Neues Bankkonto + VISA Card

    • Maidstraight
      Maidstraight
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2006 Beiträge: 1.705
      Tach zusammen,

      ich will mir nen neues Konto machen in Verbindung mit einer VISA-Card. Nur hab ich leider keine Ahnung welche Bank dafür die idealste in Hinsicht auf die Kosten für das Konto etc. ist. Ich benötige das Konto nur für Pokerzwecke, d.h. es fließen mal paar tausend drauf und wieder runter und hab keine lust dass ich gefragt werde wo die kohle herkommt.

      wer von euch hat so ein konto und könnte mir da etwas empfehlen?

      danke
  • 18 Antworten
    • Goldie50
      Goldie50
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 126
      Google mal bei DKB

      Bin sehr zufrieden
    • Bahraam
      Bahraam
      Silber
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 1.985
      Jap, DKB rockt sehr! :)
    • darmblocker
      darmblocker
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2007 Beiträge: 566
      Bin auch bei der DKB, sehr zu empfehlen!
    • Dominik7
      Dominik7
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 8.052
      sry for ein wenig offtopic, aber da dir die meisten die dkp empfehlen werden und ich auch grade auf der Suche bin, bin ich mal so frech =)

      -Wo besteht der Unterschied zwischen dem Internetkonto und dem Kreditkartenkonto?
      -Welche Bedingungen muss man erfüllen ? (man übersieht leicht was in den AGB)
    • TwoStep
      TwoStep
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2008 Beiträge: 3
      bin auch bei der dkb...

      es werden 2 verschiedene konten geführt: das eine ist das internetkonto, also ein ganz normales konto sozusagen, von dem aus du deine überweisungen usw. machst.

      das andere ist das visa-card konto, indem deine aktionen mit der karte gebucht werden. auf dieses konto kannst du auch geld einzahlen und erhältst ein höheren zinssatz als beim normalen konto.

      teil 2 darf jemand anders beantworten, dem was außergewöhnliches aufgefallen ist
    • Dominik7
      Dominik7
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 8.052
      Original von TwoStep
      bin auch bei der dkb...

      es werden 2 verschiedene konten geführt: das eine ist das internetkonto, also ein ganz normales konto sozusagen, von dem aus du deine überweisungen usw. machst.

      das andere ist das visa-card konto, indem deine aktionen mit der karte gebucht werden. auf dieses konto kannst du auch geld einzahlen und erhältst ein höheren zinssatz als beim normalen konto.

      teil 2 darf jemand anders beantworten, dem was außergewöhnliches aufgefallen ist

      Im Falle der DKP 0,5% (Internetkonto) bzw 3,8% (KK-Konto)

      Ist es denn sinnvoll das Kreditkartenkonto als eine Art Tagesgeldkonto zu nutzen? Sehe da eigtl nur Vorteile m Vergleich zu Tagesgeldkonten ohne Kreditkarte.

      Wie schauts aus wenn man sein "normales" Girokonto bei der Hausbank lassen will? Also bezüglich des Internetkontos? Irgendwelche Mindesteinzahlungen/Monat, Mindestkontostand oder so?

      Ich hab nichts davon gelesen, darum ist die Bank wohl auch so beliebt =)
    • Goldie50
      Goldie50
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 126
      Du mußt keine regelmäßigen Einzahlungen oder ähnliches machen.

      Außerdem ist das Visa-Card Konto absolut Gebührenfrei.D.h. Du zahlst für keine Transaktion was.
    • JamesFirst
      JamesFirst
      Gold
      Dabei seit: 07.11.2006 Beiträge: 6.071
      super thread, genau das habe ich auch grad vor.


      "DKP": guter witz, dominik
    • Eltobs
      Eltobs
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 328
      lass auf jeden Fall die Finger von comdirekt. Die haben was gegen online poker spieler!
      Meinem Kumpel haben sie das Konto dicht gemacht, nachdem er zu intensives bonuswhoring betrieben hat. Die Bank kosten die vielen auslandsüberweisungen ja geld, er zahlte allerdings als student keine gebühren.
      Mir hatten die auch mal das Konto gesperrt weil ich auf ne verspätete Zahlung von Everest gewartet habe. Waren dann voll unfreundlich am Fon und die Olle von der Hotline meinte noch kackfrech in nem Ton zu mir: Wir sehen ja was sie mit dem Konto machen. Sie zocken..

