frage an alle selbstständigen

    • marco2982
      marco2982
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2006 Beiträge: 456
      moin moin,

      also ich spiele zzt mit dem gedanken mich selbstständig zu machen, genauer gesagt schon seid ich in der ausbildung war. allerdings will ich mich nicht wie einige hier mit poker selbstständig machen, also profi werden. poker wird mir sicherlich helfen, aber nur im kleinen rahmen (300 - 600 euro).
      ich bin gebäudereinigergeselle und möchte mich auch in diesem job selbstständig machen und zwar mit fensterreinigungen bei privat leuten. das war mir schon wärend meiner ausbildung die liebste arbeit bzw der liebste kundenkreis da ich mit leuten einfach sehr gut umgehen kann. ich kann den leuten meine arbeit auch gut und angemessen teuer verkaufen somit wäre nur das problem genügend kunden ranzubekommen. aber ich sehe da kein großes problem drinn. allerdings geht das nicht von heut auf morgen und genau da setzt meine frage eigentlich an.
      wie habt ihr das so hinbekommen mit eurer selbstständigkeit?ich benötige keine großen anschaffungen, da ich die arbeitsmaterialien schon besitze ("erinnerungsstücke" an alte firmen ;) ) und mir nur n auto zulegen muß. meine miete bekomme ich wohl durchs pokern zusammen, zumal ich mich auch übers arbeitsamt fördern lassen könnte. da bekäme ich 9-15 monate mein arbeitslosen geld plus 300 für sozialversicherungen. vondaher stehe ich also nicht ganz ohne nix da :D
      aber dennoch ist es nicht so einfach die zeit und die kosten zu überbrücken bis der laden läuft, sprich bis ich genügend kunden habe. aber ich kann mir ja auch nicht nen kredit von 10 oder 20.000 aufnehmen und davon meine miete, benzin ect bezahlen. also plaudert mal so aus dem nähkästchen und natürlich können sich auch die selbstständigen pokerspieler melden, auch wenn das nicht 100% hilfreich für mich ist. ich freue mich auf eure antworten.
  • 38 Antworten
    • kappe69
      kappe69
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 7.456
      ich möcht nicht jetz nicht sagen, dass du kein plan hast, was du da eigentlich vor hast, aber ich denke erst recht in der branche sich selbstständig zum machen dürfte extrem schwer sein.

      wenn du mir gesagt hättest: ich hab Informatik studiert und hab jetz diplom inner tasche und würdest dich dann selbsständig machen wollen, würd ich glauben, dass das was werden kann. aber als gebäudereiniger?

      hast du zb kaufmännisch bisschen ahnung? weil das brauchst du auch.
    • marco2982
      marco2982
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2006 Beiträge: 456
      klar kann man in der branche was werden und der markt der privatleute ist nicht besonders erschlossen. ich weiß ja nicht wie du dich in der brnache auskennst, aber man kann sicherlich nicht nur mit informatik und solch "höheren" dingen eine eigene existenz aufbauen. ich eigne mir die grundlegenden kaufmännischen sachen an. gibt ja diese ganzen privat unis ect und bei der volkshochschule ect kann man auch grundlagen der buchführung erlernen. ich habe noch guten kontakt zu meinem alten meister, der wird mir da sicherlich auch mit rat und tat zur seite stehen. bin ja schließlich wegen ihm der beste geselle meines jahrgangs geworden ;)
      ich weiß das gebäudereiniger nicht besondrs populär ist und viele denken nur weil das was mit reinigung zu tun hat kann das jeder doofi machen, aber glaub mir du würdest da knallhart untergehen. ist nicht böse gemeint abe rich weiß wovon ich rede ;)
    • Furo
      Furo
      Silber
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 11.046
      Wie viel verdienst du denn mit Fensterreinigen? Kann mir iwie nicht vorstellen, dass sich das rentiert oO
    • marco2982
      marco2982
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2006 Beiträge: 456
      Original von Furo
      Wie viel verdienst du denn mit Fensterreinigen? Kann mir iwie nicht vorstellen, dass sich das rendiert oO
      also ich komme auf nen stundenverrechnungssatz von 50 euro. wenn das kein öffentliches forum wäre, würde ich vielelicht sagen das ich möglicherweise wärend meiner ausbildung schon bei leuten gereinigt habe und es deswegen eventuell wüsste. aber da ich das natürlcih nicht getan habe brauche ich das in nem öffentlichen forum auch nicht zu erwähnen weil das wäre ja schwarzarbeit und es wäre dumm sowas zuzugeben. gut das ich nicht dumm bin ;)
    • kappe69
      kappe69
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 7.456
      Original von Furo
      Wie viel verdienst du denn mit Fensterreinigen? Kann mir iwie nicht vorstellen, dass sich das rentiert oO
      FYP und #2
    • kappe69
      kappe69
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 7.456
      Original von marco2982
      Original von Furo
      Wie viel verdienst du denn mit Fensterreinigen? Kann mir iwie nicht vorstellen, dass sich das rendiert oO
      also ich komme auf nen stundenverrechnungssatz von 50 euro. wenn das kein öffentliches forum wäre, würde ich vielelicht sagen das ich möglicherweise wärend meiner ausbildung schon bei leuten gereinigt habe und es deswegen eventuell wüsste. aber da ich das natürlcih nicht getan habe brauche ich das in nem öffentlichen forum auch nicht zu erwähnen weil das wäre ja schwarzarbeit und es wäre dumm sowas zuzugeben. gut das ich nicht dumm bin ;)
      was hattest du für ausgaben und einnahemn in dieser zeit und was kommt bei selbsständigkeit auf dich zu
    • hwoarang84
      hwoarang84
      Black
      Dabei seit: 24.03.2006 Beiträge: 5.044
      Original von Furo
      Kann mir iwie nicht vorstellen, dass sich das rendiert oO
      tuts auch nicht
    • kappe69
      kappe69
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 7.456
      Original von marco2982
      aber glaub mir du würdest da knallhart untergehen. ist nicht böse gemeint abe rich weiß wovon ich rede ;)
      ich sowieso, klar. die frage ist, ob du es nicht auch tun wirst
    • marco2982
      marco2982
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2006 Beiträge: 456
      Original von hwoarang84
      Original von Furo
      Kann mir iwie nicht vorstellen, dass sich das rendiert oO
      tuts auch nicht
      und woher willst du das wissen? amüsant finde ich imme rzu sehen das solche themen immer ein bischen ausarten und alles gleich schlecht gemacht wird. selbstständigkeit ist nie leicht und ich gehe gerne das risiko ein das es nicht klappt.die gefähr hätte ich auch mit nem diplom :D
      abe rich wollte auch antworten von leuten die es geschafft haben und nicht von welchen die eh nix wissen und im übrigen teile ich nicht die in deutschland verbreitete lebenseinstellung der ewigen absicherung gegen alles. man muß auch risiken eingehen können
    • boristheblade
      boristheblade
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2007 Beiträge: 1.081
      lass dir nichts einreden von diesen pessimisten. wenn du daran glaubst dann mach es einfach! immerhin hast du ja schon einiges an erfahrung auf diesem gebiet und darauf kannst du aufbauen. und fensterreiniger ist auch kein schlechterer beruf als andere berufe. hauptsache es macht dir spaß und du machst es aus leidenschaft.
    • nienchen
      nienchen
      Bronze
      Dabei seit: 07.11.2007 Beiträge: 501
      vergiss ma die einnahmen vom pokern!
      ich weiss ja nicht wieviel stunden du am tag spielst, aber sobald du selbstständig bist, und es gut laufen sollte wirste dazu nicht mehr wirklich kommen!!!

