Sessionnachbearbeitung

    • MarkusMagic
      MarkusMagic
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2006 Beiträge: 24
      Hi,
      mich würde mal sehr interessieren wie/ob ihr regelmäig eure sessions nachbearbeitet?
      -Wie nutzt ihr PockertackerOmaha dabei?
      -Habt ihr eue Startinghands mit PTO in Kategorien ingeteilt um z.B. zu schauen ob ihr BigPairs, Rundown oder Aces gewinnbringendspielt?
      -Nuzt ihr die "Position Stats", wenn ja wie?

      Spiele zur Zeit PLO25 FR auf Party. Habe fast 40k Hands absolviert, bin jedoch immer noch der Meinugn das ich noch EXTREM viel lernen muss. Habe z.B. einen sehr geringen PFR, da ich das Gefühl habe man bekommt auch de Value mit villimpen, da das raisen in EarlyPosition zu sehr vielen Callern führt (teilweise bis zu 5 oder 6). Dann muss man den Flop schon sehr genau hitten, da man durch eine CB nie den pot mitnehmen kann.
      In den späteren Positionen ist das raisen/reraisen dann wieder einfacher da einen die Leute meist auf AAxx setzen, so dann man profitabel gute KKxx oder rundows ab und an reraisen kann. Dann ist eine CB auch wieder gut machbar.

      Desweitern bin ich mir nicht ganz sicher was für FR stats man haben sollte bei PLO25. Auf den höheren Limits muss sich der PFR natürlich erhöhen, aber glaube das meine Stats auf dem niedringen Limit ganz ok sind:
      VPIP/PFR/WSD/W$SD/Tot.Aggr.Fak
      17,5/6/22,3/49/2,81

      Dabei sind die einzelnen Streets im Aggr.Faktor die folgenden.
      Flop/Tun/River
      3.7/2.2/1.9

      Vielen dank für viel Feedback. :)

      MfG Markus
  • 8 Antworten
    • febsan
      febsan
      Black
      Dabei seit: 20.09.2007 Beiträge: 1.115
      ich spiele (noch) komplett ohne stats. ist auf pacific auch nur mit einem programm von idleminer.com möglich, das dann nur fürs handhistory grabbing gleich 50$ kosten. werde demnächste evtl. zu everest und/oder stars wechseln (wenn die ne schöne reload-boni-aktion haben).

      viel wichtiger als stats finde ich, dass man sich im Nachhinein wichtige Hände nochmal anschaut (+ins hier ins forum stellt). AFAIK sind stats bei Omaha ohnehin nicht so aussagekräftig wie bei Texas Holdem NL.

      mit der testversion von idleminer pacific handgrabber hatte ich stats von VPIP19/PFR10/WSD20/W$SD 56/Tot.Aggr.Fak. 2,2 und auf den Streets Aggr. Faktor von flop/turn/river: 1.8/2.2/0.0 .
      Die 0.0 am River muss nen Fehler sein ^^. samplesize sind nur 300 hände und es war in meinen Anfängen von PLO.

      Zu deinen Stats: Meinem Verständnis von PLO nach ist dein Turn Aggr. Faktor zu niedrig und der am Flop zu hoch, da die Hand am Flop meist noch nicht entschieden ist und erst der Turn Klarheit bringt. Natürlich sollte man aggresiv spielen, aber gerade als PF-Raiser in Position nimmt man doch gerne die Freecard.
    • Tracoy
      Tracoy
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2007 Beiträge: 955
      Am Wichtigsten ist imho die Nachbearbeitung der Hände, in denen es um größere Pötte ging. Also alles mit einem Nettogewinn/-verlust von 15 BB oder mehr.

      Die Hände nochmal im Replayer anschauen, überlegen, was gut war, was man hätte besser machen können. Stell dir jedesmal die Frage: Wie hätte ich diese Hand "perfekt" spielen können? Schau dir die Equities an und experimentiere ein bisschen mit unterschiedlichen Händen via propokertools oder twodimes.net

      Blende die Holecards des Gegners aus und versuche, ihn auf eine Range zu setzen. Dann vergleiche deine Equity gegen diese Ranges.