      Finde das schon ziemlich dumm und kurzsichtig von der Bank, da die ja wissen, dass wir Studenten sind und später wenn wir fertig sind auch mehr Zinsen bringen und ihr Geld irgendwo anlegen wollen..
      Aber das wohl nicht mehr bei .comdirect ;)

      Jetzt sind wir beide bei der DKB. Einziger Nachteil ist, dass es bei uns in Braunschweig kaum Automaten gibt, an denen du mit der EC-Karte von denen kostenlos abheben kannst. Die gibt's eher im Osten..
    • dersl88
      dersl88
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 3.821
      Original von Eltobs
      Jetzt sind wir beide bei der DKB. Einziger Nachteil ist, dass es bei uns in Braunschweig kaum Automaten gibt, an denen du mit der EC-Karte von denen kostenlos abheben kannst. Die gibt's eher im Osten..

      Du kannst mit der VISA-Karte an jedem Automaten kostenlos abheben...wer brauch da schon die EC-Karte?
    • Tosh18
      Tosh18
      Black
      Dabei seit: 31.10.2007 Beiträge: 2.028
      Braucht man bei der DKB einen Gehaltsnachweis bzw. ein festes monatliches Einkommen, um dort ein Konto eröffnen zu können?
    • dersl88
      dersl88
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 3.821
      Original von Tosh18
      Braucht man bei der DKB einen Gehaltsnachweis bzw. ein festes monatliches Einkommen, um dort ein Konto eröffnen zu können?
      Nein. Ich bin Schüler und habe einfach 0€ als Gehalt angegeben.
    • Infreed42
      Infreed42
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2007 Beiträge: 3.320
      nur damit ichs auch verstehe: überall wo visa akzeptiert wird (also auch alle geldautomaten) kann ich kostenlos geld abheben. und wie sieht das mit dem transfer zwischen internetkonto und "visakonto" aus. ist das so, dass man da kostenlos geld hin und her wechseln kann und wie schnell geht das?

      sry 4 newbieaments, aber das hört sich einfach zu gut an ^^
    • halfmoon
      halfmoon
      Gold
      Dabei seit: 27.01.2008 Beiträge: 1.512
      Original von Infreed42
      nur damit ichs auch verstehe: überall wo visa akzeptiert wird (also auch alle geldautomaten) kann ich kostenlos geld abheben. und wie sieht das mit dem transfer zwischen internetkonto und "visakonto" aus. ist das so, dass man da kostenlos geld hin und her wechseln kann und wie schnell geht das?

      sry 4 newbieaments, aber das hört sich einfach zu gut an ^^
      Also dein Geld kannst du ohne Gebühren zwischen deinen Kontos hin und her schieben.

      Kostenlos Geld abheben weltweit soll wohl gehen. :) Hab es aber nur in Deutschland bis jetzt probiert.

      Hab per Neteller mal bissle Geld eingezahlt(über die Visa) damit ich auscashen kann und da vielen Gebühren an. waren aber Peanuts...
    • Laphroaig27
      Laphroaig27
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 1.075
      siehe auch hier

      geniale Bank entdeckt
    • Dominik7
      Dominik7
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 8.052
      Mit einer SCHUFA-Anfrage und Anfragen bei anderen Auskunfteien, sowie einer Datenübermittlung an die Bayern Card-Services GmbH bin ich einverstanden. mehr [ ]

      Hiermit erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir in diesem Vertragsformular gemachten Angaben von der DKB elektronisch gespeichert und bearbeitet werden. mehr [ ]

      Mit einer Weitergabe der von mir eingegebenen Daten zur Vorbereitung und Durchführung der gesetzlich vorgesehenen Legitimationsprüfung an einen zuverlässigen Dritten bin ich einverstanden. mehr [ ]

      Ich bin damit einverstanden, dass die DKB AG mich regelmäßig über aktuelle Informationen/Produkte per eMail informiert. [ ]

      Gibts Einwände eine dieser Bedingungen nicht anzunehmen? Oder gehts evtl gar nicht anders?
    • dudester
      dudester
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 171
      übrigens gibts von web.de noch nen 50€ amazon gutschein, wenn man sich über deren Seite bei der DKB anmeldet...
    • Kamillenteeboy
      Kamillenteeboy
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2007 Beiträge: 2.854
      gibts danach wirklich gar keine kosten bei der dkb? also für die karten oder so?
      irgendwas kleingedrucktes?