Beides spielen? SNGs und Cash Games

    • darmblocker
      darmblocker
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2007 Beiträge: 566
      Ist der Spielstil zu unterschiedlich und sollte man das besser strikt trennen, oder spielt Ihr die auch mal direkt hintereinander erst SNG und dann Cashgames? Wird ja schon nicht leicht schnell umzudenken oder?

      Ich würde ja gerne mal zwischendurch auch SNGs spielen, auch wenns super bei Cash Games läuft.
  • 15 Antworten
    • Noonien
      Noonien
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 4.616
      Seh ich kein Problem drin. Ich spiel auch oft ein MTT SnG und dabei einige Cashtables.
    • Pitchy
      Pitchy
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2006 Beiträge: 147
      Ich finde es bereichert auch. Ist schon in den Feinheiten recht unterschiedlich.

      gerade SNGs unter 10Dollar sind sehr swingig. Das sollte man mit kleiner BR auch bedenken :D

      GL ;)
    • pokertimbo
      pokertimbo
      Global
      Dabei seit: 28.12.2006 Beiträge: 145
      hey,

      also ich spiel schon ne weile und ich langweile mich nach ner zeit einfach wenn ich immer nur cashgame spiele!

      probier auch ma fixed limit und omaha aus;)
    • Zinsch
      Zinsch
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2008 Beiträge: 11.810
      Sollte eigentlich kein Problem darstellen. Hab allerdings selten mehr als 1 SNG/Tourney nebenher laufen. Das heißt, ich weiß immer genau, wie meine Strategie beim SNG/Tourney gerade auszusehen hat und beim Cashgame ändert sich das ja eh nicht.
    • Arterion
      Arterion
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 442
      Momentan 12table ich Sngs. (33$)

      Davor hab ich NL100SH konstant über 200k Hände mit 5ptBB geschlagen. Wenn ich jetzt ab und zu mal zur Abwechslung wieder Cash spiele merke ich doch dass ich ab und zu zu aggressiv spiele, was im SnG ja richtig wäre. Dadurch verdonke ich meist nen Stack, werde dann so wütend auf mich selbst, dass ich es wieder sein lass.

      Deshalb würde ich bei extremem SnGspiel eher davon abraten nebenher noch cash zu spielen.
    • GibMir23
      GibMir23
      Bronze
      Dabei seit: 28.06.2007 Beiträge: 735
      Ja ok.. das ist ja auch echt ein extrem...

      Also mir macht das Spass nach ner STunde SSS mal schnell noch 4 Tables 3$ Sngs hinterher zu schieben.
      Und das ist auch kein Problem!
      Nur drauf achten das du nach SNGS wieder Cashgame zockst, das man wirklich ratz fatz mal viel zu Aggro ist!
    • justAddi
      justAddi
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 1.360
      sngs aggressiver als cash? hier haben wohl nur NLer gepostet, ich schlafe bei sngs immer halb ein weil ich nie ne hand spiele und wenn dann push/fold
      Ansonsten denk ich trotzdem dass man es parallel machen kann denke aber nicht dass das sonderlich +EV ist
    • Dangelo
      Dangelo
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 2.650
      Naja ich würde einsteigern definitiv davon abraten. Vor allem das ganze Push or fold im lategame nach ICM koennte sich negativ auf die Disziplin bei der SSS ausworken
    • jamal47
      jamal47
      Black
      Dabei seit: 20.01.2007 Beiträge: 1.335
      Nachmittags spiele ich Cashgame und abends SNGs. So handhabe ich das im Moment, wobei ich mich zur Zeit vor allem beim Cashgame weiterentwickeln möchte.
      Beides parallel zu spielen ist sicher auch möglich, aber nicht wirklich mein Ding.
    • Klwecker
      Klwecker
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2006 Beiträge: 4
      Also ich spiele Cash-games,sowohl limit als auch noLimit und SnGs,auc alles drei gleichzeitig und komme sehr gut damit klar. Das muss aber wohl jeder für sich selbst wissen,ob er damit klar kommt,sonst lieber nur eins spielen.
      mfg Klwecker
    • KillaKHAN
      KillaKHAN
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2007 Beiträge: 660
      ich spiel so ein omaha hl pl sh sng und 2-3 sh nl holdem

