Anfängerhand falsch gespielt

    • AlexanderHill
      AlexanderHill
      Bronze
      Dabei seit: 26.07.2006 Beiträge: 140
      Leider kann ich im Hände-Forum noch nicht posten. Darum hier mal ein Anfängerfehler:

      Party Poker 0.05/0.10 Hold'em (9 handed) Hand History Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: 2+2 Forums)

      Preflop: Hero is MP1 with 8:diamond: , 8:spade: .
      [color:#666666]2 folds[/color], [color:#CC3333]Hero raises[/color], [color:#666666]3 folds[/color], [color:#CC3333]SB 3-bets[/color], [color:#666666]1 fold[/color], Hero calls.

      Flop: (7 SB) J:club: , K:club: , A:diamond: [color:#0000FF](3 players)[/color]
      [color:#CC3333]SB bets[/color], [color:#CC3333]Hero raises[/color], [color:#CC3333]SB 3-bets[/color], Hero calls.

      Turn: (6.50 BB) 3:club: [color:#0000FF](3 players)[/color]
      [color:#CC3333]SB bets[/color], Hero calls.

      River: (8.50 BB) T:heart: [color:#0000FF](3 players)[/color]
      [color:#CC3333]SB bets[/color], Hero calls.

      Final Pot: 10.50 BB

      Auf SB saß ein Mitspieler, der 90% Flop gesehen hat und auch mal mit Overcard bis zum River bettet. Ich denke mal, mein Fehler war, nach meinem Raise (laut SHC Raise 0) und dem 3-Bet nicht auszusteigen, aber der Typ hatte bis dahin wirklich nur Mist gespielt.

      Am Flop hatte ich nur 2 Outs, die ich bei dem kleinen Pot folden hätte MßSSEN. Leider hat mich das Spielprofil meines Gegners zum hierbleiben verleitet und dann kam nur noch sinnloses Spiel von meiner Seite. Ich werde in Zukunft wieder folden, wenns nötig ist.

      War etwas falsch an meinen Ausführungen?
  • 8 Antworten
    • Henne87
      Henne87
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2005 Beiträge: 746
      fold flop bei dem board und der preflop 3-bet.
    • AlexanderHill
      AlexanderHill
      Bronze
      Dabei seit: 26.07.2006 Beiträge: 140
      Die Preflop 3-Bet war nicht aussagekräftig, weil der Spieler sehr oft Reraises gemacht hat mit z.B. K2o in der Hand. Maniac halt. Wenn ich WEISS, dass der Typ immer raised, wie aussagekräftig ist das dann noch?

      Fold am Flop war ja auch das, was ich schon sagte.
    • bL4aN
      bL4aN
      Bronze
      Dabei seit: 13.07.2006 Beiträge: 188
      Original von Henne87
      fold flop bei dem board und der preflop 3-bet.
      kein flod nach 3-bet, sondern call und am turn flod...
    • AlexanderHill
      AlexanderHill
      Bronze
      Dabei seit: 26.07.2006 Beiträge: 140
      Kannst du mir das auch erklären? Die Outs sprechen doch dagegen, den Flop zu callen, oder seh ich da was falsch?
    • bL4aN
      bL4aN
      Bronze
      Dabei seit: 13.07.2006 Beiträge: 188
      Original von AlexanderHill
      Kannst du mir das auch erklären? Die Outs sprechen doch dagegen, den Flop zu callen, oder seh ich da was falsch?
      allgemein ist das callen falsch, aber wenn er den 3-bet gemacht hat, kannst du callen und am turn floden
    • Kugelfang
      Kugelfang
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 5.942
      Original von bL4aN
      Original von AlexanderHill
      Kannst du mir das auch erklären? Die Outs sprechen doch dagegen, den Flop zu callen, oder seh ich da was falsch?
      allgemein ist das callen falsch, aber wenn er den 3-bet gemacht hat, kannst du callen und am turn floden
      er meint weil der gegner den flop bettet, egal ob er trifft oder nicht.
      Wenn er nicht trifft bettet er meist den turn nicht mehr.
      Allerdings ist das board so gefährlich, dass ein 3better höchstwahrscheinlich getroffen hat. Dann hast du nur 2 outs oder bist sogar drawing dead.
      fold flop
    • Lauchi
      Lauchi
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2006 Beiträge: 1.266
      also meiner meinung nach haben wir hier am flop einen 100%igen fold. selbst wenn er uns danach 32o zeigt. unser "maniac read" reicht nie und nimmer aus um bei dem wohl schlechtesten board für pocket 8er ( 8:club: ist ja nichtmal ein ein klares out) zu callen.
      und so einen bluffraise hallte ich auf dem limit für sehr fragwürdig.

      wenn du schon glaubst einen guten read zu haben, dann lass ihn doch zahlen wenn du "toppair mit gutem kicker" hast und nicht einen bluff raise mit anschließendem calldown auf einem 3suited board mit 4 overcards und nur die Q fehlt zur straight zu spielen.
    • AlexanderHill
      AlexanderHill
      Bronze
      Dabei seit: 26.07.2006 Beiträge: 140
      Jetzt kapier ichs. Danke.