Single seit 10 Minuten und unglücklich darüber

    • CaptainBlaubaer
      CaptainBlaubaer
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2007 Beiträge: 186
      So nu isses bei mir auch soweit..
      bin mit meiner Freundin knapp 2 Jahre zusammen und es lief in letzter zeit auch nicht so sonderlich gut.. 2 Monate lang keinen sex.. sie hat mich nur noch angemacht.. hat mir abgesagt und ist mit freundinnen feiern gegangen.. sone sachen halt... habe auch schon nen riesen hals auf sie gehabt und war kurz davor schluss zu machen.. vorhin ist es dann ausgeartet und sie meinte sie will morgen ihre sachen haben und sie gibt mir ihre.. ich solle mich entscheiden, entweder freundschaft ohne einschränkungen oder keinen kontakt mehr....
      ich hätte solange zeit wie ich brauche...
      ich meinte zu ihr vorher wie scheisse sie mich behandeln würde und das ich das gefühl hätte ich wär ihr scheiss egal.. dann meinte sie es ginge ihr schon das ganze letzte halbe jahr so.. ich hab davon nur leider nichts mitbekommen.. habe immer versucht alles richtig zu machen aber scheint net geklappt zu haben...

      ich merke jetzt nur das wenn man über eine trennung anchdenkt es nicht einmal ansatzweise so schmerzhaft ist wie wenn es ausgesprochen ist...
      noch kurze info nebenbei, bin 19 und war meine erste ernsthafte beziehung... vorher nur bissl rumgehurt...

      mein problem jetzt ist.. sie ist mir mega wichtig weil wir schon viel zusammen durch gemacht ahben.. trennung ihrer eltern.. hab sie wieder beziehungsfähig gemacht weil ihr exfreund sie geschlagen und überwacht hatte und sone sachen... naja und ich möchte sie eigentlich nicht völlig aus meinem leben streichen weil sie die erste ist die klug und sexy in einem war.. die weiber vorher waren entweder das eine oder das andere... sie ist perfekt in meinen augen..

      das ding is nur das ich nicht weiß ob ich damit umgehen kann wenn sie nen neuen hat...
      plz help
  • 34 Antworten
    • Ducilator
      Ducilator
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2007 Beiträge: 926
      Klappt eh nicht, so was aufgewärmtes. Freundschaft ebensowenig (maximal so lange, bis einer von euch nen neuen Partner hat).

      [x] forget her
      [x] stop whining

      Gruß
      Duc
    • CaptainBlaubaer
      CaptainBlaubaer
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2007 Beiträge: 186
      nice help ;(
    • waldhoffan
      waldhoffan
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2006 Beiträge: 141
      Hey capitän, mit 19 fängt das leben erst an!!! Es gibt so viele geile weiber auf dieser welt!! Wenn dir wirklich was an ihr liegt dann versuch sie zu verstehn ( lol Frauen und verstehen.....ich weiss) und gib ihr ihre freiheiten. Versucht normal darüber zu reden, alles andre hat keinen sinn!! Gruss
    • Dinie75
      Dinie75
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2007 Beiträge: 120
      Hi..

      Ne Trennung ist immer bitter, das kann ich mit meinen 38 Jahren wohl so sagen.
      Eines ist Gewiss ne Freundschaft von heut auf morgen geht eh nicht, ist ja irgendwo logisch da Gefühle im Spiel sind. Wenn du beim Pokern auf Tilt bist hilft auch nur PC aus und Blutdruck runterfahren !! So isses auch in ner Beziehung / Trennung erstmal sich Gedanken machen über das was lief, jeder für sich und dann mit dem Partner/ Ex versuchen irgendwie ne Basis zu finden.
    • Sargey
      Sargey
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2007 Beiträge: 545
      mach seit einer guten Woche genau das selbe durch wie du. bloß dass meine Ex kurz danach schon wieder mit ihrem Ex zusammen kam.
      Trotzdem gehts mir mittlerweile schon wieder ganz gut. Versuch dich mit Freunden abzulenken, hocke auf keinen Fall alleine daheim rum. Red mit deinen Eltern oder sonst wem.
      Und versuche nicht den Schmerz zu verdrängen. Je eher du dich ihm stellst und ihn akzeptierst, umso schneller wirst du damit Leben können und auch definitiv ne neue finden!

      Von heut auf morgen geht sowas leider nicht, das weiß ich auch. Aber das Leben geht weiter und wird besser, auch wenn du das momentan nicht wahrhaben willst.

