Wie spielt ihr JJ early auf low liimits?

    • Jahan
      Jahan
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2007 Beiträge: 1.245
      Hi,

      ich spiele derzeit 5$ Sngs auf Titan.

      Wie spielt ihr JJ in der early phase?

      In den Videos wird das ja meist nur auf Set bzw Overcardvalue gelimped.

      Gelegentlich habe ich damit aber auch schon relativ erfolgreich gereraised preflop.

      Ich bin mir zurzeit echt nich sicher welche Variante die erfolgreichste ist und bin für Diskussionen zu der Hand echt dankbar.

      Gruß, Jahan
  • 20 Antworten
    • SebaAC
      SebaAC
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2007 Beiträge: 284
      Moin!

      Denke das auf JJ auf den Lowlimits aufjedenfall nur ein Limp ist. Die Leute callen leider viel zu loose preflop mit Q+ ohne Kicker sodass sich ein Raise wohl nur lohnt wenn du dein Set triffst...Passiert nur net unbedingt soo oft das der Raise +EV ist ;)

      Gibt da ein paar interessante Erläuterungen von Horror in seinen Videos, auch bzgl. AQ in early stage.

      JOA
    • Floppy83
      Floppy83
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 1.765
      Also in late und vielleicht noch in middle position kann man das schon auch raisen, jedoch nur wenn nicht mehr als 1 oder 2 Limper vorher mit eingestiegen sind. Dann kann man nämlich noch oft ein oder 2 Gegner isolieren. Wenn man die Jacks jedoch aus UTG sprich früher Position raist bekommt man auf dem Limit einfach zu viele Caller und kann die Hand bei nur einer Overcard auch schon wider mucken.
    • Julian2503
      Julian2503
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2006 Beiträge: 1.893
      Hello,

      also ich raise JJ nur aus late position, reraisen würde ich lassen, da ich niemals mit JJ early um meinen Stack spielen will. Ich legs auch oft genug nach raises von guten Spielern weg, da, wenn ich nach dem Flop ein Overpair halte sehr häufig str8-draws liegen.

      Mag die Hand early nicht, an der Bubble ist sie einfach schöner.

      Aber ich denke, auf den 5ern kann man damit auch noch gegen einige Hände vorne sein, da dort sicherlich auch AT+ und viele suited connectors JT+ geraised werden.

      Man sollte da wohl flexibel und nach Gefühl spielen :)

      MfG
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      ich raise JJ auf jedem limit, in jeder position und in jeder phase in einem unraised pot.
    • SebaAC
      SebaAC
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2007 Beiträge: 284
      Original von shakin65
      ich raise JJ auf jedem limit, in jeder position und in jeder phase in einem unraised pot.
      In early Stage eines SnG's in early position ... ? Vor allem auf den lowlimits seh ich des anders. Aber wurst ne ;)
    • Stoxx81
      Stoxx81
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 13.879
      Also ich hab am Anfang auch in early mal JJ gelimpt. Dann hab ich mir noch mal klargemacht, dass das die viertbeste Starthand ist und es geändert. ;) Natürlich hat man auf dem 5er Limit bei einer Overcard im Flop schon fast nen easy-fold. Allerdings hat man mit Overpair genug Leute die einen mit ihrem getroffenen Toppair ausbezahlen...
    • Dielemma
      Dielemma
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 1.270
      Original von shakin65
      ich raise JJ auf jedem limit, in jeder position und in jeder phase in einem unraised pot.
      danke :D
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von Stoxx81
      Also ich hab am Anfang auch in early mal JJ gelimpt. Dann hab ich mir noch mal klargemacht, dass das die viertbeste Starthand ist und es geändert. ;)
      :heart: :heart: :heart: :heart: :heart: :heart: :heart:
    • DrAction
      DrAction
      Black
      Dabei seit: 18.11.2007 Beiträge: 4.336
      es ist aber nicht die 4. beste starthand, also limp sie wieder!
    • Stoxx81
      Stoxx81
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 13.879
      Original von DrAction
      es ist aber nicht die 4. beste starthand, also limp sie wieder!
      Wieso denn nicht? Hat doch bessere Equity gegen random Hand als AKs. Wo liegt mein Denkfehler?
    • hollersaft
      hollersaft
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2007 Beiträge: 3.402
      Original von Stoxx81
      Original von DrAction
      es ist aber nicht die 4. beste starthand, also limp sie wieder!
      Wieso denn nicht? Hat doch bessere Equity gegen random Hand als AKs. Wo liegt mein Denkfehler?
      ja wo liegt der fehler?

