Hand aufs Herz (dollar euro umstellung...?)

    • chickschecker
      chickschecker
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2006 Beiträge: 843
      ich weiß es geht vielen so, also hier mal ein thread.
      bitte um rat.

      ich habe alle pokerkonten in dollar.
      neteller in dollar.
      BR ca. 5k dollar nl100 sh bss.

      habe mir nun ein MB konto in euro angelegt.

      ich wollte wissen, wie ich nun günstig einen teil meiner BR auf EURO umstellen kann. vielleicht so die hälfte meiner BR...?

      macht es sinn, kurs is zwar grade eingebrochen und so, aber ob der sich im nächsten jahr wieder einpegelt auf niveau von vor 3 wochen kann mir auch keiner sagen.

      es macht imo dennoch sinn, denn für leute wie mich, die im schnitt pro monat 400 dollar auscashen, würde ich dann natürlich von Eurokonten auscashen.
      dann kann ich mit meiner Dollar BR warten, bis sich der dollar langfristig wieder erholt (wovon ich jetzt mal ausgeh aber auch longterm halt, 5 jahre mir egal).

      also ich denke mal es gibt noch sehr viele dollar only player, die sich dass so ähnlich überlegen...?

      also zusammenfassung: 2 hauptfragen:

      1. umstellung hälfte BR von dollar auf euro WO und WIE?

      2. macht die überlegung sinn, die BR zu splitten um cashouts in zukunft von euro auf euro zu machen und mit dollar br warten bis sich kurs stabilisiert (was auch jahre dauern kann aber wayne).

      danke für eure hilfe...
  • 12 Antworten
    • Heiliger
      Heiliger
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 1.635
      mein Konto läuft ausschließlich in € :P
    • dwade1984
      dwade1984
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 8.328
      Also ganz ehrlich. Die Prognosen gehen davon aus, dass wir die Folgen der Subprimekrise noch bis locker Mitte 2009 spüren werden. Das Vertrauen in den $ fehlt total.
      Kannst du auf deiner Pokerseite nicht auf € umstellen?
      Ansonsten finde ich deine Idee sehr gut. Wieso cashst du nicht einfach von deiner Site/Neteller um?
      Der Wechselkurs killt dich afaik noch nicht. Aber genau weiss ichs nicht, daher warte wegen des Vorgangs noch besser auf jemand anders :)
    • ribarle
      ribarle
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 1.305
      wo kann man denn günstig sein konto von dollar auf euro wechseln, wenn man das geld drauf lassen will...? party?
    • draghkar
      draghkar
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 12.461
      wie sieht das ganze denn aus wenn man monatlich nicht auscasht/auscashen muss?

      ich habe ehrlich gesagt 0 plan von finanzwirtschaft und würde gern meinungen hören, ob sicher dollar langfristig zumindest wieder etwas stabilisiert? (wegen mir auch jahre...)
      also ob es auch langfristig sinn macht auf € zu wechseln, wenn man nicht kontinuierlich auscasht?
    • wwind
      wwind
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2007 Beiträge: 1.131
      Original von dwade1984
      Also ganz ehrlich. Die Prognosen gehen davon aus, dass wir die Folgen der Subprimekrise noch bis locker Mitte 2009 spüren werden. Das Vertrauen in den $ fehlt total.
      Kannst du auf deiner Pokerseite nicht auf € umstellen?
      Ansonsten finde ich deine Idee sehr gut. Wieso cashst du nicht einfach von deiner Site/Neteller um?
      Der Wechselkurs killt dich afaik noch nicht. Aber genau weiss ichs nicht, daher warte wegen des Vorgangs noch besser auf jemand anders :)
      Vertrauen in den $ ist tatsächlich nicht allzu hoch. Wenn man vom theor. Geldwert ausgeht müssten wir bei nem Kurs von 1,40 sein, der rest ist psychologie und spekulation.