      Meine Stats: VPIP28 PFR2 TotalAF1.84 FlopAF2.02 TurnAF1.88 RiverAF1.29 WTS21 W$SD46
    • suitedeule
      suitedeule
      Black
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 9.822
      ich poste spaeter mal meine kategorien
    • suitedeule
      suitedeule
      Black
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 9.822
      Starting Hand Categories PTO Begin
      1 Aces AA AAA
      1 Kings KK AA,KKK
      1 Queens or Jacks QQ,JJ AA,KK,QQQ,JJJ
      1 Double Big Pairs AAKK,KKQQ,QQJJ,JJTT,AAQQ,AAJJ,AATT,KKJJ,KKTT,QQTT
      1 High Wraps AKQJ,KQJT,QJT9,JT89
      1 High Pair Wraps AKKQ,KKQJ,KQQJ,AKQQ,QQJT,QJJT,KQJJ,JJT9
      1 High Gappers AQJT,AKJT,AKQT,KQT9,KQJ9,QJ98
      1 Mid Wraps T987,9876,8765
      1 Mid Gappers J987,JT87,T876,7976
      1 Connected High Pair Danglers AAK,AKK,KKQ,KQQ,QQJ,QJJ,JJT QQJ8,QQQ,AAA,KKK,AQJJ,AQQJ,AKKT,AAKJ,QQJ9,QQTT,QJJ8,AJJT,QJJ9,JJT8,KJJT,KQQT,QQJJ,KQJJ,AKQQ,AAKT,AKKJ,KKQQ,KKQT,AAKK,AAKQ,AKKQ,KKQJ,KQQJ,QQJT,QJJT,JJT9
      1 High Wrap Danglers AKQ,KQJ,QJT,JT9 JT96,QJT7,JT97,JT98,KJT9,AJT9,AQJT,AA,KK,QQ,JJ,TT,99,AKQJ,AKQT,AKQ9,KQJT,KQJ9,KQJ8,QJT9,QJT8
      1 High Double Gappers AJT9,AKT9,KQ89,KT98,AQT9,KJ98
      1 small pair 22,33,44,55 AA,KK,QQ,JJ
      Starting Hand Categories PTO End

      edit: small pair category ist quatsch wollte nur mal zum spass ausprobieren

      edit2: wenn das ueber c&paste in eine txt net geht, einfach per skype adden eulesct ich verschicks dann
    • Wildstyle68
      Wildstyle68
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 245
      Original von Tracoy
      Am Wichtigsten ist imho die Nachbearbeitung der Hände, in denen es um größere Pötte ging. Also alles mit einem Nettogewinn/-verlust von 15 BB oder mehr.

      das ist dann ungefähr jede hand die man weiter als bis zum flop spielt
    • Tracoy
      Tracoy
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2007 Beiträge: 955
      Original von Staniz
      Original von Tracoy
      Am Wichtigsten ist imho die Nachbearbeitung der Hände, in denen es um größere Pötte ging. Also alles mit einem Nettogewinn/-verlust von 15 BB oder mehr.

      das ist dann ungefähr jede hand die man weiter als bis zum flop spielt
      Richtig. Und wenn du so nitty spielst wie ich, dann sind das nicht sehr viele. Und da wir alle auch immer schön brav eine kleine Pause nach einer Stunde oder so machen, haben wir die Hände immer noch schön in Erinnierung und pro Review-Session auch nicht sonderlich viel zu tun :D
    • febsan
      febsan
      Black
      Dabei seit: 20.09.2007 Beiträge: 1.115
      Original von suitedeule
      Starting Hand Categories PTO Begin

      edit2: wenn das ueber c&paste in eine txt net geht, einfach per skype adden eulesct ich verschicks dann
      c&p geht nicht, da so das trennungszeichen (tabulator) nicht übertragen wird. hab jetzt manuell gemacht. danke!
    • suitedeule
      suitedeule
      Black
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 9.822
      ja genau, das problem hatte ich am anfang auch, hat ziemlich die categories vermurkst.. also sobald ein leer zeichen ist gehoert das in die ausschluss kategorie