Mansion: Kaum Informationen von PS

    • Michael1709
      Michael1709
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2007 Beiträge: 2.411
      Im Mansion Forum sin in den letzten Monaten viele kritische Beiträge aufgetaucht.

      Reaktion von PS: Null (abgesehen davon, dass der arme Helmward auch keine Infos zu haben scheint, sich aber zumindestens sehr bemüht)!

      Fakt ist:
      - Die meisten User sind mit Mansion mehr als unzufrieden!
      - Die meisten würden gerne eine andere Ongame Plattform begrüßen
      - Reaktion darauf von PS: Null

      Mir ist schon klar, dass es hier Verträge gibt, die von beiden Seiten eingehalten werden müssen.

      Ich halte es aber für zumindestens erforderlich, eine Stellungnahme abzugeben!

      - Bleibt es bei der jetzigen Lösung? Wenn ja, wie lange? (Vertragsdauer?)
      - Was macht der VIP Shop (der war für Ende Januar angekündigt)?
      - Reloads im VIP Shop?

      Ein weiterer wichtiger Punkt sind die Handhistorys:
      Grab´m funktionierte nie für Mansion. Der Elephant hat noch keine Mansion Lösung (wird aber kommen). Lösungen wie Weaktigh etc. funktionieren nicht vernünftig. Jedenfalls gibt es keine Anleitung. Pokertracker kann das ganze wohl, aber meine Lizenz steht (trotz 4500 Lifetime Points / die Bedingungen hatte ich vor Weihnachten erfüllt) noch aus... Ich habe mich aber nicht beschwert, weil ich mir natürlich denke, dann wirds vielleicht Version 3 werden. Evt. kann man den Elephant ja mit Lifetime Points "bezahlen". Während in den SNG Foren die Hände auch bewertet werden (Lob an die Mods dort!), wird in den NL Foren (NL10 BSS) ein vernünftige Format der Hände erwartet und meine Hände werden schlichtweg nicht bewertet! Ich hatte versucht, diese manuell so übersichtlich wie möglich zu gestalten (Stacksizes, Position, Betsizes etc.). Lediglich die Symbole für das Deck fehlten. (die Karten sahen dann halt Ah, Kh etc. aus / Zur Zeit zuf finden auf Seite 32 bzw. 33). Das nur vernünftig konvertierte Hände bewertet werden, finde ich auch OK. Allerdings sollte es dann eine Lösung (mit Anleitung!) geben, wie Mansion User Hände einstellen können. (und zwar ohne Pokertracker, da die meisten diesen ja nicht haben).

      Ganz ehrlich: Ich habe keine vernünftige Möglichkeit, Hände zu posten. Ich bekomme keinen Bonus mehr (abgespielt). Warum sollte ich auf ca. 200-300$ im Monat verzichten, um PS Content nicht zu bekommen?
  • 4 Antworten
    • Conroe
      Conroe
      Bronze
      Dabei seit: 24.10.2007 Beiträge: 4.314
      Es gibt einen HH Converter von Lifeisabug, der auch Hände aus der Ongame Statistikdatei importieren kann (geht also ohne PT).
      HH Converter
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.511
      Hi Michael,

      zwei größere Probleme sind uns bekannt:
      1. Stellenweise Schwierigkeiten beim Cashout, sollte sich aber gebessert haben.
      2. Mansion ist aktuell recht oft down.

      Problem 2 wird sehr bald der Vergangenheit angehören, deshalb den Ongame Skin zu wechseln, lohnt sich sicherlich nicht. Zumal Mansion derjenige Skin ist, dem wir langfristig mit Abstand die besten Chancen einräumen. Die Mitarbeiter sind allesamt sehr kompetent und die Firma sehr ambitioniert.

      Zu Problem 1 wäre ich dankbar, wenn mir jemand einmal einen Überblick geben könnte.
    • Michael1709
      Michael1709
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2007 Beiträge: 2.411
      Original von Conroe
      Es gibt einen HH Converter von Lifeisabug, der auch Hände aus der Ongame Statistikdatei importieren kann (geht also ohne PT).
      HH Converter
      Funktioniert bei mir leider nicht! Hatte ich auch schon getestet. Dennoch danke für den Link! Ich sehe es mir aber nochmals an. Sieht so aus, als gäbe es ein Update.

      EDIT: Jetzt funktionierts! Danke!
    • Michael1709
      Michael1709
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2007 Beiträge: 2.411
      Erst mal vielen Dank für die (wenn auch spärliche) Info!

      Original von Korn
      Zu Problem 1 wäre ich dankbar, wenn mir jemand einmal einen Überblick geben könnte.
      Ich hatte nie Cashout Probleme.

      Meiner Ansicht nach sind die Cashout Probleme von den Usern hausgemacht.

      Die Vorgehensweise der meisten ist hier:
      - Eincashen, Bonus abspielen und dann.....
      - ich will mein Geld :rolleyes:

      Was Perso? Visa? Warum, wieso?

      Könnte man alles vorher lösen! Mittels FAQ lesen, Perso schon einscannen wenn man eingecasht hat. Habe ich so gemacht und bereits 2 x Easy ausgecasht.

      Original von Korn
      Problem 2 wird sehr bald der Vergangenheit angehören.
      Habe ich im Januar auch schon gehört! Eine Info, was genau die Ursache und welche Änderung zu welchem Zeitpunkt geplant ist, würde den Glauben der User vielleicht erhöhen :(

      Ich denke, ich bin nicht der einzige, wenn ich sage, dass ich ungern 4-tablig 22$ SNGs spiele mit dem Risiko des Serverdowns. Dann sind 88$ weg und soweit ich gelesen habe, gibts nix zurück.

      Wieder mal ignoriert: Reload?

      Beispiele:
      Gold Status:
      Um 800 Punkte zu erreichen, muss ich ca. 160$ Rake produzieren. Auf anderen Skins bekomme ich ca. 69% davon zurück. => 110 $

      PS verdient aber mit Sicherheit weniger als 110$ daran. (mal geschätzt: 48$ bei 30%)

      D.h. wenn man den Gold Status kaufen (!) könnte, wäre PS und die Anwender besser bedient.

      Der aktuelle Status ist keine Win-Win Situation, sondern eine Loose-Loose ;)

      Platin:
      Um die 3000 Punkte zu erreichen, muss ich 600$ Rake produzieren und erhalte auf anderen Skins 412$ zurück.

      Nun hat PS durch die Kooperation mit Mansion einige auf den Ongame Geschmack gebracht. Es ist doch nicht im Sinne des Erfinders, dass diese User alle abwandern.

      BTW: Gäbe es auf Mansion einen Reload, wäre ich Platin! 412 $ ist mir der Status aber beim besten Willen nicht wert!