      Ich warte noch mit der Umstellung da ich glaube das sich der $ erholen wird. Die USA pushen ja ihre Wirtschaft (kommt nochmal Zinssenkung, 100Basispunkte, euro wird dann noch mehr wert: Eincashen!). Sollte USA aber anfangen (neuer Präsi) zu konsolidieren und schulden abzubauen, also massiv geld sparen, wird die wirtschaft weiter abschwächen und dann muss man mal sehen ob eine strategieanpassung bzgl. BR angebracht ist.

      Sollten die Anzeichen für eine Inflation in USA deutlicher werden, droht rezessionsgefahr, auch dann werde ich umstellen. bisher haben wir (ohne öl/rohstoffpreise) eine deflation in USA, zinssenkung macht da also sinn.

      schlauer? nicht? naja, bei fragen fragen! ;)
    • vLum
      vLum
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2006 Beiträge: 69
      Original von wwind

      Ich warte noch mit der Umstellung da ich glaube das sich der $ erholen wird. Die USA pushen ja ihre Wirtschaft (kommt nochmal Zinssenkung, 100Basispunkte, euro wird dann noch mehr wert: Eincashen!).
      Den Teil hab ich irgendwie noch nicht verstanden. Du willst noch warten, aber wenn die noch weiter die Zinsen senken, dann verliert der Dollar ja nochmehr oder hab ich das falsch verstanden?
      Kenne mich auf dem Gebiet überhaupt nicht aus, würde aber gerne mehr erfahren ^^

      Oder sag einfach Bescheid, sobald du auscasht :D
    • wwind
      wwind
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2007 Beiträge: 1.131
      Original von vLum
      Original von wwind

      Ich warte noch mit der Umstellung da ich glaube das sich der $ erholen wird. Die USA pushen ja ihre Wirtschaft (kommt nochmal Zinssenkung, 100Basispunkte, euro wird dann noch mehr wert: Eincashen!).
      Den Teil hab ich irgendwie noch nicht verstanden. Du willst noch warten, aber wenn die noch weiter die Zinsen senken, dann verliert der Dollar ja nochmehr oder hab ich das falsch verstanden?
      Kenne mich auf dem Gebiet überhaupt nicht aus, würde aber gerne mehr erfahren ^^

      Oder sag einfach Bescheid, sobald du auscasht :D
      röschtööösch

      eine zinssenkung ins teilweise schon eingepreist, hat also nicht so viel auswirkung (kurs bis 1,60/1,65). ich hoffe das die USA wirtschaft wieder wächst, dann steigt der dollar. aber da muss man erst auf konjunkturdaten warten.
      wenn die schlecht ausfallen überleg ich mir was anderes, aber solange warte ich noch. ;)
    • benn1337
      benn1337
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2006 Beiträge: 3.160
      Wäre es dann nicht sinnvoll jetzt auf EUR umzustellen und bei 1,65 oder wann auch immer man eine trendwende erkennen kann wieder auf USD zu wechseln?
    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Gold
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.915

      macht es sinn, kurs is zwar grade eingebrochen und so, aber ob der sich im nächsten jahr wieder einpegelt auf niveau von vor 3 wochen kann mir auch keiner sagen.


      Genau das ist der Punkt, du kannst den Wechselkurs sowieso in keinster Weise vorhersagen. Daher ist es ziemlich egal wann du auf Euro umstellen willst sofern du das vorhast.
    • manufactured
      manufactured
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2006 Beiträge: 50
      Der Dollar wird immer weiter runtergedrückt bis die Bevölkerung nach einer neuen Währung schreit und das ist der Amero. http://de.wikipedia.org/wiki/Amero

    • deep_patzer
      deep_patzer
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2005 Beiträge: 5.456
      wo spielt ihr also bei welcher (welchen) Seite(n) kann man problemlos von Dollar in Euro umstellen lassen. Ich habe bei meiner Seite (Full Tilt) angefragt und die machen das nicht.
    • benn1337
      benn1337
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2006 Beiträge: 3.160
      bei party gehts easy