Kurze Preflop 6max frage

    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.432
      folgende situation:

      MP2 limped, CO limped, beide haben VP$IP werte von >60%. Blinds sind typische SH blinds, also nicht gerade tight aber callen auch nicht any2 cards.

      ihr seid am button mit A7o. raise or fold?

      b) same mit A8o
      c) same mit A9o
      d) same mit A6o
      e) same mit A5o
  • 9 Antworten
    • pKay
      pKay
      Black
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 7.163
      Alles fold.
      Raisen würde ich hier nur mit:

      AA, KK, QQ, JJ, TT
      AKos, AQos, AJos
      ATs, A9s, A8s, A7s
      KQos
      KJs, KTs, K9s
      QJs, QTs, Q9s

      ATo würd ich limpen - alles drunter folden.
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.432
      okay! bonusfrage:

      alles wie oben nur mit einem limper!

      ich würde Ato gg solche fische btw immer raisen im SH.
    • pKay
      pKay
      Black
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 7.163
      Mache ich dann abhängig davon, wie tight die blinds sind, bzw. ob ich ihn isolieren kann oder nicht.

      a)tendiere ich eher zu fold
      b)raise
      c)raise
      d)fold
      e)fold

      Und JA, bei solchen VPIP - Werten ist das denke ich sogar ein Fehler mit ATo nicht zu raisen zumal es ja sogar full ring schon late ein raise1 ist.
    • kaufhauszombie
      kaufhauszombie
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 412
      Gegen 2 Würd ich A9o und A8o noch raisen.

      Ist ja schon sehr wahrscheinlich dass die irgend nen crap haben und man mit den Karten favorit ist.

      Gegen einen würde ich A5o auch noch raisen.
    • pKay
      pKay
      Black
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 7.163
      Ich finde halt einfach man ist mit A9/A8o gegen 2 Leute VIEL zu sehr auf das A angewiesen.

      Bei der continuation bet hat man dann meistens nicht mal mehr 2 overcards, keine draws, und noch weniger Ahnung davon, was der dumme loose-passive lmiping idiot hat.
    • kaufhauszombie
      kaufhauszombie
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 412
      Wenn man A9o checkt hat man aber noch den SB und BB im Spiel. Der SB würde bei so vielen lmpern auf jedenfall auch noch mit reinwollen und der BB ist sowieso dabei. Und folden würde ich A9o in dieser netten Position auf keinenfall.

      Mit nem raise kann man die blinds rausschmeissen und spielt dann gegen 2 überfische. Die kann man preflop schon so ansehen, als wären sie garnicht vorhanden =)
    • gImLi
      gImLi
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 726
      Hero hat
      a) ATo
      b) A9o
      c) A8o
      d) A7o
      e) A6o
      f) A5o
      mit Position vs 2 x 60% Range + 2x zwei Random Cards der Blinds

      Equity:
      a) 25%
      b) ~22%
      c) ~21%
      d) ~20%
      e) ~19%
      f) ~20%

      In den Fällen a) - c) hat man eine Edge - es lohnt sich also zu raisen. Vor allem da man noch Foldequity bei den Blinds hat.

      Für d) bis f) traue ich mir den nötigen Postflop Skill nicht zu (ist ohnehin sehr marginal) - würde ich also folden ...
      Auch c) würde ich nicht unbedingt raisen - obwohl es mathematisch vielleicht korrekt sein mag ...
      Aber AT ist für mich ein sehr klarer Raise ...
    • garandou
      garandou
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 5.140
      Vom Gefühl her würde ich bei den zwei limpern auch A9o und A8o raisen und den Rest folden.
      Pokerstove rechnet sich bei A9o gegen zwei 60% ranges schon tot, und man müsste ja noch den BB hinzunehmen der hier bestimmt in mindestens 30% der Fälle callen wird. Woher hast du die Werte gImLi?
    • gImLi
      gImLi
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 726
      mit monte carlo ...
      daher auch immer die "~" vor den zahlen