      Ich wünsche dir viel Kraft und dass du so schnell wie möglich den nötigen Abstand findest, alles andere macht zu diesem Zeitpunkt keinen Sinn.
    • docjulian
      docjulian
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 7.008
      Original von CaptainBlaubaer
      hab sie wieder beziehungsfähig gemacht weil ihr exfreund sie geschlagen und überwacht hatte und sone sachen
      Will hier jetzt nicht gefühlskalt rüberkommen, aber dazu hab ich mal ein Zitat gehört, was für mich immer richtig war: von solchen Frauen ist eher abzuraten, da ich nicht die Fehler irgendwelcher Ex-Freunde ausbaden will.

      Ansonsten Kopf hoch, 19 Jahre alt, jetzt da nicht rumkrampfen mit wieder aufwärmen, ich hab das auch mal probiert, es ist nie wie vorher, es läuft nie wieder so glatt.
    • funmaker
      funmaker
      Global
      Dabei seit: 04.01.2006 Beiträge: 7.367
      Hallo CaptainBlaubaer!

      Warum laufen Euch allen eigentlich die Frauen weg? ;( Hier in der Sorgenhotline muss ich da ja bald einen extra sticky machen mit dem Thema: "Freundin weg, was nun?!"

      Schau Dir hier mal einige Threads an, die sich mit dieser Thematik beschäftigen; vielleicht hilft Dir das ein wenig!

      Alles Gute und Kopf hoch; life is going on....
    • Django86
      Django86
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2007 Beiträge: 182
      Original von CaptainBlaubaer
      2 Monate lang keinen sex.. sie hat mich nur noch angemacht.. hat mir abgesagt und ist mit freundinnen feiern gegangen..
      da wär bei mir schon schluss...

      ich hätte solange zeit wie ich brauche...
      oh wie verständnisvoll :tongue: glaub ich hätt lachen müssen wenn sowas käm


      ich meinte zu ihr vorher wie scheisse sie mich behandeln würde und das ich das gefühl hätte ich wär ihr scheiss egal.. dann meinte sie es ginge ihr schon das ganze letzte halbe jahr so.. ich hab davon nur leider nichts mitbekommen.. habe immer versucht alles richtig zu machen aber scheint net geklappt zu haben...
      naja was willsten mehr hören..hast du dich selbst nicht genug "lieb" (weiss klingt homo..aber verstehst vlt was dahintersteckt) dass du auf sowas liebend gern verzichten kannst?

      ich merke jetzt nur das wenn man über eine trennung anchdenkt es nicht einmal ansatzweise so schmerzhaft ist wie wenn es ausgesprochen ist...
      noch kurze info nebenbei, bin 19 und war meine erste ernsthafte beziehung...
      naja dann haste doch genug gelernt jetzt was für dich ne gute beziehung ausmacht, welche fehler du vlt nich mehr machen wirst usw..klar stichts ma wenn du echt so verliebt bist aber naja "da kommen noch bessere spots" ;)

      mein problem jetzt ist.. sie ist mir mega wichtig weil wir schon viel zusammen durch gemacht ahben.. trennung ihrer eltern.. hab sie wieder beziehungsfähig gemacht weil ihr exfreund sie geschlagen und überwacht hatte und sone sachen...
      hi @...hast schön den mülleimer gespielt..rate dir arg von sowas ab...auch wenns schwer fällt weil vlt noch ein gewisses maß an mitleid bei dir dazukommt


      naja und ich möchte sie eigentlich nicht völlig aus meinem leben streichen weil sie die erste ist die klug und sexy in einem war.. die weiber vorher waren entweder das eine oder das andere... sie ist perfekt in meinen augen..
      denk ma das redeste dir jetzt im nachhinein ein wenig ein...lern mehr frauen kennen bzw überhaupt ma "frauen" wovon du bestimmt nicht viele kennst wenn du seit du 17 bist mit ihr zusammen warst

      das ding is nur das ich nicht weiß ob ich damit umgehen kann wenn sie nen neuen hat...
      plz help
      also mich würde es finishen sie mit nem andrem glücklich zu sehen..da hätte man schon aus vernünftigen gründen sich trennen müssen und du hast eher nen arschkick bekommen..


      so vlt denkste ma über ma sachen nach..

      aso ja und nachrennen würde ich ihr auf keinen fall..wenn sie wirklich auch nur im geringsten interesse an dir hat, meldet sie sich..frauen sagen zwar immer ja und du kämpfst nicma um mich..

