Omaha Spieler?

  • 24 Antworten
    • barry
      barry
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 7
      Hallo SlannesH,

      austauschen geht leider mit mir nicht, da ich erst seit ein paar Tagen auf den Microtischen bei Stars Omaha spiele und von Deinen Fähigkeiten Lichtjahre entfernt bin ;:)
      Kannst du mir 2-3 gute Limit- und Potlimitbücher empfehlen?
      Gibt es auch Starting Hand Charts für Omaha?
    • HillBilly
      HillBilly
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2005 Beiträge: 6.339
      Gibt es auch Starting Hand Charts für Omaha?


      Wie soll das denn gehen?
      Die müßte ja Seiten lang sein.
      Spiel einfach die Karten die am Ausbau fähigsten sind.
    • sammy
      sammy
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 5.315
      Bei Omaha bist du preflop ja fast nie ein größerer Underdog als 40:60. Da fast nur Pot Limit gespielt werden, sind eh fast nur die Implied Odds relevant.

      => Du kannst verdammt viel spielen^^
    • Macr0s
      Macr0s
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 1.047
      Hi slannesh, generell Omaha? Also sowohl LO, LO8 sowie PLO, PLO8?
      Ich spiel im moment vornehmlich L08 sowie PLO8 SnGs. Haette aufjedenfall
      Interesse, melde mich die Tage mal ueber ICQ.

      @ Barry Ja gibt sowas aehnliches, sowohl fuer Omaha als auch O8 gibt es
      sogenannte Point Count Starting Hand Systeme. Capeletti und Hutchison
      duerften die beiden bekanntesten sein.

      Sry Sammy, aber du kannst bei Omaha auch nicht wirklich soviel Haende
      profitabel spielen. Die VPIP Werte von winning Playern unterscheiden sich
      kaum von denen die Holdem Spieler haben. Klar kannst mit ueberdurschnittlichen
      Flopfaehigkeiten mehr Haende spielen, das gilt aber auch fuer Holdem.
      Aber der Hauptgrund fuer ne LAG Strategie ist wie bei NLHE das du besser
      bei deinen Lockhaenden ausbezahlt wirst. Jedoch Omaha Anfaenger ne loose
      Strategie zuempfehlen duerfte maechtig ins Auge gehen. Ausserdem gerade
      weil man bei Omaha fast nie HU ist, gehts ganz fix, das man 10:90 oder
      schlimmer Underdog ist, wenn man ne Random Start Hand spielt. Trash Hands
      ala Quad 2 lassen wir mal draussen. ^^
    • SueProject
      SueProject
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2005 Beiträge: 100
      Hallo Slannes!

      Welche Omaha Variante meinst du? Ich spiele FL HiLow.

      Ich schließe mich Macr0s an. Es sind nicht wirklich soviel
      Starthände spielbar wie es scheint. Ich glaube Sam Mudaro
      hat einmal geschrieben, dass schon 20% viel zu viel sind!

      viele Grüße

      Sue
    • hammergpd
      hammergpd
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2006 Beiträge: 2.246
      hallo

      ich spiele auch neben (FL,PL,NL Holdem) FL & PL Omaha HI auf stars (jedoch bin ich ein anfänger)
      meine ICQ nummer is e unten angeführt (siehe ICQ button) falls jemand mal plaudern will

      das 20% gespielte hände zu viel sind kann ich mir gut vorstellen (aus eigener erfahrung)

      mfg christoph
    • bubu
      bubu
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2005 Beiträge: 39
      Hi,

      schließe mich da an. 20% Starthände bei Omaha sind nicht wirklich realistisch. Starting hands charts habe Ich zu Omaha noch nicht gefunden oder hat einer etwas ?

      Spiele auch ab und zu Omaha aber meißtens High. Vielleicht könnte man eine "illustere Runde" zusammenstellen ?

      Skype : actargis

      Greetz.
    • oblom
      oblom
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2005 Beiträge: 1.733
      Hier sollte man zwischen den einzelnen Omaha-Varianten unterscheiden. Bei manchen Posts hier kommt nicht heraus, worum es genau geht.

      Daniel Negreanu hat in seinem Blog gemeint, dass er bei PLO 90%(!) der Hände spielt, und dass er das von Phil Ivey gelernt hat.

      An Tables, an denen preflop wenig bis gar nicht geraist wird, sieht man ja schon fast *automatisch* 50% der Flops (Blinds + late position), 20% scheint mir in einem Spiel, wo die meisten Starting Hands wesentlich näher beeinander liegen als bei Hold'em, zu tight zu sein. Zudem bietet Pot Limit ja eine Menge Implied Odds.

      Hat jemand gute Literaturempfehlungen (Bücher, Weblinks) für mich? Ich habe PLO erst auf den Microstakes ausprobiert und hätte schon Lust, mir das einmal näher anzuschauen.

      P.S.: Gibt's bald ein PLO-, O8-, etc. Coaching?
    • SlannesH
      SlannesH
      Black
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 7.738
      Ich spiel bei PLO Hi auch ~30-40% meiner Hände, bisher profitabel.
    • rommi
      rommi
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2005 Beiträge: 136
      Hallo Leute,

      ich würde auch PLO high spielen, weil es auch in Wiesbaden im Casino gespielt und sollte man schon es drauf haben.

