Wiedereinstieg FL

    • julian88
      julian88
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2005 Beiträge: 344
      Ich habe vor 3 Monaten zwecks Sprachaufenthalt meine ganze BR ausgecasht.(1500$) Nun spiele ich mit dem Gedanken wieder 600$ einzucashen auf FTP um da den Bonus zu clearen.Jetzt ist meine Frage ob es ein bisschen unverantwortungsvoll ist gleich auf 1/2 SH einzusteigen. dies war mein altes Limit und spielte knapp +EV (0,7BB/100 auf 25k Haende)
      Thx fuer eure Meinungen.
      PS:hab kein PT und PA zur Verfuegung momentan.
  • 3 Antworten
    • hasufly
      hasufly
      Black
      Dabei seit: 01.12.2006 Beiträge: 7.371
      ja ist es wenn du 1/2 damals eh schon nur so marginal geschlagen hast. fang lieber auf 0.5/1 an. außerdem reichen 600$ eh nicht für 1/2, brauchst mindestens 1000$.
    • julian88
      julian88
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2005 Beiträge: 344
      ich dachte nur das es mit bonus reichen wuerde..;) ja hab jetzt auf .5/1 angefangen.hasse dieses limit.da ist sogar FTP total fischig..werd mit 800$ den ersten shoot auf 1/2 wagen je nachdem wie es sich entwickelt.nur wenn ich nicht en derben upswing erwische.
      cya
    • kombi
      kombi
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 9.244
      Also es stimmt schon, dass man, wenn man gleichzeitig einen Bonus freispielt, ein lockereres BRM fahren kann. Der Bonus vergrößert sozusagen unsere Winrate. Dazu müsstest du erst einmal ausrechnen wieviel der Bonus in BB/100 wert ist. Wenn sich deine Winrate dadurch zB verdoppelt, könntest du deine BR halbieren und hättest den gleichen Risk of Ruin. Allerdings müsste man dabei erst einmal seine wahre Winrate kennen.

      Ich finde den Vorschlag von hasufly ganz gut. Da du nicht weißt, ob du diesem Limit gewachsen bist, solltest du es wohl etwas konservativer angehen lassen.