was macht ihr?

    • Face1
      Face1
      Black
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 632
      NL sunday million

      750 in money
      nur noch 751 player

      ich bekomme AK suited herz
      mein stack 10.000, im BB
      blinds bei 1000/2000

      chaep leader (120.000 chips) raised auf 8000
      alle anderen folden

      folded ihr oder spielt ihr, wenn gespielt wie?
  • 37 Antworten
    • habi5586
      habi5586
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 1.532
      position des chipleaders?

      naja, wenn du spielst, musst du AI pushen...
      ich würde jetzt mal mutmaßen, ohne Turnierspieler zu sein, dass hier wohl pushen musst
    • Panny1
      Panny1
      Black
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 12.224
      Easy Fold, wenn wirklich nurmehr 751 dabei sind.
    • Face1
      Face1
      Black
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 632
      puschen, 1 Platz vor dem Money?

      der average liegt bei 25.000 und du hast gerade mal 8.000 (10.000- 2000 vom BB). Also pushen um 2000 schreckt wohl den cheapleader mit 120.000 nicht ab?

      callen vielleicht?
      trifft man A oder K oder 3 Herz oder so - liegt man in Führung. Triff man nix - hat man zu mindest die Zeit den 1 Platz abzuwarten und IM zu sein.

      All in ist meiner Meinung absolut schlecht.
    • Face1
      Face1
      Black
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 632
      ja es sind wirklich nur 751 dabei. (wohlgemerkt von über 5.000)
    • tomi
      tomi
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 1.414
      Auch wen ich nicht so die Ahnung von Tunier habe würde ich die Zeit runterticken lassen und all-in gehen und dann hoffen ;)
    • francis05
      francis05
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2005 Beiträge: 1.324
      Timebank verwenden und warten bis ein Spieler ausscheidet dann pushen ;)
    • Face1
      Face1
      Black
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 632
      runtergetickt hab ich, zuerst waren es ja 753, 2 sind wärend des ticken rausgefallen

      ach übrigens, es gab welche die hatten einen stack von unter 1.000 also beim dämnächst raus.
    • Face1
      Face1
      Black
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 632
      naja, damit es weiter geht:

      ich calle, mit dem gedanken: 2000 bleiben mir noch - kommt gewinn ich eh - kommt nix, dann fold und kurz warten

      nun der Flop

      Qh Th 9d

      so was nun? 2 overcards, flush draw, straight draw - na so mal 16 outs (über daumen geschätzt)?

      was solln wir machen?
    • tomi
      tomi
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 1.414
      Wieder würd ich die Zeit runterlaufen lassen und all-in gehen !
    • Panny1
      Panny1
      Black
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 12.224
      Wennst schon gecallt hast, musst da dann pushen.
    • Face1
      Face1
      Black
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 632
      ja dachte ich mir auch, klar dass der chaepleader nicht foldet.

      es kommt nix passendes - er hat A9

      gewinnt und ich...
      ohne kohle
    • Andragon
      Andragon
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 902
      Ich bin hier von jeher der Meinung das das ein klarer Fold ist. Ich würde hier sogar QQ folden und bei KK und sogar AA stark überlegen.

      Wenn ich hier verdoppele hab ich nicht wirklich viel gewonnen. Ich warte hier bis ich im Geld bin und suche mir den Spot um aggressiv zu werden.

      Prinzipiell soll man auf dem Bubble ja aggressiv spielen, aber das gilt für gute stacks und nicht für kleine.

      Runtertickern ist überigens nicht wirklich eine Option weil an dieser Stelle normal das Hand for Hand reinkickt.
    • tomi
      tomi
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 1.414
      Original von Andragon
      Ich bin hier von jeher der Meinung das das ein klarer Fold ist. Ich würde hier sogar QQ folden und bei KK und sogar AA stark überlegen.

      Wenn ich hier verdoppele hab ich nicht wirklich viel gewonnen. Ich warte hier bis ich im Geld bin und suche mir den Spot um aggressiv zu werden.

      Prinzipiell soll man auf dem Bubble ja aggressiv spielen, aber das gilt für gute stacks und nicht für kleine.