      Ich hab gehört das Buch Omaha poker von bob ciaffone sehr gut sein sein, aber da ich keine Kreditkarte habe kein ich es bei amazon.com nicht bestellen.
      Kennt jemand vielleicht ne seite wo man das Buch bestellen kann???

      gruss rommi
    • Macr0s
      Macr0s
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 1.047
      Original von oblom
      Daniel Negreanu hat in seinem Blog gemeint, dass er bei PLO 90%(!) der Hände spielt, und dass er das von Phil Ivey gelernt hat.
      Nunja Negreanu spielt bei NLHE Tourneys auch 50% seiner Haende ;)
      Die Frage ist wie viele dieser 90% sind fuer ihn +EV? Er spielt halt LAG auf
      advertising und bluff value.

      An Tables, an denen preflop wenig bis gar nicht geraist wird, sieht man ja schon fast *automatisch* 50% der Flops (Blinds + late position), 20% scheint mir in einem Spiel, wo die meisten Starting Hands wesentlich näher beeinander liegen als bei Hold'em, zu tight zu sein. Zudem bietet Pot Limit ja eine Menge Implied Odds.
      Ich glaub es geht um nen VPIP von 20% oder? Ausserdem gehen Sam Mudaro's
      Artikel afair um Limit O8, Limit ist halt immer wesentlich tighter als PL/NL.

      Wie gesagt in NL/PL sind LAG Spielweisen durchaus erfolgversprechend,
      wenn das Postflopspiel ausgereift ist.
    • Floppy77
      Floppy77
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2006 Beiträge: 2.047
      Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass man NUR 20% der Hände spielt.

      Ich selbst spiele seit kurzem Omaha hi/low FL auf PS und schau mir zu 30-40% den Flop an. Bei Hi/low gibt es aber wohl noch mehr potentielle Hände, die man spielen "könnte". Am Anfang habe ich mir locker 50% meiner Hände angeguckt. Die eigene Stärke der Hand, wird ja schnell am Flop entschieden. Von daher kann man sich immer noch frühzeitig günstig von seiner Hand verabschieden.

      Hätte auch mal Lust, mich ein wenig mit anderen Omaha-Spielern auszutauschen. Spiele eher hi/low, die normale Variante tut es aber auch. Nur, dass ich mit Pot Limit (noch) nicht wirklich vertraut bin.

      Mein Skype Name lautet: gordonovic.

      Vielleicht sieht man sich mal.
    • hammergpd
      hammergpd
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2006 Beiträge: 2.246
      also 90% der hände is schon ein wahnsinn das kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen

      nach meiner ersten session PL Omaha auf PS hab ich mir die statistik angeschaut und diese hat gezeigt, dass ich zwischen 40-50% den flop gesehen habe
      aber im nachhinein betrachtet war das aus meiner sicht für PL Omaha zu oft da es doch sehr häufig vorkommt das wirklich nur die Nuts von Straight, Flush und FH gewinnen und Sets bzw. Two Pair Nuts fast keinen chance haben (is halt meine erfahrung der Session gewesen) da immer eine Straight oder ein Flush unterwegs ist. Deshalb habe ich doch meine Starting Hands doch drastisch eingeschränkt und bei der zweiten session war ich schon knapp unter 20%
      (da hab ich aber wirklich Tight gespielt)

      was ich überhaupt unterlassen hab ist kleine PocketPairs unter 99 zu spielen

      wie handhabt ihr das mit den Pocket Pairs? ich finde das Pocket Pairs nicht unbedingt ein vorteil in Omaha sind überhaupt wenn die starthand aus 2 Pocketpairs besteht

      mfg hammer
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      ja also ich spiele auch eher h/l aber auch mal
      ohne h/l und muss sagen
      pocketpairs gehen weg kleiner als 10, bei den anderen kommt es auch auf die beikarten an, habe ich QQ27 folde ich, aber QQ mit connectors (68,79 usw.) calle ich wenn die blinds noch bezahlbar sind und keiner geraist hat.
      AA gehe ich mit egal mit welchen beicards aber nur wenn es nicht zu teuer ist.
      2 pocketpairs gehen meist weg ausser wenn AA dabei ist und wie oft gesagt es billig ist.
      Drillinge gehen immer weg
      Quads hatte ich noch nie auf der hand :D
    • skibbel
      skibbel
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 1.874
      Du schmeisst XXYY weg? Calle ich immer, sogar gegen kleine Raises, haben super Implied Odds find ich
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von skibbel
      Du schmeisst XXYY weg? Calle ich immer, sogar gegen kleine Raises, haben super Implied Odds find ich
      also ich habe die erfahrung gemacht das du bei 2 paaren ab und zu mal ein set floppst was meist nicht reicht um den pot zu holen.
      okay hohe 2 paare gehe ich auch mit also AAKK KKQQ KKJJ
    • HillBilly
      HillBilly
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2005 Beiträge: 6.339
      Ich wollte nur darauf aufmerksam machen,dass Slannes hier einen PL Omaha Partner sucht.
      Strategien,VPIP sowie gute Bücher kann man in einem anderen Thread besprechen. ;)
    • Floppy77
      Floppy77
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2006 Beiträge: 2.047
      Original von HillBilly
      Ich wollte nur darauf aufmerksam machen,dass Slannes hier einen PL Omaha Partner sucht.
      Strategien,VPIP sowie gute Bücher kann man in einem anderen Thread besprechen. ;)
      Soeben geschehen!

      Floppy's Blog
    • SlannesH
      SlannesH
      Black
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 7.738
      Original von HillBilly
      Ich wollte nur darauf aufmerksam machen,dass Slannes hier einen PL Omaha Partner sucht.
      Strategien,VPIP sowie gute Bücher kann man in einem anderen Thread besprechen. ;)
      Ist schon ok, ich suche Leute mit denen ich mich austauschen kann... das kann auch hier im Thread passieren ;)
    • 1
    • 2