen und stur danach pushen.
    • rons
      rons
      Black
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 1.011
      Original von nsn
      ja, wenn man bei >12 BB ins HU kommt muss man echt poker spielen, das nervt ein Bisschen...
      na so ein mist, da muss man echt noch poker spielen *g*
    • GrandmasterFleisch
      GrandmasterFleisch
      Bronze
      Dabei seit: 08.03.2006 Beiträge: 568
      Haja wenn man Multitabled nervt das doch :D

      Also ich würde dir raten etwas mehr auf die verbleibenden Gegner zu achten BEVOR du ins HU mit ihnen kommst. Weil dann hast du mehr Zeit nen Read auf sie zu entwickeln und kannst dir auch noch Gedanken machen wie sie gegen dich spielen werden.
      Oftmals spielen die Gegner im HU plötzlich völlig anders als zuvor im Bubble bzw ITM.
      Lass dich einfach etwas mehr auf deine Gegner ein. Ansonsten würden Vieleicht auch ein Paar HU-SNGs helfen aber die spielen sich halt wiederum völlig anders als die HUs die man am ende eines SNGs hinter sich bringen muss, daher man dort so gut wie nie deepstacked ist.
      Zu den Contis: Gegen so Aggresive Gegner sollte man vieleicht auch mal auf Contis verzichten, daher ein halbwegs denkender Gegner ja auch sieht, "das der andere auf dem Flop doch auch fast nie was trifft"...