      tzz weil ein mann dass auch nich muss..die kommt schon wenn noch was geht..glaub mir

      in der beziehung musst du immer den Controller in der hand behalten..wie beim konsole zocken.. bzw die fernbedienung wie beim tv schauen..

      greetz ;)
    • CaptainBlaubaer
      CaptainBlaubaer
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2007 Beiträge: 186
      thx für die antworten bisher... ich versuch mein bestes um drüber hinweg zu kommen... ja den controller in der hand halten.. das war leider nie so.. eigentlich hat sie mich so hingebogen wie sie mich haben wollte und dann war ich uninteressant.. so zumindest mein gefühl... genauso hab ich das gefühl das sie mit UNS schon vor langem abgeschlossen hat und das die letzten monate/wochen war nur um sich von mir zu entwöhnen damit es für sie leichter ist... sie faselt zwar was von ihr würde es dabei auch nicht gut gehen und mich mit ner neuen zu sehen wär für sie auch mega schwierig obwohl sie sich für mich freuen würde... es täte ihr auch super leid das ich die erste trennung grad mit ihr durchmachen müsste weil es für sie einfacher wär da sie das schonmal hinter sich hat... naja mal schauen wie's weiter läuft... denke mal ich werd noch nen update raushauen die tage falls es irgenwen interessiert.. könnt bis dahin trotzdem fleißig weiter posten.. tut gut wenn leute anteil nehmen... (klingt als wäre wer gestorben -.-) naja aber wisst wie ich's meine
    • Striker25
      Striker25
      Black
      Dabei seit: 10.03.2007 Beiträge: 990
      meiner erfahrung nach solltest du damit völlig abschließen und ihr auch nicht weiterhin diese bestätigung geben, ihr die sicherheit geben, dass du immer auf sie warten würdest. kurzum, verschenk dich nicht, sag ihr dass es die richtige entscheidung war, du jetzt erst merkst wie dich die beziehung vorher belastet hat und dich frei fühlst. natürlich hast du kein interesse an einer freundschaft!
      ist zwar einige zeit superhart, aber so besteht eine chance dass sie zurück kommt ( falls du so eine frau wirklich zurück haben willst) oder aber, dass du dich erfolgreich davon trennst und löst. man darf sich halt nicht verschenken, niemand will etwas geschenkt haben. du bist ein eigenständiger mensch und kommst alleine klar, das musst du dir immer wieder sagen, bis du dran glaubst...
      ignorier sie, ruf erst nen tag später zurück wenn sie anruft oder schreibt...kurzum, dreh den spieß um!
      und wenn alles nichts nützt...vergiss sie, dann sollte es einfach nicht die eine sein...und wenn ich ehrlich sein soll. 19 ist eh zu früh für was festes, tob dich aus! hast du mehr von...
    • Django86
      Django86
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2007 Beiträge: 182
      Original von CaptainBlaubaer
      eigentlich hat sie mich so hingebogen wie sie mich haben wollte und dann war ich uninteressant.. so zumindest mein gefühl... genauso hab ich das gefühl das sie mit UNS schon vor langem abgeschlossen hat und das die letzten monate/wochen war nur um sich von mir zu entwöhnen damit es für sie leichter ist...
      siehste mann..wennes schon selbst so siehst..is doch kacke und sei froh drum..die machts beim nächsten genauso und du kannst dich im grunde freuen..

      @Striker

      vollstes AGREE ;)
    • BDog
      BDog
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2006 Beiträge: 3.188
      ey scheiss auf girls - kauf dir lieber bier
    • Xcitus
      Xcitus
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2007 Beiträge: 1.090
      [X] fold & forget
      [X] Vielleicht noch einmal drüber rutschen, wenn du die Gelgenheit kriegst.
    • DaveO
      DaveO
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2007 Beiträge: 1.520
      Original von Ducilator
      Klappt eh nicht, so was aufgewärmtes. Freundschaft ebensowenig (maximal so lange, bis einer von euch nen neuen Partner hat).

      [x] forget her


      Gruß
      Duc
      ey scheiss auf girls - kauf dir lieber bier


      QFT

      Bei mir hat es mit der Freundschaft genau so lange hingehauen bis sie wieder nen Neuen hatte.

