Sind das wirklich Downswings oder sind es Anfängerfehler? :/

    • Tezet
      Tezet
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2006 Beiträge: 2.428
      Als ich begonnen habe zu spielen, habe ich mich im 0.05/0.10 schnell von 50$ auf 65$ hochgespielt. Ich bin dann auf 0.10/0.20 gewechselt, kam auf 67$ und bin dann abgestürzt auf 46$. Daraufhin bin ich wieder ein Limit runtergegangen und auch recht prompt wieder auf 65$ geklettert. Dann bin ich wieder auf 0.10/0.20 gegangen und nun bin ich wieder auf 47$ abgesackt.

      Ich spiele strikt nach SHC. Am Flop spiele ich Overpairs, Top Pairs mit hohem Kicker, Flushdraws und OESDs und natürlich die Made Hands aggressiv. Bei großem Widerstand werfe ich auch mal eine gute Hand wie AA oder KK weg. Ebenso schmeiß ich Dinge wie AK bei verfehltem Flop weg. Gutshots und Badoor-Draws fliegen auch weg.

      Kamen die Ups and Downs bei mir bei mir nun zufällig mit den Limitwechseln (was ich für unwahrscheinlich halte) oder gibt es etwas was ich falsch mache?


      Dann habe ich noch eine Frage zu einer speziellen Hand:

      Ich war im Big Blind und habe mit niedrigen Karten gecheckt. Im Flop traf ich nun kein Paar, aber einen OESD. Ich habe gebettet, die anderen haben gecallt (Nach dem Flop mit mir noch insg. 4 Spieler drin). Der Turn hat mir nicht geholfen. Ich checke. Alle 3 Spieler nach mir betten/raisen plötzlich.
      Ich folde, da mir dieser Einsatz zu hoch war. Auf dem River kam natürlich die notwendige Karte. Ich habe das Gefühl, dass der Fold von mir falsch war. Wie stehts damit?
      EDIT: Flop war Rainbow, im Turn kam ein zweites Herz


      Danke im Voraus. :)
  • 3 Antworten
    • icerain
      icerain
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2005 Beiträge: 1.023
      Gute Frage...
      ich spiel nun 20k auf PS 0.02/0.04 (damals mit den 5$ Angefangen und Quiz noch net gemacht^^) und schwank da zwiechen 6 und 12$ rum. atm wieder am unteren Ende xD .

      Zur Frage:

      ßhm
      Preflop 4SB
      Flop 8SB
      Also 4BB im Pot, Bet+Raise macht derer 6BB

      OESD hat 8 Outs also 1:5 Odds du bekommst 1:3 also easy fold würd ich sagen...
    • DonJuanLuka
      DonJuanLuka
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2006 Beiträge: 106
      OESD hat 8 Outs also 1:5 Odds du bekommst 1:3 also easy fold würd ich sagen...[/quote]wenn du auf 1:3 wg. dem raise kommst dann kann ich dir da nur zustimmen. Dies ist dann ein klarer fold.

      Zu deiner ersten Frage: Solche Swings sind durchaus möglich aber du sagst du schmeisst gutshots weg... die geben dir doch 4 Outs! zusammen mit nem Paar etc. sind die doch nicht schlecht...

      vielleicht spielst du auch zu vorsichtig
    • Tezet
      Tezet
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2006 Beiträge: 2.428
      Ja, wenn ich ein Paar dazu habe, dann spiele ich sie meistens auch, je nach Spielerzahl und Farbe des Flops. Aber das Paar dazu gibts ja recht selten.
      ich denke, ich sollte mir auf jeden Fall nochmal den Artikel zu den Odds durchlesen. Daran werde ich mich heute Abend machen.

      Es erscheint mir nur nach wie vor komisch, dass die Ups und Downs nun jedesmal mit dem Limitwechsel kamen. :/