Pokertracker und PokerEV

    • donborno
      donborno
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2007 Beiträge: 6
      1. Pokertracker scheint ja eh kostenlos zu sein. Was hat es dann mit der Lizenz ab 2000 Punkte auf sich?

      2. Bei PokerEV kann ich die Daten irgendeiner Datenbank eintragen. Welche Datenbank bitte und was gehört da hinein? (Funktioniert PokerEV nur zusammen mit Pokertracker?)

      3. Wer nichts konstruktives zu melden hat, kann gerne die Schnauze halten und sich auf seine Tische verziehen! Dieses lächerliche Fertigmachen von Anfängern, die dazulernen möchten und Fragen haben, ist absolut erbärmlich. Scheint ja in dem Forum weit verbreitet zu sein..

      Nummer 3 bezieht sich auf das Thema, welches ich in der Gold-Sektion erstellt habe: Winrate, Rakeback, Gold in einer Woche
  • 5 Antworten
    • I3ase
      I3ase
      Bronze
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 708

      1. Pokertracker scheint ja eh kostenlos zu sein. Was hat es dann mit der Lizenz ab 2000 Punkte auf sich?
      Kostenlos? Nur eine eingeschränkte Version soweit ich weiß. Mit der Lizenz erhällst du dann die Möglichkeit uneingeschränkt PT nutzen zu können.


      2. Bei PokerEV kann ich die Daten irgendeiner Datenbank eintragen. Welche Datenbank bitte und was gehört da hinein? (Funktioniert PokerEV nur zusammen mit Pokertracker?)
      Funktioniert zzt. nur mit einer PT-DB.


      3. Wer nichts konstruktives zu melden hat, kann gerne die Schnauze halten und sich auf seine Tische verziehen! Dieses lächerliche Fertigmachen von Anfängern, die dazulernen möchten und Fragen haben, ist absolut erbärmlich. Scheint ja in dem Forum weit verbreitet zu sein..
      #2
    • Publius
      Publius
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2006 Beiträge: 1.339
      1. Pokertracker kostet Geld. (Also das "ausgereifte" PT2)
      2. PokerEV geht nur mit einer PT-Datenbank, die du da angeben musst.

      Pokertracker3 gibt es als Beta-Version derzeit noch kostenlos, läuft aber nur mit Party, Stars und FTP.

      PokerEV kann PT3 Datenbanken afaik aber noch nicht einbinden.

      Edit: zu 3. Umgang im Goldforum (ehemals Genauigkeit von PokerEV - Überschätzung der NetSB?)
    • 4A888
      4A888
      Bronze
      Dabei seit: 22.10.2007 Beiträge: 916
      Original von donborno
      1. Pokertracker scheint ja eh kostenlos zu sein. Was hat es dann mit der Lizenz ab 2000 Punkte auf sich?
      Pokertracker 2 kostet Geld. Aber du bekommst von Pokerstrategy eine Lizenz geschenkt sobald du 2000 Lifetime Strategy Points erspielt hast.
    • donborno
      donborno
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2007 Beiträge: 6
      Danke für die Antworten!

      Was mich irgendwie wundert:

      Wieso gibt es bei Partypoker manchmal zu wenige Cash-Tables?

      Gerade auf 25c/50c sind unglaublich viele Spieler in der Warteliste aber bekommen keine Tische. Ganze 3 Full-Ring Tables, wow wie soll ich da Multi-Tablen..
    • mosl3m
      mosl3m
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2007 Beiträge: 6.498
      Du kannst z.B. zu Full Tilt oder Pokerstars wechseln. Da gibt es zu jeder Uhrzeit immer genügend Tische.
      Alternativ kannst du es auch mal ab 20 Uhr auf PartyPoker versuchen.
      Da gibts es soweit ich mir erinnern kann bis NL100 genügend Tische.

      Zur Not musst du halt 2 Limits gleichzeitig spielen, wenn akuter Tischmangel herrscht.