      Runtertickern ist überigens nicht wirklich eine Option weil an dieser Stelle normal das Hand for Hand reinkickt.
      Hat er aber nicht erwähnt deswegen dachte ich das es das noch nicht gab.
    • FA_Morgoth
      FA_Morgoth
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2005 Beiträge: 1.173
      erstmal solltest du erwähnen wie hoch der preis für den 750. ist.
      glaube das sind normal ca 300$.

      nachdem an 750 leute 300$ bezahlt wurden verbleiben im preispool:
      775k.
      am anfang waren 1k chips 40$ wert.
      nun sind sie noch ~ 31$ wert.

      also bei fold hats du:
      300+8*31=548, da aber chips mehr wert sind je weniger man hat werte ich das mal auf 650$ auf, also 43,75$ pro 1k chips. (du hast noch fold equity bei all ins.)

      bei push all in:
      chipleader wird hier viel raisen. ich schätze dich mal auf 66% favorit.
      du win:
      21k mit wert von 651, aufgewertet auf 800, also 38$ pro 1k chips.
      also 800+300= 1100$

      bei lose: 0$ (wobei die chance besteht, dass noch jmd mit kleinerem stack in der gleichen hand pusted, dann haste noch 300)
      wir sind pessimisten also lassne wa 0.

      also insgesamt bei call:
      0,66*1100$ = 726$ (plus die chance bei lose noch 300 zu kriegen)

      --> Ist für mich nen recht deutlicher call.
      Hätte in dieser situation auch nicht lange überlegt und direkt gepusht.
      Da müssten schon 2 vor mir all in gehen oder so, dass ich das hier folde.
      QQ wäre noch nen deutlicherer call.

      statt des all ins würde ich hier aber callen und dann any flop pushen.
      vielleicht gibt es nen flop wo er noch foldet.
      Wenn es nicht hand to hand ist, natürlich immer die maximale zeit warten und check call spielen.

      kommt hier also schon auf details an. position des raisers, aggression des raisers, hattest du 10k nach oder vorm posten des bb ?
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      könnte hier nie und nimmer einen Push empfehlen. Kleiner Stack, eine Position fehlt zu ITM ist das ein ganz klarer fold. Wie Andragon schon sagte, ist hier selbst KK ein Fold, da man gegen einen Bigstack kaum FE besitzt. Foldet man, ist man zu 99,99% ITM. Pushed man, verliert man in ca. 24% der Fälle mit AK gegen A9 (gegen QJo ist es sogar 35%) und steht mit leeren Händen da.
    • DrJ22
      DrJ22
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2006 Beiträge: 759
      Ich würde ohne viel Nachzudenken All-in gehen.

      So aussichtslos ist die Situation noch nicht, als das man sich mit aller Kraft itm folden müsste.
      Wenn man das All-in gewinnst, hat man 21000 Chips plus die Antes.
      Und das ist bei einer Average von 25000 doch keine so schlechte Position.
    • Panny1
      Panny1
      Black
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 12.224
      Ich glaube, da unterschätzen manche die Situation....

      Man sitzt hier schon ~4 Stunden beim Turnier bis man mal soweit ist, da isses 1:30 in der Nacht - und ich denke, als normaler Spieler kommst du zum Sunday Million um Kohle zu machen, nicht um zu gewinnen. Und selbst wenn man hier foldet, kann man sich im nächsten Orbit ev. noch einige Blinds holen bzw. einen Double-Up, dann wäre man immernoch dabei.
      Und im übrigen: Nachdem alle ITM sind, wird da größtenteils stark gezockt - d.h. dass man sich auch noch in die nächste Payout-Stufe reinfolden könnte, wenn man wollte, das geht dann ziemlich schnell.

      Ich steh auch nicht sonderlich auf dieses gefolde von starken Händen, nur weil man ITM kommen möchte - hier kann ichs aber verstehen, ich würde mich dermaßen in den A. beißen, wenn ich da als letzter vor der Kohle ausscheiden würde.
    • Face1
      Face1
      Black
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 632
      ich muss dir leider recht geben - hinterher - hab ich mich in den Arsch gepissen. ßbrigens war es nicht 1:30 sonder 2:30 - nach ca. 5 Stunden. und wie schon gesagt, spielt man dieses Spiel nicht um zu gewinnen, sondern einen guten Platz zu machen und 1 Platz vor dem Money auszuscheiden tut weh.

      Meine ßberlegung war halt den Flop zu sehen, leider war dieser zu gut (15 outs) und da konnte ich das Folden, was ja eindeutig richtig wäre, nicht eindareden.

      Mein Tipp an alle: foldet ohne viel nachzudenken. mir ist dies nämlich schon das 2. mal passiert und 320 $ haben oder nicht spielt hier schon eine kleine Rolle, da mit diesem Stack sowieso nicht die Hoffnungen auf den 1. Platz all zu groß sind. Das 1. Mal war es noch um einiges Schlimmer da ich weit vorne lag, und ein All in gegen den Cheap leader verlor - einen Platz vor dem Money (KK against AA)
    • janinakotzur
      janinakotzur
      Bronze
      Dabei seit: 31.05.2006 Beiträge: 51
    • 1
    • 2