      die grösten schwierigkeiten hatte ich einmal, wo ich noch ein sng angefangen habe aber in omaha hi also ich hatte nen omaha hi und nen omaha hl offen... dass ist wirklich confus..
    • Feldhase7
      Feldhase7
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2005 Beiträge: 1.631
      atuerke, ps.de coach spielt auch NL & FL, beides in den Midstakes. Ob ers parallel spielt wage ich zu bezweifeln, aber 2 Varianten gut zu spielen ist durchaus möglich.
    • Twonky
      Twonky
      Bronze
      Dabei seit: 27.06.2007 Beiträge: 467
      Original von KillaKHAN
      ich spiel so ein omaha hl pl sh sng und 2-3 sh nl holdem

      die grösten schwierigkeiten hatte ich einmal, wo ich noch ein sng angefangen habe aber in omaha hi also ich hatte nen omaha hi und nen omaha hl offen... dass ist wirklich confus..
      richtig übel wird es, wenn noch zwei HORSE MTT oder SNG nebenher laufen *g*, was ich schon Razzhände im Stud geraised habe (und oft glücklicherweise nicht zeigen musste).
      Aber stimmt, wenn man O hi und Higlow nicht gescheit getrennt aufm Bildschirm anordnet oder kenntlich macht (verschiedene Seiten) sind lowcalls vorprgrammiert obwohl die gar nicht existieren... :-). Vorteil ist, man muss sich wenn man an der Reihe ist wirklich immer gut konzentrieren, da man sich von Sekunde zu Sekunde immer wieder umstellen muss. (ist natürlich Sache des Gustos)

      Eben ne Session mit O Hig Stars/ O hilow und Horse Mtts auf FT/ O hi Everest,/ O hilow Party (limit und No limit /und danach noch nen O hi auf Titan /hinter mir, leider jeweils nach dem Busten itm jeweils bei nem anderen Event hinterhergetiltet :-/

      Finde die Seite nicht mehr, auf der ich MTTStarts von verschiedenen Seiten nachgucken kann :-(, kann mir da zufällig wer helfen, es wird langsam unübersichtlich und mehr als 2- 3 Anbieter auf einmal sind parallel nicht so dolle, wie ich festgestellt habe

      Gruß
      Twonky
      bekennender Micro O Ohilow Horse spieler,
      mit dem Problem, dass das Lappi bei FT und Party parallel, immer nur noch ächzt
    • lechuckpoker
      lechuckpoker
      Gold
      Dabei seit: 16.05.2007 Beiträge: 1.492
      ich habs mir in letzter zeit angewöhnt die tourney buyins während der frühen phase im fl cashgame rauszuholen (nachdem ich mein erstes je gespieltes fl tourney direkt gewonnen habe :D )

      läuft gut und macht keine probleme
    • Iceman1980
      Iceman1980
      Bronze
      Dabei seit: 11.11.2007 Beiträge: 86
      Original von Twonky

      Finde die Seite nicht mehr, auf der ich MTTStarts von verschiedenen Seiten nachgucken kann :-(, kann mir da zufällig wer helfen, es wird langsam unübersichtlich und mehr als 2- 3 Anbieter auf einmal sind parallel nicht so dolle, wie ich festgestellt habe
      Meinst Du OPR? Zu finden unter: http://www.officialpokerrankings.com/


      @topic:
      Ich für meinen Teil spiele gerne sowohl Cash-Game als auch SnG. Wobei ich mich beim Multitablen auf eins von beiden begrenze. Da ich mich, was das Multitablen betrifft, noch ziemlich am Anfang befinde, würde es denke ich meine Konzentration beeinträchtigen, wenn ich zwischen verschiedenen Spielweisen "umdenken" müsste.