Kann ich hier folden?

    • keynes
      keynes
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 43
      22 $ Regular bei PP. 40 left 20 bekommen Geld aber eigentlich ist nur der FT interresant. Bin gerade erst an den Tisch gessesen kannte de Spieler auch nicht.
      Average war zu der Zeit war 12750 Chips:

      #Game No : 4911008590
      ***** Hand History for Game 4911008590 *****
      NL Texas Hold'em Trny:27140880 Level:7 Blinds(300/600) - Wednesday, August 09, 12:02:22 ET 2006
      Table Regular(790849) Table #5 (Real Money)
      Seat 10 is the button
      Total number of players : 8
      Seat 2: hero ( $20367 )
      Seat 3: keyote50 ( $21950 )
      Seat 5: Dontomas ( $15726 )
      Seat 6: jackrich000 ( $14010 )
      Seat 7: Bigtime_259 ( $31313 )
      Seat 8: realgeizzt ( $6050 )
      Seat 9: Hakflem ( $9467 )
      Seat 10: all_in_aa200 ( $8279 )
      Trny:27140880 Level:7
      Blinds(300/600)
      ** Dealing down cards **
      Dealt to hero[ Ks Kc ]
      Dontomas folds.
      jackrich000 folds.
      Bigtime_259 folds.
      realgeizzt folds.
      Hakflem folds.
      all_in_aa200 folds.
      hero raises [1500].
      keyote50 calls [1200].
      ** Dealing Flop ** [ 7d, Ah, Ac ]
      hero bets [1500].
      keyote50 is all-In [20150]
      hero: wow
      hero: lol i have KK
      Your time bank will be activated in 5 secs. If you do not want it to be used, please act now.
      hero is all-In [17067]
      ** Dealing Turn ** [ 3c ]
      ** Dealing River ** [ Th ]
      hero shows [ Ks, Kc ] two pairs, aces and kings.
      keyote50 shows [ Td, Ad ] a full house, Aces full of tens.
      keyote50 wins 1583 chips from side pot #1 with a full house, Aces full of tens.
      keyote50 wins 40734 chips from the main pot with a full house, Aces full of tens.
      Player hero finished in 40 place
      ouch

      Ich habe mir gedacht wenn er ein A oder 77 hätte würde er doch nicht all in gehen mit 20 000 bei einem 5000 Pot.
      Ich sehe eigentlich keine Möglichkeit das zu folden. Ihr?

      Edit: Converter funktioniert irgendwie nicht ich habs jetzt mal so gemacht.
  • 5 Antworten
    • Andragon
      Andragon
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 902
      Klar kann man das folden. Du bettest das und er raised all-in. So eine all-in bet ist meistens kein Bluff. Die male wann sowas ein reiner Bluff war kann ich an einer Hand abzählen und meistens hatte ich einen read auf den Gegner.

      Du hast hier keinen Grund dem gleichstarken Stack paroli zu bieten. du bist ja auch mit folden noch sehr gut dabei.
    • Cellder
      Cellder
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2005 Beiträge: 300
      Denke auch das folden hier die bessere Wahl gewesen wäre, weil er nicht bluffen wird. Du hast durch deine Bet ja schon Interesse an dem Pot signalisiert und er müsste damit rechnen wenn er blufft das du garantiert callst und er auch fast raus ist. Also musst du damit rechnen, dass er das A hat. Immerhin ist er deinen Preflopraise ja auch mitgegangen.
    • janinakotzur
      janinakotzur
      Bronze
      Dabei seit: 31.05.2006 Beiträge: 51
    • TryToGetYou
      TryToGetYou
      Black
      Dabei seit: 22.04.2005 Beiträge: 4.889
      Original von janinakotzur
      aber davonb mal abgesehen, war das miserabel von ihm gespielt.
      Ich find überhaupt nicht das das so miserabel gespielt ist.

      Wenn er nur nen kleinen raise gemacht hätte wär das ziemlich auffällig. Klar könnte ein bluff sein, aber damit committed er sich schon ganz schön, und das bei dem board gegen den raiser.

      Hauptgrund ist imo, das die Leute online oft das Gefühl haben das sie verarscht werden wenn einer so ne overbet all in macht und dann ihr bottem pair trotzdem callen.
      bei ihm hats ja auch gefunzt, gedacht wenn er wirklich ein ass hätte würde er doch slowplayen, der will doch nur den pot haben mit seiner over-bluff-bet.

      ich würd fast wetten, wenn der auf 10k geraist hätte, dann hätte er seine kings weggeschmissen.

      er hat halt einfach gehofft das er ihm gar nichts glaubt und callt wenn er ein underpair hat, oder das er ein kleines ace hat und dann bei dem flop schlecht folden kann.


      wenn ich zum bluff ansetze mach ich das meist auch nicht mehr mit nem all in, sondern lass mir immer noch etwas übrig, das sieht immer so dermaßen
      nach valuebet aus, das doch oft gefoldet wird. Imo öfter als bei nem direkten all in.
    • monze
      monze
      Silber
      Dabei seit: 28.03.2006 Beiträge: 5.879
      Es tut zwar immer weh KK zu folden, aber hier MUSST du folden !!!!!!!!!!

      wenn er sofort ALL IN gegangen wäre, hätte ich vielleicht gecallt, weil das hätte er mit A nicht gemacht, sondern hätte eher slow play gespielt, damit er auch das beste aus dem pot holt.

      aber wo er auf deinen raise ein reraise gemacht hat, hättest du davon ausgehen müssen das er A hat !!!!