      ich mein preflop all in spiel ich mit AK lieber als mit JJ, aber von der equity her liegt JJ nur gegen 3 hände hinten.
    • b1gbossbasti
      b1gbossbasti
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2005 Beiträge: 4.012
      Ich limpe JJ in den ersten 2 blindphasen early nur. Wenn man 3-5 bb raist hat man meistens 3 coldcaller und mindestens eine overcard am flop. Und selbst wenn keine overcards da sind ist es dann unangenehm das oop zu spielen. Weil die 3 Leute die den Raise callen meistens Callingstation-Fische sind die auch am Flop die Conti mit Gutshot oder Overcards callen.
      Seltener ist noch ein Regular mit nem kleinen pocketpair dabei, von dem ich entweder keine chips mehr kriege, oder mit meinem Overpair (fast) alle meine chips verliere.
      Ich denke, dass man nicht viel value aufgibt, wenn man JJ in den ersten 2 blindphasen UTg nur limpt. Genauso wie AQ.
    • marco321
      marco321
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2007 Beiträge: 663
      JJ hat einfach ne scheiß playability..

      und..

      ich scheiss drauf und raise es trotzdem immer im unraised pot :D
    • GrandmasterFleisch
      GrandmasterFleisch
      Bronze
      Dabei seit: 08.03.2006 Beiträge: 568
      Raise ich eigentlich immer 4 Value.
    • DrAction
      DrAction
      Black
      Dabei seit: 18.11.2007 Beiträge: 4.336
      Original von Stoxx81
      Original von DrAction
      es ist aber nicht die 4. beste starthand, also limp sie wieder!
      Wieso denn nicht? Hat doch bessere Equity gegen random Hand als AKs. Wo liegt mein Denkfehler?
      random hand, du kannst ja nichtg davon ausgehen dass 32 auch gespielt wird
      aber kann sein, dass du recht hast. prinzipiell ist es auch egal. ;)
    • Enkael
      Enkael
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2006 Beiträge: 255
      Ich limpe JJ in den ersten beiden Blindleveln in EP. In MP und LP bei Limpern vor mir ebenso. First-in in MP und LP raise ich das. Ab und an variiere ich aber auch mein Spiel...
    • ikeapwned
      ikeapwned
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 1.605
      ich rais das auch immer, mein gott wenn der flop scheisse kommt werf ichs halt weg... wenn auf dem flop nur lowcards kommen kann ich ziemlich oft jmd stacken auf den 12ern
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      =)
      es gibt tatsächlich einen unterschied in der von mir vertretenen meinung, JJ immer in einem unraised pot zu raisen, und diesem shc.
      in diesem chart wird ein limp aus früher position empfohlen. dies ist eine empfehlung die sich an einsteiger richtet, um nicht so früh schon postflop vor übermäßig schwierige entscheidungen gestellt zu werden. eine generelle empfehlung würde ich daraus nicht ableiten.
    • pfiffer
      pfiffer
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2007 Beiträge: 1.392
      Original von ikeapwned
      ich rais das auch immer, mein gott wenn der flop scheisse kommt werf ichs halt weg... wenn auf dem flop nur lowcards kommen kann ich ziemlich oft jmd stacken auf den 12ern
      !!!!
    • 1
    • 2