Wie hoch ist der Frauenanteil beim Onlinepoker?

    • anjabunny1
      anjabunny1
      Einsteiger
      Dabei seit: 12.03.2008 Beiträge: 2
      Hey Leute,

      Bin neu hier und will jetzt auch mal mit dem Onlinepoker anfangen, was meint ihr wie viel % der online Spieler Frauen sind?

      Vom Livepoker weiss ich das es nicht gerade viele sind :(

      Habe mal gehört das sich einige Onlinespieler mit absicht als Frauen ausgeben um mehr Gewinn zu machen, stimmt das?

      Liebe Grüsse & Bussy
      Anja---->1
  • 35 Antworten
    • sNmgl
      sNmgl
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 1.864
      hi,

      ich denke das der anteil etwas höher ist als beim livepokern aber dennoch sehr gering. es gibt einige spieler die weibliche nicks benutzen weil einige speziallisten meinen frauen spielen etwas weak poker und man könnte sie leicht aus einem pot bluffen :)
    • DrMindtrap
      DrMindtrap
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 2.914
      mal gucken wie lange es dauert, bis einer nach nem pic fragt :D

      btw: ich schätze <5%
    • puckstoppa
      puckstoppa
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 651
      pic :D
    • anjabunny1
      anjabunny1
      Einsteiger
      Dabei seit: 12.03.2008 Beiträge: 2
      Original von puckstoppa
      pic :D
      Oh nööö

      Immer das selbe mit der männlichen Gattung, im CS forum werde ich das auch immer gefragt :D
    • RantanplanBK
      RantanplanBK
      Bronze
      Dabei seit: 12.06.2006 Beiträge: 3.185
      Nice Fakeaccount.
    • 2k00l
      2k00l
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2005 Beiträge: 1.070
      Original von puckstoppa
      pic :D
      #2
    • waiting
      waiting
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2006 Beiträge: 2.432
      sind (zumindest auf partypoker) mehr frauen, als man vermutet. viele frauen verwenden männliche nicks, um ihr geschlecht zu verschleiern und ernst genommen zu werden. anhand des schlechten spieles werden sie dann aber entlarft ... thx pokertracker und pokerace
    • KalleTorsten
      KalleTorsten
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2006 Beiträge: 1.873
      Habe mal gelesen, dass es online deutlich mehr weibliche Spieler gibt als live. Etwa 20-30 %.
    • xites
      xites
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2006 Beiträge: 1.011
      Original von anjabunny1
      Hey Leute,

      Bin neu hier und will jetzt auch mal mit dem Onlinepoker anfangen, was meint ihr wie viel % der online Spieler Frauen sind?

      Vom Livepoker weiss ich das es nicht gerade viele sind :(

      Habe mal gehört das sich einige Onlinespieler mit absicht als Frauen ausgeben um mehr Gewinn zu machen, stimmt das?

      Liebe Grüsse & Bussy
      Anja---->1
      Liebe Grüsse & Bussy...... mir bröckelt es schon...


      kannst du nicht dort hingehen wo du auch herkommst .... nur weil du dir Socken unters Shirt gesteckt hast und dein Pilleman zwischen die Arschbacken geklemmt hast bist du noch lange keine Frau!

      Fakeaccount!

      die Frage an sich ist nicht schlecht ... ich wäre für einen Vote... der dann auch wieder nur nicht stimmt :D
    • DarkWizard
      DarkWizard
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2006 Beiträge: 2.021
      pics or...
    • Star22000
      Star22000
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 208
      Original von KalleTorsten
      Habe mal gelesen, dass es online deutlich mehr weibliche Spieler gibt als live. Etwa 20-30 %.
      des bezieht sich doch jetzt nur aufs Spielgeld oder?
      die haben doch gar nicht die Eier um "echtes" Geld zu spielen.... :D
    • Dangelo
      Dangelo
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 2.650
      Original von waiting
      sind (zumindest auf partypoker) mehr frauen, als man vermutet. viele frauen verwenden männliche nicks, um ihr geschlecht zu verschleiern und ernst genommen zu werden. anhand des schlechten spieles werden sie dann aber entlarft ... thx pokertracker und pokerace
      du bist auch so ne Larfe

      ich habe die Erfahrung gemacht, dass es online wesentlich leichter ist gegen Frauen zu spielen, als in Livegames.

