ROI Progi?

    • tommeyman
      tommeyman
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 92
      Hi!
      Hab hier und da gestöbert, zum einen wie man die ROI berechnet und ob es sone Art Statistik-Progi für Sngs gibt.

      Nun erstmal die Frage wie man denn nu die ROI berechnet:

      PROFIT (das was ich nach der Session hatte - das was ich vorher hatte)
      geteilt durch
      Anzahl der Sngs mal buyin

      und das ganze mal 100

      Korrekt? was ist denn so ne annehmbare ROI? hab bei 60 sngs ne ROI von 25% auf den PS 3$+40 turbos.

      nen Progi hab ich bisher noch nicht gefunden, gibts da was?
      Danke für ne Antwort schonmal!
      Grüße
      Tommey
  • 15 Antworten
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Pokertracker.
    • habi5586
      habi5586
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 1.532
      ROI

      Profit ("aktuelleBR"-"StartBR") <- gillt nur, solange du nur SnGs spielst, ansonsten halt
      Profit ("Gewinne" - "Buyins") (wobei der Gewinn das komplette Geld ist, was du rausbekommst. Wenn du also 10$ für den 1. Platz gewinnst, dann ist der Gewinn 10$ und nicht 10$ - Buyin
      Buyins ("BuyIn" * "Anzahl SnGs") <- sofern die alle die selben Kosten hatten, ansonten halt
      Buyins ("BuyIn" + "BuyIn" + "BuyIn" + ...)

      ROI (in %) = ("Profit" / "Buyins") * 100
    • dompy
      dompy
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 615
      http://www.tourneymanager.net - gutes Programm kostet aber
      dann gibt es excell spreadsheets , sind halt kostenlos- aber erfüllen ihren job incl graphen etc -> 2+2
      PT worked nicht mit PS SNGs
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von dompy
      PT worked nicht mit PS SNGs
      bei mir schon. Was soll da nicht gehen?
    • Andragon
      Andragon
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 902
      Original von shakin65
      Original von dompy
      PT worked nicht mit PS SNGs
      bei mir schon. Was soll da nicht gehen?
      ohne die email bekommst du kein summary also kein buyin etc. . Must du nachträglich einladen.
    • TryToGetYou
      TryToGetYou
      Black
      Dabei seit: 22.04.2005 Beiträge: 4.889
      is doch kein problem, find ich besser als bei party, da funzts nämlich bei mir nicht.

      ich find bei stars ists am besten geregelt, außer das PT die Add ons bei den Rebuys nicht schnallt.
    • tommeyman
      tommeyman
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 92
      danke für die antworten!

      hm pokertracker (ist doch das kostenpflichtige oder?)besitzt ich leider nicht.. mal gucken ob ich das mit diesem excelzeug hinkrieg...

      nochmal zurück zu der ROI ...wie kann man die ROI bewerten, also ab wann ist eine ROI schlecht oder gut oder phänomenal ;) ?
    • SlannesH
      SlannesH
      Black
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 7.738
      Original von tommeyman
      danke für die antworten!

      hm pokertracker (ist doch das kostenpflichtige oder?)besitzt ich leider nicht.. mal gucken ob ich das mit diesem excelzeug hinkrieg...

      nochmal zurück zu der ROI ...wie kann man die ROI bewerten, also ab wann ist eine ROI schlecht oder gut oder phänomenal ;) ?
    • Feldhase7
      Feldhase7
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2005 Beiträge: 1.631
      wofür genau steht die Abkürzung ROI?

      es wäre schon interessant was hier gute werte wären.

      Was fehlt mir, wenn ich schon ein paar sngs gespielt habe, aber die fehlermeldung erscheint, dass die summaries nicht drinnen sind (pokertracker)? Wie kann ich dem vorbeugen?
    • Faustfan
      Faustfan
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2005 Beiträge: 9.481
      ROI: return of investment

      auf den niedrigen Limits kann man einen ROI von 30-35% schaffen, wenn man sehr gut spielt. auf den 11ern und 22ern ist 20-25% ziemlich gut. auf den 55ern und darüber etwa 15%. ist alles grob geschätzt, aber sollte einigermaßen hinkommen. ich glaube nicht, daß auf den 200ern noch viel mehr als 15% möglich ist.

      aber diese werte werden wirklich erst nach etwa 1000 SnGs wirklich auswertbar. die swings sind auch da nicht zu unterschätzen.
    • tommeyman
      tommeyman
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 92
      oh man 30-35 ist schon verdammt hoch wie ich finde... EDIT: Also was ich sagen will ist, dass es schwierig ist,das zu erreichen , Respekt allen die dies tun...

      naja ich werd dann mal weiterspielen udn sehen wies wird... wenigstens hab ich ein festes Ziel, nämlich nen Bonus auf Stars zu kriegen so das ich vielleicht endlich mal wieder zu PP zurückkann.

      Welche Stats sind denn ausschlaggebend bzw wo krieg ich sie her?
      brauch ich dafür schon pokertracker?
    • WhizzKidd
      WhizzKidd
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 115
      ROI = Return on Investment
    • tommeyman
      tommeyman
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 92
      Original von SlannesH
      Hm, welche Stats denn bzw wie soll ich sie aufzeichnen?
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      In PT gibt es eine Detailansicht u.a. mit Werten zu VP$P, Aggression (pre, post, turn, river), folded SB/BB to steal etc. Diese Werte sind ab ca. 10 000 halbwegs aussagekräftig, besser ab 30 000 - 40 000. Wenn Du die Suche nutzt, findest Du einen von Matthias geposteten Artikel mit den anzustrebenden Werten.
    • tommeyman
      tommeyman
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 92
      dann muss man sich aber pokertracker schon kaufen oder?
      oder kann man seine eigenen daten mti ner art shareware sammeln?