      was soll man gross zur selbstständigkeit sagen, in den ersten monaten/jahren wirds ziemlich schwer,du weisst ja ga nicht ob es sich wirklich lohnen wird!weiss jetzt auch nicht wie alt du bist,aber willste dich dann schon so sehr verschulden?wegen kredit aufnehmen und etc?

      und so sachen wie steuerberater kosten alles geld, und nicht wenig!
      weisst du eigentlich wieviel du ans finanzamt abdrücken musst?auch wenn du wenig umsatz machst, sind die abgaben ans finanzamt sehr krass!

      überleg dir ob du das wirklich machen willst
    • nienchen
      nienchen
      Bronze
      Dabei seit: 07.11.2007 Beiträge: 501
      ...und wenne das wirklich alles machen willst

      informiere dich über "limited"
      ist in deutschland noch nich so bekannt
      ist aber wesentlich günstiger als eine gmbh zu gründen oder sonstiges!

      (damit du nicht privat haftbar bist ;) )
    • Gnukoenig
      Gnukoenig
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 609
      Ich bin seit Jahren selbständig und sag dir nur so viel:
      du brauchst Kontakte wenn du überhaupt ne Chance haben willst.
      Schreib mal woher du kommst oder wo du tätig sein willst, dann können wir uns gerne austauschen.
    • HALLLU
      HALLLU
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2006 Beiträge: 140
      poker sollte bei dieser entscheidung keine rolle spielen
    • marco2982
      marco2982
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2006 Beiträge: 456
      Original von nienchen
      vergiss ma die einnahmen vom pokern!
      ich weiss ja nicht wieviel stunden du am tag spielst, aber sobald du selbstständig bist, und es gut laufen sollte wirste dazu nicht mehr wirklich kommen!!!

      was soll man gross zur selbstständigkeit sagen, in den ersten monaten/jahren wirds ziemlich schwer,du weisst ja ga nicht ob es sich wirklich lohnen wird!weiss jetzt auch nicht wie alt du bist,aber willste dich dann schon so sehr verschulden?wegen kredit aufnehmen und etc?

      und so sachen wie steuerberater kosten alles geld, und nicht wenig!
      weisst du eigentlich wieviel du ans finanzamt abdrücken musst?auch wenn du wenig umsatz machst, sind die abgaben ans finanzamt sehr krass!

      überleg dir ob du das wirklich machen willst
      das ich keine zeit zum pokern habe wenn der laden läuft ist mir klar, aber dann habe ich es zumindest finanziell auch nicht mehr nötig.
    • marco2982
      marco2982
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2006 Beiträge: 456
      Original von Gnukoenig
      Ich bin seit Jahren selbständig und sag dir nur so viel:
      du brauchst Kontakte wenn du überhaupt ne Chance haben willst.
      Schreib mal woher du kommst oder wo du tätig sein willst, dann können wir uns gerne austauschen.
      ich komme aus hamburg und werde auch in diesem raum tätig sein. würde mich freuen wenn du mir ne persöhnliche nachicht schicken würdest: schmusemauser@gmx.de
    • Ritschel
      Ritschel
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2005 Beiträge: 393
      ich bin weder selbstständig noch kenn ich mich in deiner branche aus, aber in HH haste doch sicherlich massig konkurrenz...bist sicherlich nicht der erste mit der idee dort.
    • Hellblood
      Hellblood
      Global
      Dabei seit: 24.07.2007 Beiträge: 3.627
      warum arbeitest du nicht erst noch ein paar jahre und fängst dann an dich selbständig zu machen. Dann hättest du auch mehr Kontakte etc.
    • kappe69
      kappe69
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 7.456
      meine oma wohnt in hamburg und hat nen fensterputzer. schonmal ein kunde weniger für dich. sieht also schlecht aus
    • 1
    • 2