Playernote: "limpt AA"

    • hockeyfreak
      hockeyfreak
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2008 Beiträge: 511
      Hallo,

      ich mache mir immer brav meine Notes wenn ich jemanden dabei erwische wenn er mit AA oder KK limpt oder ein minRaise macht.

      ABER ich weiß ehrlich gesagt garnicht, was ich mit dieser Information anfangen soll. WEIL es ist zu 98% so, dass es sich dabei um Spieler handelt die auch bei hohen Blinds noch JT limpen um den Flop zu sehen.

      Daher bedeutet bei diesen Spielern ein limp entweder kann ich drüberpushen und sie folden oder sie haben ein Monster.

      Daher nützt mir diese Bemerkung in ihrem Profil ja eigentlich nicht wirklich viel oder?

      Liebe Grüße,
      Philippe
  • 8 Antworten
    • KingDingelling23
      KingDingelling23
      Bronze
      Dabei seit: 19.11.2006 Beiträge: 678
      evtl draws passiv spielen und wenn der draw ankommt ordentlich potsize bets am river bringen: in der hoffnung, dass sie aa/kk slowplay spielen
    • Kugelfang
      Kugelfang
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 5.942
      Wenn sie AA/KK *immer* limpen, zumindest in früher position, bringt es dir vor allem eine entscheidende info:Wenn sie raisen, ist es kein monster ;)
    • Leshrac
      Leshrac
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2008 Beiträge: 3.344
      Ich mache mir grundsätzlich eine Note, wenn ich AA bei irgendeinem Spieler sehe, und zwar mit allen Details, wie er es gespielt hat.

      Den Zweck dahinter hat mein Vorposter schon erklärt: Wenn man davon ausgeht, dass diese Spieler ihre Monster immer gleich spielen, weiß man bei abweichendem Verhalten schonmal, dass es kein Monster ist. Wirklichen Schutz vor einem Monster bringt sowas eher selten, weil die wenigsten Spieler nur diese so spielen (Ausnahme sind die beliebten minreraises, die ich immer mal wieder sehe bei Everest - da hab ich mir vorgenommen, bei sowas höchstens noch nen Pocket auf Setvalue zu callen, und mich sonst direkt von der Hand zu verabschieden, denn wann immer ich da drübergepusht hab kam nen Call und AA wurde gezeigt...).
    • Shatterproofed
      Shatterproofed
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 7.498
      Original von KingDingelling23
      evtl draws passiv spielen und wenn der draw ankommt ordentlich potsize bets am river bringen: in der hoffnung, dass sie aa/kk slowplay spielen
      würd ich auch so machen oder wenn ich for setvalue limpe halt pushen ^^
    • ikeapwned
      ikeapwned
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 1.605
      nunja du weisst schonmal das dein gegner für sowas in der lage ist und kannst es in deine postflop entscheidungen mit einfliesen lassen
    • josef1208
      josef1208
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 370
      Naja, sagen wir mal so. Warum sollte es unlogisch sein bei einem loosen Tisch aus UTG AA und KK nur zu limpen, wenn ich mir sicher sein kann, dass nach mir ein raise kommt?

      Raise ich direkt aus UTG, dann überlegen sich die loosen Spieler nach mir dreimal ob sie callen oder reraisen.

      Von daher find ich limp/reraise garnicht mal so schlecht, wenn ich einen Tisch als loose eingestuft habe.

      Wenn man nun allerdings einen Read auf einen Spieler hat, dass dieser sogar auf verschiedenen Tischen AA und KK aus UTG nur limpt, dann kannst du mit deinem Read ne menge machen.

      MfG
    • 4realMaster
      4realMaster
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2006 Beiträge: 15
      Original von josef1208
      Naja, sagen wir mal so. Warum sollte es unlogisch sein bei einem loosen Tisch aus UTG AA und KK nur zu limpen, wenn ich mir sicher sein kann, dass nach mir ein raise kommt?

      Raise ich direkt aus UTG, dann überlegen sich die loosen Spieler nach mir dreimal ob sie callen oder reraisen.

      Von daher find ich limp/reraise garnicht mal so schlecht, wenn ich einen Tisch als loose eingestuft habe.

      MfG
      Frage: Wenn mich ein Player aus UTG oder MP limp/raist, habe ich dann nicht automatisch nen Read auf ihn??? Das machen die Jungs doch nur mit AA/KK. Finde ich ziemlich weak....
    • hockeyfreak
      hockeyfreak
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2008 Beiträge: 511
      Original von 4realMaster

      Frage: Wenn mich ein Player aus UTG oder MP limp/raist, habe ich dann nicht automatisch nen Read auf ihn??? Das machen die Jungs doch nur mit AA/KK. Finde ich ziemlich weak....
      das is mal was wirklich sinnvolles... nur oft schon zu spät, da man in der späten Phase ja meistens eh dann drüberpusht.

      Und in der frühen Phase würde ich bei einem Reraise (all-in) sowieso noch sehr viel folden.