push/fold

    • LilNik333
      LilNik333
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2008 Beiträge: 233
      hi,

      spiele jetzt so seit ein paar wochen sngs genau nach den pokerstrategy-tabellen. läuft eigntlich ganz ok.

      jetzt wollt ich ewcuh fragen, ob ihr acuh nach tebellen spielt, wenn ja welche? oder spielt ihr nach gefühl oder ist es am besten am ICM trainer zu üben.

      danke für eure antworten,
      LilNik

      meine bilanz, seitdem ich strikt nach den tabellen spiele.

      3.3.1.6.6.... ok oda?
  • 3 Antworten
    • Deradon
      Deradon
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2007 Beiträge: 1.653
      Übe mit dem ICM Trainer.
      Die Tabellen können, wenn überhaupt, nur einen sehr groben Anhaltspunkt geben.
      Der ICM Trainer hingegen berücksichtigt z.Bsp. alle Stack-Sizes usw.

      Aber auch der Trainer bietet dir keine 100%ig genauen Ergebnisse. Da der Trainer davon ausgeht, das deine Gegner 100%ig korrekt spielen. Aber auf den niedrigen Limits, callen die Gegner die Pushes zu Loose, und Pushen selbst zu tight. Die Schlussfolgerung daraus, kannst du denke ich selbst ziehen ;)
    • imdeadgore
      imdeadgore
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 153
      Das der ICM Trainer 100% gute Gegnger annimmt, stimmt nicht, man kann auch einfach eine Edge für sich einstellen.
    • Deradon
      Deradon
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2007 Beiträge: 1.653
      Original von imdeadgore
      Das der ICM Trainer 100% gute Gegnger annimmt, stimmt nicht, man kann auch einfach eine Edge für sich einstellen.
      Der ICM Trainer geht trozdem davon aus, das die Gegner auch ICM-korrent spielen. Man kann die Ranges der Gegner (imo) beim ICM-Trainer nicht einstellen.

      Die Edge die man einstellen kann, ist lediglich von Nutzen, damit der Trainer dir sagen kann, wann es trotz (kleinem) EquityVorteil besser ist zu folden.
      (wenn EquityVorteil < eingestelle Edge dann fold [imo])