blub...Homegame bei großen Blinds =)

    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      sodale...ich als Minbetter trau mich mal in euer Forum um eine Anfängerfrage zu stellen xD

      Folgende Situation:
      Ich zocke ab und zu mit ein paar Kumpels ein paar SNGs und da gab es jetzt schon öfter den Fall, dass ich Chipleader oder zumind. Bigstack bin, die Blinds aber schon so hoch sind, dass ich nur noch 10BB habe oder so...Ab und zu hab ich dann sogar noch so 4-5 Gegner und dann weiß ich immer nich so wirklich wie ich spielen soll.
      Einerseits würde es Sinn machen PoF zu spielen, weil halt alle nur noch kleine Stacks haben, andererseits bin ich einfach einer der Bigstacks und muss eigentl. kein Risiko eingehen (meißtens sind 2-3 halbwegs gleichgroß und der Rest hat eher weniger Chips).

      Was mach ich jetzt? PoF aber sehr tight spielen? kein PoF sondern lieber 2,5-BB-Raises oder ähnliches? oder was ganz anderes?

      what's my line? xD
  • 8 Antworten
    • OIB
      OIB
      Bronze
      Dabei seit: 19.11.2007 Beiträge: 1.452
      Wir spielen auf Sieg, also Push in die Shorties rein
    • xJimJimx
      xJimJimx
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.566
      wenn du mit 10 BB bigstack bist, sind die anderen doch auch mit 2.5 BB schon comitted. so: push it!
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      Original von xJimJimx
      wenn du mit 10 BB bigstack bist, sind die anderen doch auch mit 2.5 BB schon comitted. so: push it!
      na...oft siehts halt irgendwie so aus:
      2-3 Leute mit 8-10 BB
      2-3 mit 4-7
      und 1 oder 2 mit >4 (frag mich nich, was die da noch machen.....)


      aber wie sieht das denn ICM mäßig aus? Pushe ich hier eher tight oder eher loose?
    • Chico13
      Chico13
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2006 Beiträge: 336
      Kommt drauf an ob ihr an der BUbble seit oder nicht. Wenn noch 2 oder 3 rausmüssen hast du halt nicht sehr viel Foldequity von den Shorties, da die nen Move machen müssen um überhaupt noch ne Chance aufs Geld zu haben. Zu mal dir ein Call ja auch richtig weh tut, wenns dich den halben Stack kostet. Daher würde ich generell nicht sehr loose pushen. Dazu ist es in nem Homegame eh eher so: "Oh, du schmeißt alle deine Chips rein?! Dann hast du nix!" Call J8o.

      An der Bubble als Chipleader aggro gegen die Shorties und Average, aber auch gegen andere Bigstacks, aber da dann doch etwas vorsichtiger.

      ABER: Homegame =////////////////////////////= Online

      Just my 2 Cents
    • SNap2k
      SNap2k
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2006 Beiträge: 265
      spiele wöchentlich homegames mit Freunden.... Foldequity gegen nicht online-regulars: 0!

      da wird mit jedem Paar, jedem Ax und any suited und any connectors gecallt... kann ja noch was kommen.
    • KillaKHAN
      KillaKHAN
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2007 Beiträge: 660
      Original von NoSekiller
      Original von xJimJimx
      wenn du mit 10 BB bigstack bist, sind die anderen doch auch mit 2.5 BB schon comitted. so: push it!
      na...oft siehts halt irgendwie so aus:
      2-3 Leute mit 8-10 BB
      2-3 mit 4-7
      und 1 oder 2 mit >4 (frag mich nich, was die da noch machen.....)


      aber wie sieht das denn ICM mäßig aus? Pushe ich hier eher tight oder eher loose?
      also was für ein sistem spielt ihr denn?

      also ich nehm die grösten zahlen aus deinem post und raus kommt - 8 spieler mit insgesamt 60 BB, das wurde bedeuten, dass wenn ihr mit je 2000 an chips angefangen habt die bleinds schon an den 250 sind wenn ihr noch alle dabei seid...

      also wir spielen mit SB, 10, 20, 30, 40, 50, 80, 100, 150, 200 jede 20 minuten und der chip leader hat fast immer mehr als 20BB

      um auf deine frage einzugehen - ich wurde da nicht PoF spielen, da die fold equity genug ist.

      ich wurd sagen IP einfach mal raisen oder vieleicht mit etwas das du online evtl. pushen wurdest einfach mal limpen, da du in dieser phase so wie so nach dem flop ausbezahlst wirst wenn du etwas triffst

      um noch einmal die turnier struktur einzugehen - wie viele werden bezahlt? on line ist die gefahr viel grösser das dich die blinds aufessen, weil die hände so schnell gehen in RL fühlen sich viele bedroht, dafür gibt es relativ schnell viel action wenn die blinds extrem sind, da kannst du als chip leader meist nur verlieren, weil der unterschied von smallstack gg. bigstack so gering ist
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      die Zahlen stimmen so glaub ich nich...ich krieg nur oft gesagt (und mind. einer von denen hat Ahnung) und merks auch selbst, dass ich oft in Situationen wo ich Big-Stack bin, aber die Blinds schon dick sind, zu viel Pushe...

      Wir fangen jeder mit 2000 an, sind meißtens so zwichen 6-8 (manchmal mehr) Spielern...gibt aber immer ein paar Rebuys. Gerade durch die Rebuys kommt es glaub ich, dass zu so späten Phasen immer noch so viele drin sind.
      Blinds sind irgendwie 10/20, 20/40, 30/60, 40/80, 50/100, 60/120, 80/160, 100/200, 150/300, 200/400, 300/600, 400/800 glaub ich...so ungefähr zumind...gehen alle 15 min hoch
    • CMB
      CMB
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 6.447
      Moin,

      ich bin auch so ca. alle 2 Monate beim homegame, welchselne Spieler so 6-8. Immer extrem lustig, obwohl beim letzten mal sogar eine Frau mitspielen durft (sauerei) und die hat die erste Runde auch gewonnen (erst recht sauerei).

      Wir spielen nur um einen symbolischen Betrag den der Sieger bekommt, alle Verlierer spielen bis zur nächsten Runde Wii. Ist also ein SNG sozusagen, Blinds gehen alle 10min hoch.

      Eins habe ich gelernt, ein Fisch folded NICHT. Da kann kommen was will. Contibet, 2nd Barrel, alles Quatsch. Da hört man auch schon mal nach dem River wenn der Dealer zum Aufdecken aufruft "Ach ich dachte da kommt noch eine (Karte)".

      Da gibts nur PoF bei hohen Blinds, das folden alle, aber nur wenn man all-in sagt. Wenn man als bigstack einen Drittel Stack bettet und damit alle anderen all-in setzt callen die das auch gerne mal weil sie noch gar nicht wissen dass sie gecovered sind, dann wird erstmal gezählt Zitat:"Oh, da sind ja noch schwarze....(die 100er)".

      Das ist aber lustig, letztens, ich halte das pik Ass und nach dem Turn liegen 4 Pik auf dem Board. Fisch bettet die ganze Zeit in mich rein, geht dann all-in und ich überlege ob ein FH noch möglich wäre oder was hier los ist. Call. River blank. Er zeit stolz 2 pair, ich nutflush. Er "Nee, also mit einem Flush hätte ich NIE gerechnet, unglaublich".

      Ach ja, homegame.

      CMB