      Ohne in Klischess rutschen zu wollen:

      Online ist das mathematisch - rationale wichtiger -> Männer.
      Live kann mit Psychologie / Charme gewonnen werden -> Frauen.
    • Shatterproofed
      Shatterproofed
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 7.498
      Original von Dangelo
      Original von waiting
      sind (zumindest auf partypoker) mehr frauen, als man vermutet. viele frauen verwenden männliche nicks, um ihr geschlecht zu verschleiern und ernst genommen zu werden. anhand des schlechten spieles werden sie dann aber entlarft ... thx pokertracker und pokerace
      du bist auch so ne Larfe

      ich habe die Erfahrung gemacht, dass es online wesentlich leichter ist gegen Frauen zu spielen, als in Livegames.

      Ohne in Klischess rutschen zu wollen:

      Online ist das mathematisch - rationale wichtiger -> Männer.
      Live kann mit Psychologie / Charme gewonnen werden -> Frauen.
      Hehe dem würde ich zustimmen ;) auch wenn man sich davon nicht beeinflussen lassen sollte.

      Ich würde es online so zusammenfassen: Es gibt 100% Gegner und sonst nichts ... und warum sollte das wichtig sein lol flirten kannste eh nicht ist - EV @ OP
    • DerBobs
      DerBobs
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 9.909
      Original von anjabunny1
      Immer das selbe mit der männlichen Gattung, im CS forum werde ich das auch immer gefragt :D
      du bist n weiblicher CS-nerd? dann lieber kein pic, danke.
    • basicinstinct
      basicinstinct
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2007 Beiträge: 386
      Original von Dangelo
      Online ist das mathematisch - rationale wichtiger -> Männer.
      Live kann mit Psychologie / Charme gewonnen werden -> Frauen.
      was ich auch schon feststellen konnte ;) Kein Klischee sondern Wirklichkeit...
    • schoki
      schoki
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 114
      so ein qutasch, da gibt es so viel bessere erklärungen warum ihr denkt das das klischee bestätigt wurde. kann man sogar hier im thread finden.

      erstens: der frauen anteil ist live viel geringer, da ist es nur wahrscheinlich das es die spielen, dies auch ein bisschen drauf haben, online spielen 20-30% (keine ahnung wieviel wurde hier im thread gesagt) und darunter muss es natürlich auch welche geben die schlecht sind.

      zweitens: wie wollt ihr bitte feststellen obs online nen mädel ist, achja ganz klar, frauen nick und schlecht gespielt -> muss ne frau sein, weiblicher nick und gut gespielt -> ahaha omfg was ein fake olololo. und dann auch noch bei den ganz schlechten männlichen nick: "haha wie geil da versteckt sich ne frau"

      also ne ehrlich ich glaub auch dass es viel wahrscheinlicher ist, dass frauen zu dumm zum rechnen und männer zu dumm zum reden sind. ihr geschlechtsfaschos
    • MoerkJ
      MoerkJ
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2006 Beiträge: 546
      Original von Dangelo
      Original von waiting
      sind (zumindest auf partypoker) mehr frauen, als man vermutet. viele frauen verwenden männliche nicks, um ihr geschlecht zu verschleiern und ernst genommen zu werden. anhand des schlechten spieles werden sie dann aber entlarft ... thx pokertracker und pokerace
      du bist auch so ne Larfe
      you made me larf
    • kansascityshuffle
      kansascityshuffle
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2007 Beiträge: 2.513
      Original von RantanplanBK
      Nice Fakeaccount.
    • loggableim
      loggableim
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2007 Beiträge: 1.227
      Also Ich kann nur von meiner ERfahrung bei Pkr berichten!
      Als ich den niceguy avatar hatte, hatte ich wesentlich weniger respekt, als mit der Straightforwardgrossmutti!!

      das kommt einfach drauf an welches image man am Tisch haben m;chte!
      Und klar hat man als Frau am Pokertisch auch Vorteile! Aber sicher nicht nur Vorteile!
    • 1
    • 2