      Mir hat damals mein Phsiklehrer geraten mich mal ordentlich abzuschießen. (Einmal, nicht täglich) Das ganze mit nem guten Freund zusammen.
    • ElHeisenberg
      ElHeisenberg
      Global
      Dabei seit: 14.04.2007 Beiträge: 7.196
      Lenk dich ab! Geh mit Freunden ordentlich Party machen! Betrink dich wenn nötig. Geh an einen Fussballmatch. Geh Skifahren. Mach irgendetwas. Nur nicht traurig werden, es gibt noch mehr als genug Frauen da draussen. Ich weiss, abgedroschene Phrase, aber es stimmt nun einmal. Bei mir war es nach meiner ersten ernsthaften Beziehung auch so, und manchmal bin ich mir nicht einmal sicher, ob ich jetzt, 3 Jahre nach der Trennung, wirklich über sie hinweg bin... Am besten ist wirklich: Lenk dich ab!

      Hab ich schon erwähnt, dass du dich ablenken sollst?
    • -=Diablo666=-
      -=Diablo666=-
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2005 Beiträge: 3.290
      tut mir leid für dich.

      ich mag trotzdem den ratschlag den viele bringen sich total abzulenken nicht. irgendwann hast du deine ruhigen minuten und wirst drüber nachdenken. verarbeite es lieber, statt sturzbesoffen und total depressiv, vor dem einschlafen an das verflossene zu denken um dich dann,in deiner durch melatonin verstärkten trauer, in den schlaf zu heulen. setz dich auf den balkon/die terrasse/nen park. nimm dir ein bier/obst/wwi mit, denk drüber nach, verarbeite die ganze geschichte so gut es geht. aber machs tags über, serotonin > melatonin. ich merks wenn ich am abend im bett liege, irgendwas nicht gut geklappt hat an dem tag (zb poker losses), ich mich ziemlich hart aufrege, aber am nächsten morgen sieht die sache einfach wieder viel besser aus.

      fazit: früh schlafen gehen, früh aufstehen, alles nochmal revue passieren lassen, dir auch vor augen führen welche freiheiten du durch die trennung wieder gewonnen hast, was du aus der beziehung gelernt hast, was du nächstes mal besser machen willst. natürlich kannst du auch mit nem freund in den park gehen und mit ihm drüber sprechen, aber 7 tage die woche die rübe weghaun und jeden morgen mit kopfweh aufwachen ist imo auch fail.

      hoffe das hilft , gute besserung
    • stillsebastian
      stillsebastian
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 1.377
      Original von LeonOrellano
      Lenk dich ab! Geh mit Freunden ordentlich Party machen! Betrink dich wenn nötig. Geh an einen Fussballmatch. Geh Skifahren. Mach irgendetwas. Nur nicht traurig werden, es gibt noch mehr als genug Frauen da draussen. Ich weiss, abgedroschene Phrase, aber es stimmt nun einmal. Bei mir war es nach meiner ersten ernsthaften Beziehung auch so, und manchmal bin ich mir nicht einmal sicher, ob ich jetzt, 3 Jahre nach der Trennung, wirklich über sie hinweg bin... Am besten ist wirklich: Lenk dich ab!
      so wahr!
    • Holly20
      Holly20
      Global
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 955
      Original von docwichmann
      Original von CaptainBlaubaer
      hab sie wieder beziehungsfähig gemacht weil ihr exfreund sie geschlagen und überwacht hatte und sone sachen
      Will hier jetzt nicht gefühlskalt rüberkommen, aber dazu hab ich mal ein Zitat gehört, was für mich immer richtig war: von solchen Frauen ist eher abzuraten, da ich nicht die Fehler irgendwelcher Ex-Freunde ausbaden will.

      Ansonsten Kopf hoch, 19 Jahre alt, jetzt da nicht rumkrampfen mit wieder aufwärmen, ich hab das auch mal probiert, es ist nie wie vorher, es läuft nie wieder so glatt.
      #2

      Ich persönlich würde nieeeeeeeeeeeeeemals mit einem wrack wie diesen zusammensein. Srry aber Weinerliche schlampen die sich schlagen lassen selber schuld, hätten sie gleich zu dir kommen anstatt bei son idioten sich verprügeln zu lassen. Im endeffekt bumst der sie hat schlägt sie und du dich labbert sie voll wie dumm der Ex war . No Wayyyyyyy
    • Merlinius
      Merlinius
      Platin
      Dabei seit: 30.06.2006 Beiträge: 3.519
      die meisten schreiben in solchen threads immer, vergiss sie, freundschaft klappt eh nicht. und sie haben auch vollkommen recht. am anfang will man's noch nicht wahrhaben und keinen definitiven schlussstrich ziehen, aber letzten endes ist das meistens die beste lösung. in ein paar wochen fühlst du dich wieder gut. das geht aber nur, wenn man auch ein bisschen abstand von der sache hat.
    • 1
    • 2